03.März 2016
Lidl-Vorstand: Christine Rittner neue Personalchefin
 

Die Lidl Stiftung erweitert ihren Vorstand: Christine Rittner übernimmt die Verantwortung für das Ressort Personal. Die 38-Jährige begann ihre Karriere bei den Neckarsulmern 2002 als Verkaufsleiterin für Lidl Irland. Nach Stationen als Geschäftsführerin in den Landesgesellschaften Irland und später in Österreich verantwortete sie ab 2014 als Vorsitzende der Geschäftsleitung von Lidl Litauen die Vorbereitungen für den Markteintritt in das baltische Land.

Christine Rittner ist neues Mitglied im Lidl-Vorstand.

Mitte vergangenen Jahres wechselte sie als Bereichsvorstand Personal in die Lidl Stiftung nach Neckarsulm und ist seit Februar dieses Jahres ordentliches Vorstandsmitglied.

Das Einzelhandelsunternehmen verkündet parallel zu dieser Personalie auch eine Strukturveränderung: Die bisher getrennt operierenden Abteilungen Personal Stiftung, verantwortlich für die 2.000 Mitarbeiter in der Hauptverwaltung am Stiftsberg in Neckarsulm, und Personal International, verantwortlich für die Entwicklung von Standards und Prozessen für die Personalarbeit in den 30 Lidl-Landesgesellschaften in Europa und den USA, unter einem Dach zusammengefasst.