24.Februar 2016
Sodastream: Sprudelnde Umsätze
 

Sodastream ist im vergangenen Geschäftsjahr erneut gewachsen. Laut IRI-Handelspanel verbuchte der Hersteller von Trinkwassersprudlern in Deutschland eine Umsatzsteigerung von 39 Prozent. Damit übertrafen die Bad Sodener das Ergebnis aus dem Vorjahr. 2014 erwirtschaftete ein Umsatzplus von 30 Prozent in der D-A-CH-Region - für den Hersteller das bis dahin erfolgreichste Jahr der Firmengeschichte.

In der Kernproduktgruppe Wassersprudler verzeichnete das Unternehmen ein Plus von 62 Prozent, Foto: Unternehmen

Der deutsche Markt ist die Wachstumslokomotive des internationalen Konzern. In der Kernproduktgruppe Wassersprudler verzeichnete das Unternehmen ein Plus von 62 Prozent, im Segment Glassprudler laut IRI-Handelspanel sogar 120 Prozent mehr Umsatz. Als wesentlichen Grund für die guten Ergebnisse sieht Soda Stream die Ausweitung der Mediakampagnen, speziell im TV- und Onlinebereich. 2015 war für Soda Stream das bisher stärkste TV-Werbejahr seiner Geschichte.