Home

Abonnieren Sie noch heute!

Gut informiert durch die Krise

Naturland: wendet sich gegen Nanomaterialien

Der Öko-Verband Naturland hat sich für ein Verbot von Nanomaterialien in Lebensmitteln und Kosmetika ausgesprochen. Trotz der Hinweise auf Risiken für Mensch und Umwelt werden laut dem Verband Nanomaterialien bereits in Form von Hilfs- und Zusatzstoffen in herkömmlichen Lebensmitteln eingesetzt.

Schlecker: wehrt sich gegen Vorwürfe

Schlecker wehrt sich gegen Vorwürfe, seine Mitarbeiterinnen mit den Folgen von Überfällen allein zu lassen. Mehrere Mitarbeiterinnen, die in den vergangenen Jahren Opfer von Überfällen wurden, beklagen sich in der aktuellen Ausgabe des Magazins Stern über eine mangelnde Vorbereitung auf mögliche Überfälle und eine chaotische Betreuung danach.

Rewe-Hacker stellt sich der Polizei

Der mutmaßliche Rewe-Angreifer ist in Haft. Medienberichten zufolge stellte sich der 23-Jährige in Begleitung seines Anwaltes bei einem Gericht im niederrheinischen Geldern. Derzeit sitzt er in der JVA Kleve in Untersuchungshaft. Bereits Anfang des Monats wurde der 23-jährige Hacker als Täter identifiziert, konnte bisher jedoch nicht gefasst werden.

Moderater Anstieg der Fleischproduktion

Im ersten Halbjahr 2011 wurden in Deutschland rund vier Millionen Tonnen Fleisch gewerblich erzeugt. Das ist ein Plus von 1,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr, teilt das Statistische Bundesamt mit. Damit setzte sich das seit mehreren Jahren stetige, starke Produktionswachstum nicht weiter fort. Seit 2005 war die Fleischproduktion im Durchschnitt im vier Prozent gestiegen.

Netto: Produktinfos per Smartphone

Der deutsch-dänische Discounter Netto setzt weiter auf QR-Codes. Ab sofort bietet Netto allen Konsumenten mit Smartphones die Möglichkeit, sich mittels QR-Codes über Herkunft und Qualität der Ware zu informieren. Neben Obst- und Gemüseprodukten gibt es die Funktion jetzt auch für Frischfleisch.

Branchenstudie: Rohstoffpreise weiter auf Bergfahrt

Die Rohstoffpreise explodieren, eine Marktbereinigung ist vorprogrammiert. Das ist das Ergebnis der Branchenstudie "Food & Beverages 2011" vom Beratungsunternehmen Dr. Wieselhuber & Partner, die sich mit den Auswirkungen der Rohstoffpreis-Entwicklung beschäftigt.

Mehr Artikel laden

Seite 629 von 656.