So ticken Shopper beim Fleisch- und Wursteinkauf

Von Mirko Jeschke | Fotos: RUNDSCHAU | Drucken

Eine aktuelle Umfrage des crowdbasierten Shopper-Insights-Anbieters POSpulse liefert interessante Erkenntnisse rund um den Fleisch- und Wursteinkauf.

Exklusiv für die RUNDSCHAU für den Lebensmittelhandel schickte der Berliner Shopper-Insights-Anbieter POSpulse mehr als 80 Shopper in Supermärkte bundesweit, um das Angebot an Fleisch und Wurst zu bewerten und auch Fotos vor Ort zu machen. Das Ergebnis ist zwar nicht repräsentativ, gibt aber ein gutes Bild der Präferenzen der Konsumenten ab — und zeigt, worauf Verbraucher beim Einkauf achten.

Die komplette Umfrage von POSpulse finden Sie hier.

Zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren ...