SPONSORED POST | Sonnengetrocknet und natürlich süß: Rosinen aus Kalifornien

Man schmeckt sofort, wie viel Sonne in den getrockneten Weinbeeren aus dem kalifornischen San Joaquin Valley steckt: Ihre einzigartige Karamellnote und die charakteristische dunkle Farbe sind das Ergebnis der schonenden und natürlichen Trocknung.

Ohne chemische Vorbehandlung, nur unter der warmen Sonne Kaliforniens getrocknet, entwickeln kalifornische Rosinen ein individuelles, ausgewogenes Aroma. Zudem bleibt die Haut der Früchte intakt, ihre Saftigkeit erhalten und ein Auszuckern wird verhindert.

Ob als Snack, in Schokolade, Müsli oder Backwaren – Kalifornische Rosinen sind vielseitig einsetzbar! Als reines Naturprodukt erfüllen sie die Ansprüche der modernen qualitäts- und gesundheitsbewussten Konsumenten. Mit ihrer Vielfalt an wichtigen Vitaminen und Mineralien wie Kalium und Eisen gehören Kalifornische Rosinen zu den wichtigsten Quellen von Antioxidantien. Das macht sie zu einem essentiellen Bestandteil einer gesunden und bewussten Ernährung sowie zum idealen Sportler-Snack.

Legen auch Sie bei Ihren Produkten besonderen Wert auf Qualität und Lebensmittelsicherheit? Dann probieren Sie Kalifornische Rosinen! Denn auch bei den kleinen Früchten gibt es große Unterschiede – Rosine ist nicht gleich Rosine. Je nachdem, wie viel Sonne die Weintrauben abbekommen, wie sie getrocknet bzw. behandelt werden, oder wie hoch die Qualitätsstandards der Produzenten-Länder sind, unterscheiden sich die Rosinen in Farbe, Größe, Qualität und Geschmack.

Gehen Sie sicher, ein natürlich sonnengetrocknetes Produkt zu erhalten – greifen Sie zu Rosinen aus Kalifornien!

Zurück