hella Individualglas

Auf der Suche nach Erfrischung bietet hella Verbrauchern künftig noch mehr Wahlfreiheit – auch in puncto Material. Denn die beliebte norddeutsche Marke steigt in den trend- und umsatzstarken Glas-Markt ein. Ab Februar 2021 ist hella Mineralwasser neben der bewährten PET-Flasche auch im Glas-Mehrweg-Gebinde erhältlich. Die drei Sorten „hella classic“, „hella medium“ und „hella naturell“ gibt es dann als Ergänzung in der 0,7-Liter-Individual-Glasflasche – natürlich gestaltet im charakteristischen hella-Look mit seiner unverkennbaren Flaschenform. Das Design garantiert einen hohen Wiedererkennungswert am PoS und erreicht nicht nur treue Marken-Fans, sondern spricht auch eine neue Käuferschaft an. Die unverbindliche Preisempfehlung für den 12er-Kasten mit praktischem Mitteltragegriff liegt bei 4,79 €. Für zusätzliche Abverkaufsimpulse und hohe Sichtbarkeit zur Markteinführung sorgt attraktives PoS-Material in Form von aufmerksamkeitsstarken Kastensteckern und großflächigen Palettenecken.

VVP: 0,7-Liter-Flasche, ca. 4,79 € pro 12er-Kiste
VPE: 0,7-Liter-Glas-Mehrweg
GTIN: hella classic 0,7-Liter-Einzelflasche: 4102380039680 hella classic 12x 0,7-Liter-Kiste: 4102380039673 hella medium 0,7-Liter-Einzelflasche: 4102380039710 hella medium 12x 0,7-Liter-Kiste: 4102380039703 hella naturell 0,7-Liter-Einzelflasche: 4102380039741 hella naturell 12x 0,7-Liter-Kiste: 4102380039734
Einführung: 01.02.2021

Vertriebsschienen: Supermärkte, Verbrauchermärkte, SB-Warenhäuser, andere Fachmärkte

Verkaufsförderungen: Zweitplatzierungs-Displays, Sonstige VKF am POS

klassische Werbung: Außenwerbung, Internet

Weitere klassische Werbemaßnahmen: PR