Home

Foto: Adobe Stock/Visual Intermezzo

Bohnen-Business: So gelingt das Kaffeerösten im Markt

Direkt gehandelt, selbst geröstet, vor Ort verkauft: Händler, die ihren eigenen Kaffee im Markt rösten, verkürzen nicht nur die Lieferkette. Sie schaffen sich vor allem ein Alleinstellungsmerkmal und binden ihre Kunden. Wie das funktioniert, zeigen drei Märkte mit eigener Rösterei.

Foto: master1305/stock.adobe.com

Free From: Einfach mal weglassen

Zucker, Laktose, Gluten? Immer mehr Kunden greifen zu Produkten, die davon frei sind. Im Markt Free From ist Bewegung, das Potenzial aber noch längst nicht ausgeschöpft. Neulancierungen erweitern das Angebot und schließen Sortimentslücken.

Foto: Foto: Oskar Verant

Schär-CEO Philipp Schoeller: Normalität als Mission

Glutenfreies ist trendy. In die Lifestyle-Ecke will CEO Philipp Schoeller die Marke Schär bei allen Modernisierungsvorhaben aber nicht steuern. Sein Stil: Wurzeln bewahren ‒ mit mehr Agilität und weniger Perfektionszwang.

Foto: Globus Markthallen

Globus: Thomas Hewer folgt auf Jochen Baab

Innerhalb der Geschäftsführung der Globus Markthallen Deutschland tritt Thomas Hewer die Nachfolge von Jochen Baab als Sprecher des Gremiums an. Hintergrund sind unterschiedliche Auffassungen in Bezug auf die Ausrichtung des Unternehmens.

Foto: Ehrmann

Ehrmann ernennt neuen Vertriebsvorstand

Kurt Hardt geht zurück zu Ehrmann: Er übernimmt den Vorstandsbereich Vertrieb, Marketing und Entwicklung. Über ein Jahr lang hatte er als CEO das Markengeschäft bei Alois Müller und Weihenstephan verantwortet.

Foto: andriigorulko/stock.adobe.com

Studie: Die Deutschen lieben es gepfeffert

Die Deutschen sind im Ländervergleich Spitzenreiter beim Salzen und Pfeffern ihrer Speisen. Laut der von Gewürzmühlenhersteller Peugeot Saveurs in Auftrag gegebenen Studie, sind sie vor allem wahre Pfeffer-Gourmets.

Foto: Winfried Heinze / b.lateral GmbH & Co. KG

Followfood mit leichtem Umsatzrückgang

Followfood hat im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatz von 69 Millionen Euro erzielt, der damit leicht unter dem des Rekordjahres 2020 liegt. Für 2022 wird ein Wachstum auf 80 Millionen Euro erwartet.

Foto: Adobe Stock/pixel-shot.com

WM-Special: Fußball oder Weihnachten?

Fußball-Weltmeisterschaft zur Adventszeit – für den Lebensmittelhandel ist es eine Herausforderung, zwei Themen über mehrere Wochen hinweg gleichzeitig zu spielen. Zudem erfordern die kalten Temperaturen neue Produktplatzierungen. Wie kann das gelingen?

Foto: Santiago Engelhardt

Fleisch: Chancen für starke Marken

Mit einem staatlichen Tierwohllabel, massiven Preissteigerungen und einem stetig wachsenden Markt für Ersatzprodukte steht die Fleischindustrie vor großen Herausforderungen. Die Antworten einiger renommierter Hersteller finden Sie in unserem Download.

Foto: Marek Mnich/Adobe Stock

Kaufland setzt auch bei Eiern auf deutsche Herkunft

Über 70 Prozent des Eier-Sortiments stammt bei Kaufland derzeit aus deutschem Ursprung. In den kommenden Monaten soll der Anteil an Eiern aus Deutschland kontinuierlich erhöht werden.

Foto: Lidl

Für drei Euro Verzehrbares: Lidl kreiert Rettertüte

Als Zeichen gegen die Lebensmittelverschwendung führt Lidl eine Rettertüte ein: In 3.200 Filialen gibt's für drei Euro pro Tüte bis zu fünf Kilo Obst und Gemüse in "äußerlich weniger perfektem, aber verzehrfähigem" Zustand.

Foto: Statistisches Bundesamt

Lebensmittel-Umsätze fallen im Juni auf tiefsten Stand seit Juni 2016

Laut den Erhebungen des Statistischen Bundesamtes befindet sich der Umsatz im Einzelhandel mit Lebensmitteln in konstanten Preisen im Juni auf dem tiefsten Stand seit Mitte 2016.

Foto: Kausch

Obst und Gemüse laut Erzeugern nicht Treiber der Inflation

Die Verbraucherpreise bei Obst und Gemüse haben sich 2022 im Gegensatz zu anderen Lebensmitteln nur unwesentlich verteuert, stellt die Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse (BVEO) fest.

Foto: Gerolsteiner / PR

Gerolsteiner: Sabine Diße übernimmt kaufmännische Leitung

Sabine Diße wird ab Januar 2023 neue Geschäftsführerin des kaufmännischen Bereichs bei Gerolsteiner. Nach einer Übergangsphase geht Joachim Schwarz nach 19 Jahren in dieser Funktion in den Ruhestand.

Gut informiert durch die Krise

Foto: Messe Nürnberg/ BMEL-Photothek/ Kausch

Biofach: Summer Edition angesichts multipler Krisen

Als Summer Edition präsentiert sich aktuell die Biofach in Nürnberg. Für Landwirtschaftsminister Cem Özdemir ist „Bio eine Antwort auf unsere planetaren Krisen".

Foto: AdobeStock/Olo

Gegen Plastikmüll - Rewe verschenkt Frischenetze

14 Millionen Mehrwegfrischenetze will Rewe ab 1. August in den Märkten verschenken, um Kunden zum Kaufen von unverpacktem Obst und Gemüse zu motivieren.

Foto: Michael Breuer | www.photokonzept.de

Rewe verzichtet auf Papier-Handzettel

Rewe wird ab Mitte 2023 keine gedruckten Handzettel mehr verteilen und spart damit jährlich mehr als 73.000 Tonnen Papier, 70.000 Tonnen CO2 und 380 Millionen kWh Energie.

Foto: stock.adobe.com / Farknot Architect

RUNDSCHAU Round Table AfG: Gewachsene Trinkansprüche

Alkoholfreie Getränke müssen Megatrends wie Gesundheit und Convenience zunehmend Rechnung tragen. Über Konsumentenpräferenzen und die Herausforderungen der Branche in bewegten Zeiten diskutiert unsere Expertenrunde.

Foto: Adobe Stock/flashpics

Länderreport: Das sind Bayerns Champions

Bayern ist ein grünes Bundesland. Es gibt rund 7.700 gärtnerische Produktionsbetriebe und zwei Millionen Hobbygärtner. In unserem Länderreport stellen wir Zahlen und Fakten zum Agrarland Bayern vor - sowie sieben bundesweit im LEH bekannte bayrische Lebensmittelmarken.

ANZEIGE - Sonne im Regal

Hier kommt die Sonne Kaliforniens! Denn natürlich sonnengetrocknete Rosinen sorgen für die fruchtige Karamell-Note in schokoladigem Popcorn, apfeligem Crunch und funktionalen Hafer-Protein-Riegeln. Mit den von Rau Chocolate & Cereals entwickelten Produkten holen Sie sich die Extraportion Sonne ins Sortiment.

Mehr Artikel laden

Page 1 of 779