iChoc Jackfruit Coconut

Fleischersatz ja, aber Schokolade mit Jackfruit? Ja, unbedingt! Denn reif schmeckt das Fleisch dieser exotischen Frucht cremig-süß – wie ein Mix aus Papaya, Banane und Mango. Die neue Sorte Jackfruit Coconut von iChoc kombiniert getrocknete Jackfrucht-Stückchen mit Kokoschips, Lemoncrisp und dunkler Schokolade. Für eine völlig neue, fruchtig-frische Geschmacksexplosion! Die Früchte vom tropischen Jackfruitbaum sind Trend – im Ursprungsland Indien werden sie schon seit 3000 Jahren genutzt. Optisch erinnern sie an Riesenmelonen mit gelben Noppen: Jackfruits werden bis zu einem Meter lang und bis zu 50 Kilogramm schwer. Sie sind die größten und schwersten an Bäumen wachsenden Früchte der Welt! Mit satten 60 Prozent Kakao ist Jackfruit Coconut die erste Bitterschokolade von iChoc. Der mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2024 ausgezeichnete Hersteller EcoFinia ergänzt damit das Sortiment seiner erfolgreichen Marke für bio-vegane Schokoladenalternativen um eine neue, spannende Sorte. Es ist die erste Tafelschokolade im deutschen Handel, in der die calcium- und vitaminreiche Jackfrucht zum Einsatz kommt.

UVP: 80 g, 2,29 €
VPE: 10 Tafeln pro Karton
EAN/GTIN: Stück-GTIN: 4044889004700, VPE-GTIN: 4044889014709
Einführung: 15.02.2024

Vertriebsschienen: Supermärkte, Drogeriemärkte, andere Fachmärkte, Sonstige Vetriebsschiene

Weitere Vertriebsschienen: Biomärkte, Amazon

Verkaufsförderungen: Gewinnspiel

klassische Werbung: Anzeigen, Außenwerbung, Internet

Weitere klassische Werbemaßnahmen: Pressearbeit

EcoFinia GmbH
Universitätsstr. 60
44789 Bochum
02345 4449360
info@8< SPAM-Schutz, bitte entfernen >8ichoc.de
ichoc.de