Artikel

Shell-Tankstelle Eidenmüller: Mit einer optimalen Beleuchtung zum Erfolg

Familie Eidenmüller setzt das Presseregal durch geschickte Beleuchtung optimal in Szene. Das Konzept der Shell-Tankstelle Eidenmüller hat bei unserem Branchenpreis "Deutschlands bestes Presseregal" in der Kategorie Tankstelle gewonnen. Aber das Presseregal überzeugt auch noch auf andere Weise.

Das Zeitschriften-Angebot ist sehr ordentlich platziert. Für Übersicht sorgt unser Gewinner in der Kategorie Tankstelle, die Shell-Tankstelle Eidenmüller & Söhne, auch durch eine optimal arrangierte Schuppung (Foto: Heiko Rhode).
Von Dominique Snjka | Fotos: Heiko Rhode

Ein vielfältiges Sortiment, kreative Gestaltungsideen: Die Sieger von „Deutschlands bestes Presseregal“ sind Leuchttürme bei der Gestaltung der Presseabteilung. Unsere fünf Sieger 2022 präsentieren unterschiedliche Konzepte – aber immer mit viel Engagement und Herzblut. Einmal mit Lesestoff auftanken, bitte! Familie Eidenmüller liefert in ihrer Shell-Tankstelle im hessischen Brensbach ein Paradebeispiel für tolle Presseleistung – unser diesjähriger Gewinner in der Kategorie Tankstelle. Das Zeitschriften-Angebot ist nicht nur sehr ordentlich platziert. Für Übersicht sorgt auch eine optimal arrangierte Schuppung – hier bekommt jeder Titel die verdiente Aufmerksamkeit. Daneben laden einzelne Titel in Vollsicht zum Zugreifen ein.

Sinnvolle Beschriftung

Auch für die sinnvolle Beschriftung an den Regalböden, die außerdem hervorragend ausgeleuchtet sind, gab es von der Jury den Daumen hoch. Ganz besonders beeindruckt zeigten sich die Experten jedoch von den gekonnten Arrangements für die Zweitplatzierungen: Dazu gehört natürlich die Auswahl an Tages- und Wochenzeitungen direkt neben dem Eingang – perfekt für den schnellen Griff auf dem Weg zur Kasse.

Warme Holzoptik

Besonders fallen die zusätzlichen Displays für Frauen-, Motor- und Sporttitel, der separierte Comic-Ständer – und als Sahnehäubchen die Literatur direkt neben der Ruhezone für den kleinen Imbiss auf. Alle Leseangebote fügen sich harmonisch in das von warmer Holzoptik geprägte Gesamtbild – ein rundum gelungenes Konzept für das vorbildlich geführte Presseregal.

Was die Jury bei der Auswahl berücksichtigt

Durch mehrere unangemeldete Store-Checks prüft unsere Fach-Jury die tatsächliche Leistung im Tagesgeschäft und gleicht diese mit den eingereichten Bewerbungsunterlagen ab. Berücksichtigt werden dabei unter anderem der Regalstandort, die Sortimentsbreite und –tiefe, die Orientierung am Regal und Kreativität.

Unser Gewinner in der Kategorie Tankstelle: Shell-Tankstelle Eidenmüller

Das Zeitschriften-Angebot ist sehr ordentlich platziert. Für Übersicht sorgt unser Gewinner in der Kategorie Tankstelle, die Shell-Tankstelle Eidenmüller & Söhne, auch durch eine optimal arrangierte Schuppung.(Foto: Heiko Rhode)
Das Zeitschriften-Angebot ist sehr ordentlich platziert. Für Übersicht sorgt unser Gewinner in der Kategorie Tankstelle, die Shell-Tankstelle Eidenmüller & Söhne, auch durch eine optimal arrangierte Schuppung.(Foto: Heiko Rhode)
Das Zeitschriften-Angebot ist sehr ordentlich platziert. Für Übersicht sorgt unser Gewinner in der Kategorie Tankstelle, die Shell-Tankstelle Eidenmüller & Söhne, auch durch eine optimal arrangierte Schuppung.(Foto: Heiko Rhode)
Das Zeitschriften-Angebot ist sehr ordentlich platziert. Für Übersicht sorgt unser Gewinner in der Kategorie Tankstelle, die Shell-Tankstelle Eidenmüller & Söhne, auch durch eine optimal arrangierte Schuppung.(Foto: Heiko Rhode)

Artikel teilen

Gut informiert durch die Krise