Real stellt vollständig auf Bio-Bananen um

Von Alexandra Stojic | Fotos: Unternehmen | Drucken

Real stellt ab sofort vollständig auf Bananen in Bio- bzw. Demeter-Qualität um. Das teilte das Unternehmen am Freitag mit. Kunden haben daher zukünftig die Wahl zwischen der Tip Bio-Banane zum günstigen Preis oder der nachhaltig erzeugten Banane mit Demeter-Zertifizierung. Bereits im Oktober 2015 hatte Real die konventionelle Markenbanane in allen Märkten durch die Real Bio-Banane ersetzt.

Der anhaltenden Preiskampf - ein Kilo Bananen für weniger als einen Euro ist keine Seltenheit - beschäftigt die Branche bereits seit Wochen. Für mehr Wertschöpfung hat Discountriese Lidl sein Bananensortiment im vergangenen Jahr in insgesamt rund 20 Prozent der Lidl-Filialen zu 100 Prozent bereits auf fair produziertes Obst umgestellt. Der Wettbewerb zieht nun sukzessive nach. 

Im Preiseinstiegsbereich bietet Real ab sofort unter der neuen Eigenmarke Tip Bio nur noch Bananen in Bio-Qualität an. Als Alternative im Premium-Segment führt das Handelsunternehmen Demeter-Bananen aus Umstellungsbetrieben. Diese stammen laut Pressemeldung aus besonders ressourcenschonendem Anbau auf gesunden, humusreichen Böden und garantieren über die Bio-Qualität hinaus faire Löhne und Arbeitsbedingungen auf den Plantagen.

Als Handelsunternehmen sieht sich Real als Schnittstelle zwischen Lebensmittelindustrie und dem Verbraucher. "Wir sind uns unserer großen Verantwortung bewusst; nicht nur gegenüber unseren Kunden, denen wir ein hervorragendes Produkt bieten möchten, sondern wir setzen uns auch für faire und sichere Arbeitsbedingungen in den Erzeugerländern ein", so Patrick Müller-Sarmiento.

Mehr zum Thema "Bananen-Preiskampf" lesen Sie in der kommenden Ausgabe der RUNDSCHAU.

Zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren ...