Überkingen-Teinach wächst bei Umsatz und Ertrag

Von Mirko Jeschke | Fotos: Mirko Jeschke, Überkingen-Teinach | Drucken
  • Christian Weber (CEO, Karlsberg Holding) und Dr. Hans-Georg Eils (COO, Karlsberg Holding, rechts) bei der Präsentation der Geschäftszahlen von Mineralbrunnen Überkingen-Teinach für 2017.

  • Andreas Gaupp, Geschäftsführer Teinacher / Krumbach Mineralbrunnen, erläutert die Entwicklungen im vergangenen Geschäftsjahr.

Mineralbrunnen Überkingen-Teinach verzeichnete im abgelaufenen Geschäftsjahr ein Umsatz- und Ergebniswachstum. Das Volumen des laufenden Investitionsprogramms wurde bereits zur Hälfte ausgeschöpft.

Der zur Karlsberg Holding gehörende Getränkehersteller Mineralbrunnen Überkingen-Teinach hat im vergangenen Jahr angesichts einer positiven Entwicklung der strategischen Kernmarken Krumbach, Teinacher und Niehoffs Vaihinger ein Umsatzplus von 1,7 Prozent auf 142,1 Millionen Euro erreicht.

Die operativen Ergebniskennzahlen EBITDA und EBIT erhöhten sich auf 20,0 Millionen Euro (+21,2 Prozent) respektive 8,6 Millionen Euro (+87 Prozent). Neben einer positiven operativen Entwicklung und Kostensenkungsprogrammen haben mehrere Sondereffekte, darunter ein Steuereffekt, die Ertragslage begünstigt.

Im Rahmen des bis 2019 laufenden Investitionsprogramms über insgesamt 52 Millionen Euro wurden im Berichtsjahr 27,1 Millionen Euro investiert. Ziel des Programms ist die weitere Stärkung der strategischen Kernmarken, insbesondere durch den Ausbau von Kapazitäten im Glas-Mehrwegbereich. Hierzu wurde eine zusätzliche Abfüllanlage für Glasflaschen am Standort Bad Teinach installiert, die im Mai 2017 offiziell in Betrieb ging. Ebenso wurde am Produktionsstandort in Lauterecken eine neue Glasabfüllanlage errichtet, die im Juni 2018 eingeweiht werden soll.

Für dieses Jahr erwartet die Geschäftsführung ein Umsatzplus der Gruppe im niedrigen einstelligen Prozentbereich. Zudem werden aufgrund in 2017 enthaltener positiver Sondereffekte ein EBITDA sowie ein EBIT auf Vorjahresniveau in Aussicht gestellt.

Zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren ...