Bonduelle: Neuer Sales Director für den Bereich Frische

Von Mirko Jeschke | Fotos: Unternehmen | Drucken

Jakub Jakubowski hat bei Bonduelle im Juni die Funktion des Sales Director übernommen und verantwortet damit sowohl das Marken- als auch das Private-Label-Geschäft. Er war zuvor beim Fruchtsafthersteller Rabenhorst beschäftigt.

Seit Juni 2020 verantwortet Jakub Jakubowski (37) beim Salat und Gemüsespezialisten Bonduelle sämtliche Vertriebsaktivitäten im Retail- und Discount-Bereich. Damit ist er sowohl für das Marken- als auch für das Private-Label-Geschäft zuständig. Die Schwerpunkte von Jakubowskis Arbeit liegen auf der Weiterentwicklung der Marke Bonduelle für den Bereich Fresh Cut sowie auf dem Ausbau der Distribution. In seiner Funktion als Sales Director gehört er dem Management-Team für Deutschland, Österreich, Schweiz (DACH) an und berichtet direkt an Aymeric De La Fouchardière, Geschäftsführer von Bonduelle Deutschland.

Jakubowski bringt mehrere Jahre Erfahrung im Vertrieb der FMCG-Branche mit. So war er zehn Jahre beim Fruchtsafthersteller Rabenhorst tätig, zuletzt als Leiter Key Account Management LEH & Drogerie. Gemeinsam mit seinem Team sei ihm dort der Turnaround vom Fachhandel zum klassischen LEH inklusive Drogerie gelungen. Von Januar 2012 bis Dezember 2015 arbeitete der Diplom-Betriebswirt dort als Nationaler Key Account Manager.

Seine berufliche Laufbahn startete Jakubowski 2006 als stellvertretender Marktleiter bei der HIT Handelsgruppe. Weitere Stationen waren unter anderem Bezirksleiter bei Carl Kühne.

Zurück