Mondelez, Plukon, Tegut: Top-Personalien der Woche

Von Sibylle Menzel | Fotos: Unternehmen | Drucken

Das Personalkarussell dreht sich in der FMCG- und Lebensmittelbranche weiter. Wir haben die wichtigsten Personalien der vergangenen sieben Tage für Sie in einer Meldung zusammengefasst.

 

Neue Frau an der Spitze von Mondelēz Österreich

Elisabeth Hülsmann ist neue Geschäftsführerin bei Mondelēz International Österreich. Sie folgt auf Ludwig Askemper, der das Unternehmen verlässt.
Hier geht's zur RUNDSCHAU-Meldung.

Plukon: Deutschlandchef Andreas Unruhe scheidet aus

Andreas Unruhe hat entschieden, seine Tätigkeit als Geschäftsführer der Plukon Vertriebs GmbH zu beenden. Seine Nachfolge tritt Niels van Gestel zusätzlich zu seinen Aufgaben als Board-Mitglied der Gruppe an.
Hier geht's zur RUNDSCHAU-Meldung.

Wechsel in der Tegut-Geschäftsleitung

Klaus-Peter Keil, Tegut-Geschäftsleiter Vertrieb Nahversorgermärkte hat sich in den Ruhestand verabschiedet. Sein Nachfolger wird der langjährige Vertriebs-Gebietsverantwortliche Martin Lange.
Hier geht's zur RUNDSCHAU-Meldung.

Deutsche Geflügelwirtschaft mit neuem Bereichsleiter Kommunikation

Ab sofort verantwortet Michael Steinhauser die Bereichsleitung Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit für die deutsche Geflügelwirtschaft. Er folgt auf Christiane von Alemann, die Ende 2020 ausgeschieden ist.
Hier geht's zur RUNDSCHAU-Meldung.

Richard Oetker feiert 70. Geburtstag

Richard Oetker wurde am 4. Januar 70 Jahre alt. Zu seinen unternehmerischen Meilensteinen zählt insbesondere die wachsende Internationalisierung des Nahrungsmittelkonzerns.
Hier geht's zur RUNDSCHAU-Meldung.

 

 

Zurück