Aldi Nord macht bei "Aldi liefert" mit

Von Marcelo Crescenti | Fotos: Aldi | Drucken
  • "Aldi" "discounter" "ecommerce" "online" "aldi liefert"

    Aldi liefert - jetzt auch im Norden.

Nach Aldi Süd bietet nun auch Aldi Nord die Online-Bestellung und Lieferung von Produkten aus dem Aktionssortiment an. Somit weitet der Discounter das Angebot "Aldi Liefert" auf das ganze Bundesgebiet aus.

Nach Aldi Süd bietet nun auch Aldi Nord seinen Kunden die Möglichkeit, Artikel online zu bestellen und zu bezahlen. Auf aldi-liefert.de werden nun ausgewählte Aktionsartikel der Discounter bundesweit angeboten. Aldi Süd-Kunden haben zusätzlich die Möglichkeit, das Bestellen und Bezahlen in den Filialen zu erledigen.

"Wir freuen uns, dass wir unsere Kunden mit 'Aldi liefert' nun auch online erreichen können", kommentierte Mustafa Yazici, Geschäftsführer Digital bei Aldi Nord. Der Angebotsfokus liege dabei auf Aktionsartikeln aus dem Non-Food-Bereich und soll sukzessive ausgebaut werden.

Das Programm "Aldi liefert" wurde bei Aldi Süd bereits 2017 eingeführt und "erfreut sich bei den Kunden großer Beliebtheit", sagte Timo Simon, Director Digital Development Aldi Süd. Dadurch erreiche der Discounter auch andere Kundengruppen. Generell gelte online wie auch in den Aldi-Filialen: Die Angebote gibt es nur solange der Vorrat reicht.

Zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren ...