Artikel

Aldi Süd führt Bezahlsystem Alipay ein

Ab 31. August können Kunden bei Aldi Süd mit Alipay eine weitere mobile Zahlmöglichkeit nutzen. Die Bezahlung erfolgt über das EC-Terminal mittels eines QR-Codes.

Von Sibylle Menzel | Fotos: Pixabay

Mit der Installierung von Alipay ist Aldi Süd nach eigenen Angaben der erste Lebensmitteleinzelhändler in Deutschland, der das Onlinebezahlsystem der Ant Group anbietet. Mit über einer Milliarde Nutzern sei Alipay in China die führende Zahlungsplattform, über die fast alles aus dem täglichen Leben geregelt werde.

Für den Bezahlvorgang aktiviert das Kassenpersonal das EC-Terminal und der Kunde kann den Einkauf mittels eines QR-Codes über die Alipay App auf seinem Smartphone bezahlen. Voraussetzung für die Nutzung ist ein Alipay Account, der mit einem chinesischen Bankkonto oder einer internationalen Bankkarte erstellt werden kann.

Neben Alipay, mit der besonders chinesischen Touristen und in Deutschland lebenden Chinesen angesprochen werden sollen, bietet Aldi Süd weitere mobilen Zahlverfahren wie Apple Pay, Google Pay, Sodexo Benefits Pass an – insgesamt können Kunden aus elf Bezahlmethoden wählen.

Artikel teilen

Gut informiert durch die Krise