Arla Foods ernennt neuen Aufseher für die globale Lieferkette

Von Marcelo Crescenti | Fotos: Unternehmen | Drucken
  • "arla" "boulanger" "supply chain" "arla foods"

    David Boulanger, neuer Chief Supply Chain Officer bei Arla Foods.

Die Molkereigenossenschaft Arla Foods hat David Boulanger zum neuen Executive Vice President und Chief Supply Chain Officer ernannt. Er kommt von Danone.

Bei Arla Foods wird Boulanger für die globale Supply-Chain-Organisation verantwortlich sein. Sein Verantwortungsgebiet umfasst die gesamte Produktion, Logistik und Beschaffung und erstreckt sich über Organisationseinheiten in Europa, dem Nahen Osten und Afrika, Nordamerika, China sowie Südostasien, so das Unternehmen.

Der Franzose hat seine gesamte Karriere in der Lebensmittelindustrie verbracht. Zunächst arbeitete er für Masterfoods, danach war er 17 Jahre lang für den französischen Danone-Konzern tätig, wo er verschiedene Führungspositionen im Bereich Supply Chain bekleidete.

Der Manager startet am 1. Oktober 2020 bei Arla Foods. Sein Vorgänger Sami Naffakh war kürzlich zu Reckitt Benckiser gewechselt.

Zurück