Barbara Körner zur wafg-Präsidentin gewählt

Von Mirko Jeschke | Fotos: Unternehmen | Drucken

Bei der Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke (wafg) ist Barbara Körner, die Geschäftsführerin der Coca-Cola GmbH, zur neuen Präsidentin gewählt worden. Als Vize-Präsident/in bestätigt wurden Astrid Williams (PepsiCo Deutschland) und Henning Rodekohr (Vilsa-Brunnen).

Die Mitgliederversammlung der Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke (wafg) hat Barbara Körner, die Geschäftsführerin der Coca-Cola GmbH, gestern zur neuen Präsidentin gewählt. Im Vorstand bestätigt wurden als Vize-Präsidentin Astrid Williams (PepsiCo Deutschland) und als Vize-Präsident Henning Rodekohr (Vilsa-Brunnen).

Neben dem Vorstand wurden folgende Mitglieder des Präsidiums für die neue Legislatur bestätigt: Axel Dahm (Bitburger Braugruppe), Oliver Kiefer (Red Bull Deutschland), Stefan Müller (Hassia Gruppe), Fabian Neumann (MEG Weißenfels) sowie Christian Schindel (RhönSprudel Gruppe). Neues Mitglied des Präsidiums ist Roel Annega (Gerolsteiner Brunnen). Kooptiert wurde Jan-Friedrich Büchler (ADM Wild Europe).

Zurück