Wasgau wächst 2018 nur leicht

Von Mirko Jeschke | Fotos: Unternehmen | Drucken

Der Wasgau-Konzern ist im abgelaufenen Geschäftsjahr geringfügig gewachsen und erreichte insgesamt einen Umsatz von 546,5 Millionen Euro. Maßgeblich dazu beigetragen hat das Wachstum im Einzelhandels-Segment. Dagegen hat sich das operative Ergebnis im Konzern aufgrund gestiegener Personalaufwendungen rückläufig entwickelt.

Der Umsatz im Wasgau-Konzern ist im Geschäftsjahr 2018 geringfügig um 0,4 Prozent auf 546,5 Millionen Euro gestiegen. Während die Erlöse im Segment Großhandel um 4,7 Prozent auf 150,6 Millionen Euro zurückgingen, konnte der Umsatz im Segment Einzelhandel, das mit über 70 Prozent den Hauptanteil des Konzernumsatzes darstellt, um 2,5 Prozent auf 395,9 Millionen Euro zulegen.

Das Konzern-EBIT (Ergebnis vor Zinsen und Steuern) belief sich planmäßig auf 6,7 Millionen Euro und lag damit unter dem Vorjahreswert von 10,8 Millionen Euro. Hintergrund des Rückgangs sind vor allem gestiegene Personalaufwendungen. Der Konzernjahresüberschuss in Höhe von 3,2 Millionen Euro hat sich gegenüber dem Vorjahr (6,2 Millionen Euro) nahezu halbiert.

Das Wasgau-Filialnetz umfasste zum Jahresende 75 Standorte und war damit zum Stichtag konstant zum Vorjahr. Im Jahresverlauf wurden vier Filialen neu eröffnet und vier Filialen mit geringerer Verkaufsfläche geschlossen. Die Verkaufsfläche ist durch die Expansion von 99.920 Quadratmeter im Vorjahr auf 102.240 Quadratmeter angestiegen. Die Flächenproduktivität je Quadratmeter nahm leicht auf 3.873 Euro je Quadratmeter Verkaufsfläche zu.

Die Investitionen lagen 2018 bei 14,7 Millionen Euro. Mit 10,4 Millionen Euro wurde der überwiegende Teil im Segment Einzelhandel aufgewandt, unter anderem für die Einrichtung der vier neuen Standorte, für größere Umbauten und allgemeine Ertüchtigungen im Filialnetz.

Für das Geschäftsjahr 2019 rechnet Wasgau mit einem Konzern-EBIT von 8,0 bis 9,0 Millionen Euro.

Zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren ...