Home

[Anzeige] Der Kaffee, der Ideen weckt.

Wir glauben an gute Ideen und beweisen es mit dem IDEE KAFFEE Marken-Relaunch. Frisches Design, überarbeitete Rezeptur und neue Verpackungen mit kuratierten Ideen sorgen für eine innovative Abwechslung im Kaffeeregal – optisch und geschmacklich. Einfach eine gute Idee, die Ihre neugierigen Kunden inspiriert und dabei Ihren Umsatz fördert. Wenn Sie Ideen genauso lieben und fördern wie wir, dann hätten wie schon den nächsten guten Einfall: Schnell Platz im Regal machen.

[Anzeige] Der Einkaufswagen als digitaler Marktbegleiter

Bietet dem Lebensmittel-Einzelhandel neue Perspektiven zur Digitalisierung der Absatzprozesse: Der innovative SmartShopper von EXPRESSO. Er kann scannen, wiegen, rechnen, die Kassenzeiten minimieren, Sonderangebote verkünden, Bestandsfehler reduzieren und noch viel mehr.

Foto: Followfood

Followfood übernimmt Rettergut

Biomarke Followfood expandiert weiter: Nach der Eismarke Kissyo übernimmt der auf Nachhaltigkeit spezialisierte Anbieter zu 100 Prozent Dörrwerk und die Marke Rettergut.

Foto: Gustavo Gusto

Gustavo Gusto eröffnet neues Produktionswerk

Die Pizzen rollen: Gustavo Gusto, Hersteller von Premium-Tiefkühlpizzen, hat in Thüringen ein zweites Produktionswerk eröffnet. Damit will das Unternehmen seine Gesamtproduktion deutlich erhöhen.

Foto: AdobeStock/Joaquin Corbalan

Studie: 70 Prozent der Lebensmittelverluste wären vermeidbar

Bevor Produkte in Geschäften landen, gehen weltweit Lebensmittel im Wert von etwa 600 Milliarden Dollar im Ernteprozess verloren. Laut einer Studie könnten bis zu 70 Prozent davon vermieden werden. Gefragt sei die Zusammenarbeit von Industrie und Handel.

Foto: Wolfgang Detemple/Kuchenmeister

Energiekosten: Trockels verfasst Offenen Brief an Habeck

In einem Offenen Brief hat Kuchenmeister-Geschäftsführer Trockels von Wirtschaftsminister Habeck mehr Unterstützung gefordert und deutliche Vorwürfe formuliert.

Foto: NDABCREATIVITY / stock.adobe.com

Nachhaltigkeits-Studie: LEH schöpft Potenzial nicht aus

Trotz verschiedener Bemühungen im Bereich Umwelt- bzw. Klimaschutz bleibt der LEH insgesamt deutlich unter seinen Möglichkeiten. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Umweltbundesamts.

Foto: AdobeStock/Waldemar Hölzer

Rewe: Veganes an der Bedientheke

Rewe geht bundesweit mit einem neuen Service in die Testphase: Vegane Produkte gibt es jetzt auch an den Bedientheken.

Foto: Andreas Thomaier Fotohandwerk

ForscherAuftritt Florian Klaus: Das Ende der Purpose-Blase

Bei Marken drehte sich zuletzt vieles um das Thema „Sinnhaftigkeit“. Viel Energie und Geld wurden in den eigenen Purpose gesteckt. Doch die Krise holt die Unternehmen auf den Boden zurück. Zum Glück, findet Florian Klaus.

Foto: Rewe Daguerre

Auf eigene Faust: der Weg in die Selbstständigkeit

Die Entscheidung, in Zukunft als selbstständiger Kaufmann oder selbstständige Kauffrau im LEH bestehen zu wollen, ist nicht nur mutig – sie ist eine karrieretechnische Weichenstellung mit großer Tragweite. Zwei erfolgreiche Beispiele.

Foto: Emmi Gruppe

Emmi besetzt CFO-Position mit Sacha D. Gerber

Sacha D. Gerber wird neuer CFO der Emmi Gruppe. Der 47-Jährige, zuletzt Finanzchef bei der Calida Group, folgt auf Ricarda Demarmels, die Anfang 2023 Urs Riedener als CEO der Emmi Gruppe ablöst.

Foto: Stockfotos-MG

30 Prozent der Lebensmittelhersteller sind von Insolvenz bedroht

Strom- und Gaskosten sind für Betriebe zum Teil um mehr als das Fünfzehnfache gestiegen, was sie in ihrer Existenz bedroht. Rund 200.000 Arbeitsplätze könnten branchenweit in Deutschland von Firmenschließungen betroffen sein.

Foto: Julia Tiemann

Fritz-Kola: Florian Weins wird neuer Geschäftsführer

Mirco Wolf Wiegert, Gründer und Geschäftsführer von Fritz-Kola, hat mit Florian Weins einen weiteren Geschäftsführer gefunden. Weins startet im Februar 2023 und folgt auf Winfried Rübesam.

Foto: Burda Food Agency

Danone definiert Nachhaltigkeitsziel

Bis 2023 sollen alle vier Geschäftsbereiche von Danone in der DACH-Region B-Corps zertifiziert sein. Dabei steht die gesamte ökologische, soziale und ökonomische Unternehmensleistung auf dem Prüfstand.

Gut informiert durch die Krise

Foto: Lidl

Mehr Essen retten im Handel

Im deutschen Lebensmittelhandel landet jährlich tonnenweise Nahrung im Abfall. Doch einige Märkte und Organisationen wollen diese Verschwendung beenden. Neben einem veränderten Einkaufsverhalten sorgen sie dafür, dass genießbare, aber nicht mehr verkäufliche Waren weiterhin den Weg zum Verbraucher finden.

Foto: Hans-Rudolf Schulz

Studie: Wie viel Zeit kostet die Bewegung der Ware?

Zeit ist im Handel Mangelware. Umso interessanter zu wissen: Wie viel Zeit beansprucht und kostet eigentlich die Warenbewegung? Eine Studie von POS Tuning und des EHI liefert Antworten.

Foto: Heiko Rhode

Olaf Büttner: Mit Nissin aus der Nische zum Erfolg

Instantnudel-Hersteller Nissin will den Wachstumskurs in Europa beschleunigen. Herausforderungen dabei: die Essgewohnheiten der Europäer und eine Kategorie, die eine gute Geschichte braucht.

Foto: Nestlé Deutschland

Nestlé und Hochwald stellen "Klima-Milchfarm" vor

Treibhausgase reduzieren und speichern ist das Ziel des gemeinsamen Pilotprojekts "Klima-Milchfarm" von Nestlé und der Molkerei Hochwald. Jetzt wurde die erste Farm in Deutschland vorgestellt.

Foto: Vion/Paul Telnaar

Vion: Leon Cuypers neuer COO der Business Unit Pork

Seit 1. September 2022 ist Leon Cuypers neuer Chief Operating Officer (COO) der Business Unit Pork beim Fleischkonzern Vion. Cuypers war zuvor als Director Business Development bei Vion tätig.

Foto: AdobeStock/Andrey Popov

ifo Institut rechnet mit Rezession

Die Wirtschaftsforscher des ifo Instituts ändern ihre Prognose für das deutsche Wirtschaftswachstum und erwarten für den Winter Rezession und Inflation.

Mehr Artikel laden

Page 1 of 791