Home

Abonnieren Sie noch heute!

Gut informiert durch die Krise

Foto: Rewe Group

Rewe Group stellt Geschäftsbericht 2020 vor

Trotz aller Herausforderungen ein erfolgreicher Jahresabschluss: Der Gesamtaußenumsatz der Rewe Group beläuft sich erstmals auf über 75 Milliarden Euro.

Foto: Pixabay

Aldi, Rewe, Tierschutzbund: Frischfleisch der Haltungsform 3 und 4 kommt

Nachdem Aldi angekündigt hat, bis 2030 sein Frischfleisch-Sortiment auf die höheren Tierwohl-Haltungsformen 3 und 4 umzustellen, weist Rewe darauf hin, seit 2019 bei sämtlichem Eigenmarken-Geflügelfrischfleisch nur noch Haltungsformstufe 2 und höher anzubieten. Der Tierschutzbund begrüsst die Entwicklung.

Foto: Lebensmittelverband Deutschland

René Püchner neuer Präsident des Lebensmittelverbands Deutschlands

René Püchner ist der neue Präsident des Lebensmittelverbands Deutschlands. Er folgt damit auf Philipp Hengstenberg, der seit Mai 2019 das Ehrenamt ausübte und sich nicht mehr zur Wiederwahl stellte.

Foto: Edeka

Edeka Nordbayern wächst und investiert

Nachdem der Umsatz der Edeka Nordbayern-Sachsen-Thüringen 2020 sowohl im Einzelhandel als auch konzernweit gestiegen ist, wird das Unternehmen mehr als 500 Millionen Euro in Logistik und Produktion investiereren.

Foto: Deutsche Bahn

Deutsche Bahn eröffnet digitalen Einkaufsshop

Rund um die Uhr Einkaufen, rund 300 Artikel zur Auswahl: Die Deutsche Bahn startet am Bahnhof Ahrensburg mit einem "24/7 ServiceStore". Zutritt und Bezahlung erfolgen per App.

Foto: Andros

Bundeskartellamt gibt Erwerb von Spreewaldhof durch Andros frei

Das Bundeskartellamt hat den Erwerb von Obst- und Gemüseverarbeiter Spreewaldkonserve Golßen „Spreewaldhof“ durch den französischen Konzern Andros im Hauptprüfverfahren freigegeben.

Mehr Artikel laden

Seite 8 von 687.