News

News

Foto: Pernod Ricard Deutschland

Pernod Ricard Deutschland: Julien Hemard folgt auf Tim Paech

Bei Pernod Ricard Deutschland tritt Julien Hemard die Nachfolge von Tim Paech als Vorsitzender der Geschäftsführung an. Seit 2020 ist Hemard als Group Sales Chief Transformation Officer tätig.

Foto: Annika List

Alnatura: Neuer Geschäftsführer für Vertrieb Märkte & Online

Bei Alnatura wird Anfang Juli Lucas Rehn in der Geschäftsführung den Bereich Vertrieb Märkte & Alnatura Super Natur Markt Online übernehmen. Er war zuvor unter anderem bei Globus tätig.

Foto: Lindt & Sprüngli

Lindt & Sprüngli: Wechsel in der Konzernleitung

Adalbert Lechner wird zum 1. Oktober 2022 die Position des CEO bei der Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli AG übernehmen. Außerdem ergänzt Daniel Studer per 1. September die Konzernleitung als neues Mitglied.

Foto: Darbo

Darbo meldet auch in Deutschland Umsatzplus

Mit einem Umsatzplus bei Konfitüren im wichtigsten Exportmarkt Deutschland (von 13,6 Prozent) sowie insgesamt (von 6,4 Prozent) gegenüber 2020 berichtet Darbo für 2021 von einer positiven Geschäftsentwicklung.

Foto: lightpoet / stock.adobe.com, Destatis

Destatis: Niedrigster Schweinebestand seit 1990

Nach vorläufigen Zahlen von Destatis wurden Anfang Mai in Deutschland 22,3 Millionen Schweine gehalten, was dem niedrigsten Schweinebestand seit 1990 entspricht.

Guido Siebenmorgen erhält QS-Ehrennadel in Gold

Die QS Qualität und Sicherheit GmbH hat Guido Siebenmorgen, Leiter Strategischer Einkauf Frische und Produktion bei der Rewe Group, für seine Verdienste mit der QS-Ehrennadel in Gold ausgezeichnet.

Neuer Finanzchef bei Fressnapf

Spätestens ab dem 01. März 2015 übernimmt Dr. Hans-Jörg Gidlewitz die Funktion des Chief Financial Officer (CFO) bei der Fressnapf-Gruppe. Er folgt auf den zum Jahreswechsel scheidenden Geschäftsführer Stephan Tendam und ist künftig bei Fressnapf für die Bereiche Finanzen, Controlling, Personal, Logistik, IT, Prozesse und Organisation verantwortlich.

Götz Werner erhält deutschen Gründerpreis 2014

Für sein Lebenswerk ist Götz W. Werner am gestrigen Abend in Berlin der Deutsche Gründerpreis 2014 verliehen worden. Der Deutsche Gründerpreis gilt als die bedeutendste Auszeichnung für herausragende Unternehmer in Deutschland.

Edeka Minden-Hannover: Neues Vorstandsmitglied

Nach dem überraschenden Weggang von Wolfgang Mücher hat die größte Regionalgesellschaft der Edeka die Lücke in ihrem Vorstands-Trio bereits geschlossen. Die Vorstandsressorts Personal und Finanzen übernimmt künftig Ulf-U. Plath.

Laurens Spethmann erhält Hamburger Gründerpreis

Laurens Spethmann ist für seine unternehmerischen Leistungen mit dem Hamburger Gründerpreis in der Kategorie Lebenswerk ausgezeichnet worden. Der von der Hamburger Sparkasse und dem Hamburger Abendblatt ins Leben gerufene Preis wird jährlich in den Kategorien Existenzgründer, Aufsteiger und Lebenswerk vergeben.

Neue Teamleiterin Export bei Maintal Konfitüren

Der Konfitürenhersteller Maintal Konfitüren im unterfränkischen Haßfurt hat sein Management-Team verstärkt: Martina Dütsch-Cerbone ist die neue Leiterin Export.

Rewe bringt ersten Elektro-Lkw auf die Straße

Zusammen mit der Firma Meyer Logistik bringt Rewe den ersten elektrisch angetriebenen Lkw (E-Lkw) für die Lebensmittelbelieferung auf die Straße. Vom Logistikzentrum Oranienburg aus beliefert der 18-Tonner zahlreiche Rewe-Märkte in Berlin und Umland mit Frischeprodukten.

Langguth ruft Erben Gemeinschaft ins Leben

Anlässlich des 50. Geburtstag der Weinmarke Erben hat die Privatkellerei F.W. Langguth Erben unter dem Namen „Erben Gemeinschaft“ eine Community für treue Kunden gegründet. Zum Auftakt der Initiative hat das Unternehmen 50 Fans der Marke sowie Hobbyköche und Weinblogger aus ganz Deutschland zu einem Winzerwochenende in Traben-Trarbach eingeladen.

Jägermeister stellt Alcopops ein

Der Spirituosenhersteller Jägermeister beendet ein Experiment: Die Alcopops Jägermeister Raw und Ginger Lime - beide in der Dose - werden zum Jahresende eingestellt. Die Alcopops waren ausschließlich in Australien und Neuseeland erhalten, wo sich die beiden größten Ready-to-Drink-Märkte (RTD) weltweit befinden.