News

News

Axel Dahm, Bitburger BraugruppeFoto: Bitburger Braugruppe

Axel Dahm verlässt Bitburger Braugruppe

Der Geschäftsführer Marketing/Vertrieb und Strategie sowie Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, Axel Dahm, wird das Familienunternehmen im gegenseitigen Einvernehmen zum Monatsende verlassen.

Foto: adobeStock/andranik123

Schwarz Gruppe steigert Umsatz

Die Schwarz Gruppe setzt im Geschäftsjahr 2021 den Wachstumskurs über alle Geschäftsfelder hinweg fort: Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um knapp sieben Prozent auf insgesamt 133,6 Milliarden Euro.

Foto: Eric Kemnitz/ Konsum Leipzig

Konsum Leipzig 2021 mit deutlichem Umsatzplus

Konsum Leipzig hat 2021 seinen Umsatz um 7,6 Prozent gesteigert und einen Gesamtumsatz von 170,5 Millionen Euro erzielt. Angesichts von gestörten Lieferketten und hoher Inflation will die Genossenschaft jedoch das Immobiliengeschäft ausbauen.

Foto: Julia Babilon

Das sind die Jubiläums-Sieger beim Deutschen Frucht Preis

25 Jahre Deutscher Frucht Preis - das bedeutet 25 Jahre Arbeit und Erfolg für Frische, Inspiration und neue Ideen in den Obst- und Gemüseabteilungen Deutschlands. Und eine Riesenparty im Roomers in Baden-Baden.

Foto: Reinhard Rosendahl

Obela-Marketing Direktor Christian Exner Arizaga: Angriff auf das Kühlregal

Seit 2020 soll Obela Hummus durch ein eigenes Vertriebs- und Marketingteam in den deutschen LEH gebracht werden. Mit an der Spitze: Christian Exner Arizaga.

Foto: stock.adobe.com/maram, Yaruniv-Studio

Schmackhafte Partnerschaft

Die Corona-Krise hat die deutsche Wirtschaft kräftig durchgewirbelt. Vor allem Gastronomen mussten sich nach neuen Vertriebskanälen umsehen – und sind teilweise im Lebensmittelhandel fündig geworden. Eine Kooperation, die vielversprechend ist.

Foto: Karlsberg

Karlsberg Brauerei bestellt Andreas Oster zum Marketingleiter

Die Karlsberg Brauerei hat den bislang für das Export-Geschäft verantwortlichen Geschäftsleiter Andreas Oster zum Marketingleiter berufen. Oster arbeitet seit 2004 im Verbund in verschiedenen Positionen in Marketing und Vertrieb.

Foto: Kaufland

Kaufland setzt auf deutsche Herkunft bei Schweinefleisch

Kaufland bietet Kunden ab 2022 ein Sortiment an Schweinefrischfleisch an, das vollständig aus deutschem Ursprung stammt. Aktuell beträgt der Anteil 80 Prozent bzw. 100 Prozent der Fleisch- und Wurstwaren der Eigenmarke K-Wertschätze.

Foto: Just Spices

Kraft Heinz übernimmt Mehrheitsbeteiligung an Just Spices

Just Spices strebt nach internationalem Wachstum: Der US-Konzern Kraft Heinz erwirbt die Mehrheitsbeteiligung am Gewürz-Start-up, das als eigenständiges Unternehmen weitergeführt werden soll.

Foto: Veganuary; Made with luve

Veganuary: Teilnahme vom Handel an Neujahrs-Challenge lohnt sich

Die vegane Neujahrs-Challenge startet zum dritten Mal in Deutschland. Auch die Teilnahme der Wirtschaft wird immer stärker: Vergangenen Januar nahmen über 170 deutsche Unternehmen teil. Edeka ist 2022 erstmals bundesweit mit dabei.

Foto: Kai Bublitz

Coca-Cola Europacific Partners Deutschland mit neuer Personalchefin

Bei Coca-Cola Europacific Partners Deutschland übernimmt Kathrin Flohr künftig die Funktionen der Arbeitsdirektorin und Geschäftsführerin People & Culture (P&C). Sie folgt auf Felicitas von Kyaw, die nach knapp drei Jahren ausscheidet.

Foto: Rewe Group

Rewe: Jan Kunath bleibt stellvertretender Vorstandsvorsitzender bis Ende 2025

Die Rewe Group hat den Vertrag ihres stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden Jan Kunath vorzeitig bis Ende 2025 verlängert. Kunath, der 2011 in den Vorstand der Gruppe aufrückte, bekleidet seine aktuelle Position seit Juli 2017.

Foto: BMEL/Florian Gärtner; Thomas Imo/photothek

Neuer Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft: Cem Özdemir

Heute wurde der Baden-Württemberger Cem Özdemir von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zum neuen Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft ernannt.

Foto: Heiko Rhode

Kompetenz zeigen – Interview mit Peter Obeldobel

Galeria Karstadt Kaufhof stellt sich neu auf zum „Kaufhaus der Zukunft“, künftig nur noch als Galeria. Heller, moderner, serviceorientierter. Peter Obeldobel, CEO Food und Gastro, über den Weg zur Leistungsführerschaft.