News

News

Foto: AdobeStock/Iryna Melnyk

Frühstück verstärkt im Konsumenten-Fokus

Ausgedehnte Morgenmahlzeiten haben an Bedeutung gewonnen, zeigt eine exklusive Umfrage von YouGov für die RUNDSCHAU. Vor allem die Altersgruppe der 18- bis 34-Jährigen greifen dann gerne nach zuckerreduzierten, Bio- und veganen Produkten.

Foto: Interstore Schweitzer

Tiefkühltagung auf Wendekurs

Mit einer Zukunftswerkstatt zu Nachhaltigkeitsthemen will das Deutsche Tiefkühlinstitut (dti) Unternehmen unterstützen. "Wir müssen schneller an der Veränderung arbeiten", so Geschäftsführerin Sabine Eichner bei der Tiefkühltagung in Berlin.

Foto: UGW

POS-Marketing-Report 2022: Promotion am PoS

Die Branche generell und im Speziellen die Vermarktung am POS haben sich coronabedingt erheblich verändert. Was ist derzeit angesagt bei der Vermarktung am PoS? Das lesen Sie im POS-Marketing-Report 2022.

Foto: www.fotovaiz.com

Asahi Brands Germany: Wechsel an der Spitze

Anfang Juli tritt Jan Krafka bei Asahi Brands Germany die Position des Country Director an. Er folgt auf Richard Heerink, der das Unternehmen seit 2017 leitet.

Foto: Adobe Stock/nazar12

Geschützte Originale aus Baden-Württemberg

Ob Schwarzwälder Schinken, Schwäbische Spätzle oder Filderkraut – Baden-Württemberg ist die Heimat vieler bekannter und beliebter landestypischer Spezialitäten. Sie prägen Baden-Württembergs Image als Genießerland.

Foto: Albi

Edeka plant Übernahme von Albi

Edeka beabsichtigt, den baden-württembergischen Fruchtsafthersteller Albi vollständig zu übernehmen.

Foto: Mirko Jeschke

Albert Heijn schließt AH to go-Märkte in Deutschland

Albert Heijn wird seine in Deutschland bestehenden „AH to go“-Märkte im ersten Quartal nächsten Jahres schließen. Von der Entscheidung sind zudem fünf Tankstellen-Shops betroffen.

Foto: Mirko Jeschke

Metro meldet leichte Umsatzsteigerung für 2016/2017

Metro verbuchte im abgelaufenen Geschäftsjahr ein Umsatzwachstum um 1,6 Prozent auf 37,1 Milliarden Euro, wobei auf vergleichbarer Fläche ein Plus von 0,5 Prozent erreicht wurde. Das um Sonderfaktoren bereinigte EBIT blieb auf Vorjahresniveau. Bei Real entwickelten sich sowohl Umsatz als auch EBIT rückläufig.

Foto: Temma

Rewe schließt sieben von neun Temma-Standorten

Die Rewe Group schließt Ende Januar 2018 sieben ihrer neun Temma-Standorte. Den 210 betroffenen Mitarbeitern wird eine Weiterbeschäftigung innerhalb der Gruppe angeboten. Die beiden Temma-Märkte in Köln werden privatisiert.

Jörg Pretzel, GS1 GermanyFoto: Heiko Rhode

RUNDSCHAU Round Table BESTSELLER: "Die Großen müssen viel offener sein"

Durch sich verändernde Konsumentenbedürfnisse wird der Lebensmittelhandel komplexer. Unser BESTSELLER-Beirat hat diskutiert, inwiefern Start-ups eine Lösung für den Shopper-Wunsch nach mehr Innovation und Regionalität sein können.

Foto: Thomas Schindel

Schöne neue Welt(en)

Freie Sicht und viel Platz – diese Kriterien waren Edeka-Kaufmann Tobias Schnabel bei der Konzeption seines neuen Marktes besonders wichtig. Entstanden sind Themenwelten mit viel Atmosphäre.

Foto: Nestlé

Nestlé übernimmt Atrium für 2,3 Milliarden US-Dollar

Nestlé übernimmt den kanadischen Vitaminhersteller Atrium Innovations für 2,3 Milliarden US-Dollar und baut damit sein Consumer Healthcare-Portfolio aus. Atrium wird in diesem Jahr mit 1.400 Mitarbeitern rund 700 Millionen US-Dollar umsetzen.

Foto: Edeka

Edeka: Sebastian Kohrmann wird Hauptgeschäftsführer für Nordbayern

Edeka Nordbayern-Sachsen-Thüringen erhält mit Sebastian Kohrmann (34) Anfang nächsten Jahres ihren dritten Hauptgeschäftsführer, neben Dieter Stukenbrok (60) und Christian Ort (47).

Jens Vogler, Geschäftsführer BonduelleFoto: Markus Mamoser

"Ich begegne jedem Menschen mit Respekt"

Ein Hamburger in einem französischen Unternehmen mit Sitz in Reutlingen: Jens Vogler, „Frische-Chef“ bei Bonduelle, hat mit uns über sportlichen Ehrgeiz, Feldsalat ohne Stiele und seine Familie gesprochen.