News

News

Foto: Konsum Dresden

Konsum Dresden: Kaum mehr Umsatz, deutlicher Überschuss

2021 hat der Konsum Dresden den Rekordumsatz von 2020 leicht getoppt, den Jahresüberschuss aber sehr deutlich gesteigert. Die Investitionen liegen über denen des Vorjahres.

Foto: Georg Lukas

Edeka Wilger: Ein Ort zum Wohlfühlen

Edeka Wilger steht mit seinem Presseregal für Heimatverbundenheit und hat damit unsere Jury vollends überzeugt. Der Sieger in der Kategorie Supermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" hat mit einer Fotoaktion Kunden aktiv an der Gestaltung des Regals teilhaben lassen.

Foto: Georg Lukas

Frische Center Gerdes: Modern, elegant, ein Gewinner

Modern, elegant, ein Platz zum Schmökern: Das Presseregal im Frische Center Gerdes besticht durch seine Optik. Mit gestalterischem Geschick hat der Markt den Sieg in der Kategorie Verbrauchermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" für sich entschieden.

Foto: Christiane Eisler / transit

Globus Zeitz überzeugt mit einer durchdachten Presselandschaft

Das SB-Warenhaus Globus in Zeitz platziert die Presseabteilung prominent in der Mitte des Marktes. Mit ihrer durchdachten Struktur hat sie in der Kategorie SB-Warenhaus klein unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" gewonnen. Dazu hat auch das Engagement der Mitarbeiter beigetragen.

Foto: Heiko Rhode

Rewe Heppenheim: Mit Ideenreichtum an die Spitze

Unser Gewinner in der Kategorie SB-Warenhaus groß ist ein alter Bekannter: Nach dem Preis für "Deutschlands bestes Presseregal" vor vier Jahren hat das Rewe Center Heppenheim den Sieg erneut für sich entschieden. Dabei haben kreative Ideen eine große Rolle gespielt.

Foto: Unternehmen

Karstadt will LEH-Bereich stärken

Nach dem Zusammenschluss von Karstadt und Kaufhof will das Unternehmen den Food- und Gastrobereich zusammenlegen und durch eigene Führung stärken. Neuer CEO dieses Geschäftsfeldes wird Peter Obeldobel.

Foto: Unternehmen

Arla Deutschland-Geschäftsführer Markus Mühleisen: "Die Kategorie voranbringen"

Mit einem Bio-Fruchtjoghurt ohne jegliche Zusatzstoffe betont Arla Begriffe wie Natürlichkeit und Wertigkeit. Markus Mühleisen führt das Unternehmen seit einem Jahr und will grundsätzlich Schwung in die Kategorie bringen.

Foto: Unternehmen

L'Oréal Deutschland steigert Marktanteil

L'Oréal Deutschland hat seinen Marktanteil im vergangenen Jahr von 17 auf 17,4 Prozent ausgebaut. Mit einem Umsatz von rund 1,3 Milliarden Euro sei der Kosmetikkonzern weiterhin klarer Marktführer auf dem deutschen Schönheitsmarkt, teilte Deutschland-Chef Fabrice Megarbane am Mittwoch in Düsseldorf mit. Vor allem das Geschäft mit den Luxusmarken trug zum guten Jahresergebnis bei.

Horizon Metro Auchan Retail, Casino Group DIA Foto: Metro

Metro-Einkaufsallianz Horizon gestartet

Nach dem Erhalt der erforderlichen Genehmigungen der zuständigen Kartellbehörden hat Horizon International, die Mitte 2018 angekündigte internationale Einkaufsallianz zwischen Metro, Auchan Retail, Casino Group und DIA, im Februar in 47 Ländern in Europa, Asien und Südamerika ihre Arbeit aufgenommen.

Foto: Unternehmen

Kaufland setzt verstärkt auf junge Familien

Warenhausbetreiber Kaufland will sich verstärkt auf junge Familien konzentrieren. Das Handelsunternehmen startet in dieser Woche ein Portal, das speziell auf werdende und junge Eltern zugeschnitten ist.

Foto: Unternehmen

Online-Supermarkt Picnic liefert jetzt auch in Viersen

Der Online-Supermarkt Picnic treibt seine Expansion in großen Schritten voran: Ab April liefert der Händler auch im nordrhein-westfälischen Kreis Viersen. Künftig könnte der Händler dort 60.000 Haushalte versorgen.

Foto: Unternehmen

Zentis-Finanzchef Stephan Jansen geht in Ruhestand

Zentis-CEO Stephan Jansen hat das Unternehmen nach 32 Jahren Betriebszugehörigkeit Ende Februar verlassen. Die von ihm bisher geleiteten Unternehmensbereiche werden nun von den beiden Geschäftsführern Norbert Weichele und Karl-Heinz Johnen übernommen.

Foto: Unternehmen

Amazon will weitere Supermärkte eröffnen

US-Internethändler Amazon plant die Eröffnung weiterer stationärer Supermärkte. Wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung online mit Berufung auf einen Artikel des Wall Street Journal berichtet, will der Online-Gigant Dutzende von Lebensmittelgeschäften in großen amerikanischen Städten eröffnen.

Foto: Unternehmen

Dr. Oetker kauft französische Backartikel-Marke

Lebensmittelhersteller Dr. Oetker übernimmt die französische Backartikel- und Dessert-Marke Alsa. Wie das Unternehmen am Freitag mitteilte, ist die Übernahme der Unilever-Marke erfolgreich abgeschlossen. Die Bielefelder setzen damit ihren Expansionskurs fort.