News

News

Foto: Nestlé

Norbert Reiter wird Chef der Nestlé Kulinarik

Zum 1. April 2024 übernimmt Norbert Reiter die Geschäftsführung der Nestlé Kulinarik-Kategorie mit den Marken Maggi, Thomy sowie Garden Gourmet für die DACH-Region.

Foto: Kausch

Molkerei Müller schliesst Landliebe-Werke

Weil der "Weiterbetrieb der Landliebe-Standorte Heilbronn und Schefflenz ohne wirtschaftliche Perspektive" ist, schließt die Unternehmensgruppe Theo Müller die Molkereien bis zum Sommer 2026.

Foto: Adobe Stock/drazen zigic

Apfel: Geliebter Topseller

Die Paradiesfrucht zählt zum Lieblingsobst der Deutschen und darf bei vielen Verbrauchern nicht auf dem Einkaufszettel fehlen. Was bewegt die Branche aktuell? Welche Veränderungen und Entwicklungen bahnen sich an? Und: Welche Sorten sind neu auf dem Markt?

Foto: Reinhard Rosendahl

Klaus-Jürgen Philipp: Ein Gespür für das Besondere

„Man muss sich die Neugierde bewahren und die Bereitschaft, Dinge auszuprobieren“ – diese Auffassung vertritt Klaus-Jürgen Philipp, seit 2008 Geschäftsführer von Haus Rabenhorst. Eine Strategie mit Erfolg.

Foto: Arla Foods

Arla 2023: Markengeschäft ausgebaut, CO2-Emissionen reduziert

Arla Foods ist im zweiten Halbjahr 2023 zu starkem Markenwachstum zurückgekehrt, im inflationsbelasteten Deutschland trotzt Arla mit einige Marken dem Verbrauchertrend zu Handelsprodukten.

Foto: Heiko Rhode

Shell-Tankstelle Eidenmüller: Mit einer optimalen Beleuchtung zum Erfolg

Familie Eidenmüller setzt das Presseregal durch geschickte Beleuchtung optimal in Szene. Das Konzept der Shell-Tankstelle Eidenmüller hat bei unserem Branchenpreis "Deutschlands bestes Presseregal" in der Kategorie Tankstelle gewonnen. Aber das Presseregal überzeugt auch noch auf andere Weise.

Foto: Schwarzwaldmilch

Markengeschäft treibt Schwarzwaldmilch zu neuem Umsatzrekord

Die Schwarzwaldmilch-Gruppe erzielte 2021 erstmalig einen Umsatz von über 230 Millionen Euro und hat den Rekordumsatz aus 2020 dank starkem Markengeschäft um mehr als fünf Prozent gesteigert.

Foto: Too Good To Go

Too Good To Go Deutschland beruft Wolfgang Hennen als Country Manager

Das Unternehmen Too Good To Go, Betreiber der gleichnamigen App zur Lebensmittelrettung, hat Wolfgang Hennen als Country Manager für Deutschland bestellt. Hennen folgt auf Laure Berment.

Foto: Thomas Fedra

Mehr unabhängige Expertise: Mestemacher installiert Beirat

Um eine Trennung von Gesellschaftergeschäftsführung und Geschäftsführung zu erreichen, hat Mestemacher einen fünfköpfigen Beirat ins Leben gerufen. Vorsitzende ist Milagros Caiña-Andree.

Foto: stock.adobe.com/minastefanovic

Sommerparty: Zurück zur Lebensfreude

Mit wiedergewonnenen Freiheiten und mehr Feieranlässen stehen die Chancen auf einen unbeschwerten Getränkekonsum in diesem Sommer gut. Wir zeigen spannende Trends und Neuprodukte in den Top-Kategorien.

Foto: Hochwald

Hochwald: 2021 steigender Exportanteil und Europas modernste Molkerei

Ein durch die Flutkatastrophe ausgefallenes Werk, eine steigende Exportquote und die Inbetriebnahme einer hochmodernen Molkerei in Mechernich prägen das Geschäftsjahr von Hochwald 2021.

Userbefragung: Ist fleischlos gesund?

Halten Verbraucher eine vegetarische Ernährung für gesund? Deutsche sind laut einer YouGov-Erhebung geteilter Ansicht. In Indien und Marokko ist die Akzeptanz fleischloser Ernährung mit Blick auf die Gesundheit höher.

Foto: Pernod Ricard Deutschland

Pernod Ricard Deutschland: Julien Hemard folgt auf Tim Paech

Bei Pernod Ricard Deutschland tritt Julien Hemard die Nachfolge von Tim Paech als Vorsitzender der Geschäftsführung an. Seit 2020 ist Hemard als Group Sales Chief Transformation Officer tätig.

Foto: Annika List

Alnatura: Neuer Geschäftsführer für Vertrieb Märkte & Online

Bei Alnatura wird Anfang Juli Lucas Rehn in der Geschäftsführung den Bereich Vertrieb Märkte & Alnatura Super Natur Markt Online übernehmen. Er war zuvor unter anderem bei Globus tätig.

Mehr Artikel laden

Page 75 of 585