News

News

Axel Dahm, Bitburger BraugruppeFoto: Bitburger Braugruppe

Axel Dahm verlässt Bitburger Braugruppe

Der Geschäftsführer Marketing/Vertrieb und Strategie sowie Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, Axel Dahm, wird das Familienunternehmen im gegenseitigen Einvernehmen zum Monatsende verlassen.

Foto: adobeStock/andranik123

Schwarz Gruppe steigert Umsatz

Die Schwarz Gruppe setzt im Geschäftsjahr 2021 den Wachstumskurs über alle Geschäftsfelder hinweg fort: Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um knapp sieben Prozent auf insgesamt 133,6 Milliarden Euro.

Foto: Eric Kemnitz/ Konsum Leipzig

Konsum Leipzig 2021 mit deutlichem Umsatzplus

Konsum Leipzig hat 2021 seinen Umsatz um 7,6 Prozent gesteigert und einen Gesamtumsatz von 170,5 Millionen Euro erzielt. Angesichts von gestörten Lieferketten und hoher Inflation will die Genossenschaft jedoch das Immobiliengeschäft ausbauen.

Foto: Julia Babilon

Das sind die Jubiläums-Sieger beim Deutschen Frucht Preis

25 Jahre Deutscher Frucht Preis - das bedeutet 25 Jahre Arbeit und Erfolg für Frische, Inspiration und neue Ideen in den Obst- und Gemüseabteilungen Deutschlands. Und eine Riesenparty im Roomers in Baden-Baden.

Foto: Reinhard Rosendahl

Obela-Marketing Direktor Christian Exner Arizaga: Angriff auf das Kühlregal

Seit 2020 soll Obela Hummus durch ein eigenes Vertriebs- und Marketingteam in den deutschen LEH gebracht werden. Mit an der Spitze: Christian Exner Arizaga.

Konsum ändert Satzung zur Vorstandsbestellung

Die Interessenvertreter von Konsum Dresden haben am vergangenen Freitag entschieden, die Satzung zur Vorstandsbestellung zu ändern. Die 40 anwesenden Vertreter beschlossen mit einer Drei-Viertel-Mehrheit, dass für die Vorstandsbestellung die Vertreterversammlung zuständig ist.

H.J. Heinz: Guido Kühne ist neuer Sales Director

Guido Kühne ist neuer Sales Director Mid Europe bei Heinz in Düsseldorf. Zudem ergänzt er das oberste Führungsteam von Heinz Central, North & East Europe.

Gottfried Wanzl wechselt in den Aufsichtsrat

Gottfried Wanzl (60), geschäftsführender Gesellschafter der Wanzl Unternehmensgruppe, ist in den Aufsichtsrat des international tätigen Familienunternehmens eingetreten. Der heute bekannt gegebene Wechsel erfolgte bereits zum Jahresbeginn.

Metro: Durchwachsene Quartalszahlen

Der berichtete Umsatz der Metro Group hat sich im ersten Quartal 2014/15 um 2,2 Prozent auf 18,3 Mrd. Euro verringert. Dieser Rückgang sei insbesondere auf negative Wechselkurseffekte in weiten Teilen Osteuropas, vor allem Russlands und in der Ukraine sowie den Verkauf von Real Osteuropa, zurückzuführen.

Lindt steigert Umsatz deutlich

Lindt & Sprüngli hat durch die Übernahme der US-Firma Russell Stover/Whitman’s im Geschäftsjahr 2014 erstmals die Umsatzmarke von 3 Mrd. Schweizer Franken geknackt. Die Schweizer konnten erneut ein zweistelliges Umsatzwachstum verzeichnen und in allen wichtigen Regionen Marktanteile hinzugewinnen.

Viba: Neuer Geschäftsführer Marketing & Vertrieb

Dr. Andreas Steffen verstärkt seit dem 5. Januar als Geschäftsführer Marketing & Vertrieb die Unternehmensleitung des Nougatherstellers Viba Sweets. Zuvor war der 53-Jährige unter anderem beim Molkereiunternehmen Alpenhain und beim Ketchuphersteller H.J. Heinz tätig.

Absatz von Mineralwasser steigt 2014 auf Rekordwert

Der Pro-Kopf-Verbrauch von Mineral- und Heilwasser ist zum vierten Mal in Folge gestiegen und erreichte im abgelaufenen Jahr mit 143,5 Litern einen neuen Höchstwert. Ebenfalls einen Rekordwert fuhren die hiesigen Mineralbrunnen ein: Sie füllten insgesamt 10,7 Milliarden Liter Mineral- und Heilwasser ab, was einem Absatzplus von 2,5 Prozent entspricht.

Aldi Süd nimmt Pfanddosen zurück

Der Discounter Aldi Süd nimmt seit Jahresbeginn in allen Filialen pfandpflichtige Getränkedosen zurück. Die bestehenden Pfandautomaten wurden nachgerüstet und akzeptieren neben den Einweg-PET-Flaschen nun auch leere Getränkedosen. Das teilte das Unternehmen mit.

Haribo: Marco Alfter gibt Sprecher-Posten auf

Haribo-Sprecher Marco Alfter gibt auf eigenen Wunsch zum Jahreswechsel seine Funktion als Leiter der Unternehmenskommunikation auf. Die Nachfolge tritt sein Stellvertreter Alexander Kukla kommissarisch an.