News

News

Foto: Pernod Ricard Deutschland

Pernod Ricard Deutschland: Julien Hemard folgt auf Tim Paech

Bei Pernod Ricard Deutschland tritt Julien Hemard die Nachfolge von Tim Paech als Vorsitzender der Geschäftsführung an. Seit 2020 ist Hemard als Group Sales Chief Transformation Officer tätig.

Foto: Annika List

Alnatura: Neuer Geschäftsführer für Vertrieb Märkte & Online

Bei Alnatura wird Anfang Juli Lucas Rehn in der Geschäftsführung den Bereich Vertrieb Märkte & Alnatura Super Natur Markt Online übernehmen. Er war zuvor unter anderem bei Globus tätig.

Foto: Lindt & Sprüngli

Lindt & Sprüngli: Wechsel in der Konzernleitung

Adalbert Lechner wird zum 1. Oktober 2022 die Position des CEO bei der Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli AG übernehmen. Außerdem ergänzt Daniel Studer per 1. September die Konzernleitung als neues Mitglied.

Foto: Darbo

Darbo meldet auch in Deutschland Umsatzplus

Mit einem Umsatzplus bei Konfitüren im wichtigsten Exportmarkt Deutschland (von 13,6 Prozent) sowie insgesamt (von 6,4 Prozent) gegenüber 2020 berichtet Darbo für 2021 von einer positiven Geschäftsentwicklung.

Foto: lightpoet / stock.adobe.com, Destatis

Destatis: Niedrigster Schweinebestand seit 1990

Nach vorläufigen Zahlen von Destatis wurden Anfang Mai in Deutschland 22,3 Millionen Schweine gehalten, was dem niedrigsten Schweinebestand seit 1990 entspricht.

Tomislav Bucic DeOleoFoto: DeOleo

DeOleo ernennt Tomislav Bucic zum General Manager für Deutschland

Bei DeOleo wurde Tomislav Bucic bereits Anfang Juni zum neuen Geschäftsführer Nordeuropa berufen. Bucic, seit 2010 im Unternehmen, ist damit für Deutschland, die Niederlande und Belgien sowie mehrere Exportländer zuständig.

"POS" "Promotion" "Lidl" "Aldi" TCC" "Croseck" "Lebensmittelhandel" "Supermarkt"Foto: Lidl

Digitale Promotions nehmen am POS zu

Messer, Töpfe, Gläser – seit Jahren werden Konsumenten mit solchen Prämien zum Mitmachen bei Treuepromotions animiert. Doch nun testen immer mehr Händler digitale Promotions mit virtuellen Prämien.

"Verdi" "real" "metro" "streik" "gewerkschaft"

Verdi will Real bestreiken

Die Gewerkschaft Verdi hat die Mitarbeiter des SB-Warenhausbetreibers Real dazu aufgerufen, in den Streik zu treten. Womöglich beginnen die Arbeitsniederlegungen schon in den nächsten Tagen.

Verband Lebensmittel ohne Gentechnik VLOGFoto: VLOG

Lebensmittelhandel fordert klare Regulierung der neuen Gentechnik

In einem Offenen Brief haben führende Unternehmen des Lebensmittelhandels aus Deutschland und Österreich die EU aufgefordert, die Verfahren der neuen Gentechnik und die daraus entstehenden Produkte als gentechnisch veränderte Organismen (GVO) einzustufen und entsprechend zu regulieren.

Bundesverband des Deutschen Getränkefachgroßhandels BV GFGHFoto: BV GFGH

BV GFGH meldet Umsatzplus von 2,1 Prozent, stark angespannte Logistikkette

Die Mitgliedsunternehmen des Bundesverbandes des Deutschen Getränkefachgroßhandels (BV GFGH) erreichten 2017 ein Umsatzplus von 2,1 Prozent. Zugleich berichtet der Verband über eine stark angespannte Logistikkette zwischen Herstellern, GFGH, LEH und Konsumenten. Darüber hinaus ist die ab 2019 gesetzlich vereinbarte Mehrwegquote von 70 Prozent noch lange nicht erreicht.

Deutscher TeeverbandFoto: Deutscher Teeverband

Deutscher Teeverband: Pro-Kopf-Verbrauch stabil

Laut dem Deutschen Teeverband ist das deutsche Importvolumen von Tee im vergangenen Jahr um 6,9 Prozent zurückgegangen. Der Pro-Kopf-Verbrauch lag mit 27,5 Liter in etwa auf Vorjahresniveau, wobei Schwarzer Tee weiterhin die beliebteste Sorte ist.

bevh Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel DeutschlandFoto: bevh

bevh: Online-Handel mit Lebensmitteln wächst deutlich

Der Interaktive Handel (Online- und klassischer Versandhandel) ist nach Angaben des Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel Deutschland auch im zweiten Quartal gewachsen. Mit einem Plus von 11,7 Prozent im abgelaufenen Quartal nahm der Online-Handel im ersten Halbjahr um 11,1 Prozent zu. Vor allem der Online-Handel mit Lebensmitteln hat deutlich zugelegt.

VeltinsFoto: Veltins

Veltins steigert Ausstoß im ersten Halbjahr um 8 Prozent

Die Veltins-Brauerei konnte ihren Gesamtausstoß in den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftjahres um 7,8 Prozent erhöhen und plant für 2018 Investitionen in Höhe von fast 50 Millionen Euro.

Foto: Nordzucker

Nordzucker: Aufsichtsratschef Koehler gestorben

Am 5. Juli 2018 verstarb Hans-Christian Koehler, der langjährige Aufsichtsratsvorsitzende von Nordzucker, plötzlich und unerwartet im Alter von 62 Jahren.