News

News

Foto: Aldi Nord

Bundeskartellamt genehmigt Deals von Aldi und Schwarz Gruppe

Der Discounter Aldi darf Altmühltaler Mineralbrunnen erwerben und der Schwarz Gruppe wurde die Genehmigung zur Übernahme der Erfurter Teigwaren erteilt. Dies hat das Bundeskartellamt entschieden.

Foto: communico.de

Corporate Culture: Wie aus Begeisterung Qualität wird

Mahsa Amoudadashi war Deutschlands erste Herzlichkeitsbeauftragte und schaffte es im renommierten Tagungshotel Schindlerhof in Nürnberg, die Gäste ganz besonders zu begeistern. Ihr Erfolgsgeheimnis? Eine Unternehmenskultur, die Mitarbeiter wertschätzt und motiviert!

Foto: Vion

GfK-Studie: Ein Drittel kann sich üblichen Fleischkonsum nicht mehr leisten

In einer Spezialausgabe des Vion Consumer Monitor (VCM) zum Thema Inflation wird deutlich: Über 30 Prozent können sich ihren gewohnten Fleischkonsum nicht mehr leisten. Regionalität und Tierwohl sind zwar nach wie vor gefragt, aber es wird dafür nicht mehr tiefer in die Tasche gegriffen.

Foto: Globus Gruppe

Globus Gruppe erzielt zweistelliges Umsatzwachstum

Die Globus Gruppe konnte das Geschäftsjahr 2021/2022 mit einem Umsatzplus von knapp 14 Prozent abschließen. Das operative Ergebnis nahm dagegen um rund 7 Prozent ab.

Foto: ©ant - stock.adobe.com

Marktforschungssupermarkt go2market startet digitale Zwillinge

Heute stellt sich nicht mehr die Frage, ob Konsumenten online einkaufen, sondern allein wie sie das tun. Um das herauszufinden, launcht go2market Anfang 2023 in Deutschland seinen neuen Online-Marktforschungssupermarkt.

Penny Vermarktungskonzept Schweinefleisch Teutoburger HofschweinFoto: Penny

Penny stellt Vermarktungskonzept für Schweinefleisch vor

Wenige Monate nach der Vorstellung seiner Haltungskennzeichnung für Eigenmarken-Fleisch vom Schwein, Rind und Geflügel hat Penny heute offiziell sein Konzept des Teutoburger Hofschweins präsentiert. Ab sofort führen alle Penny-Märkte Wurstprodukte des Teutoburger Hofschweins und 550 Märkte zusätzlich Fleischprodukte.

Foto: Unternehmen

Beiersdorf: Stefan De Loecker wird neuer Vorstandsvorsitzender

Der Aufsichtsrat des Kosmetikkonzerns Beiersdorf hat Stefan De Loecker (51) mit Wirkung zum 1. Januar 2019 zum Vorstandsvorsitzenden ernannt. Er folgt zu diesem Zeitpunkt auf Stefan F. Heidenreich (55), der zum 31. Dezember 2018 aus dem Vorstand ausscheidet.

Foto: Unternehmen/Stephan Rauh

Lambertz-Gruppe: Bio ist ein Wachstumsmotor

Die Lambertz -Gruppe schließt das zurückliegende Geschäftsjahr mit zufriedenstellenden Zahlen ab: Der Gebäckhersteller erwirtschaftete mit 666 Millionen Euro Gesamtumsatz ein Umsatzplus von 1,8 Prozent. Ein neues Segment sorgt für Wachstum.

Foto: Michael Wagner

Philipp Hengstenberg: Mit Tradition in die Moderne

Philipp Hengstenberg leitet in fünfter Generation das schwäbische Traditionsunternehmen Hengstenberg. Er will die Marke weiter modernisieren. Ein aktueller Trend zahlt auf dieses Ziel ein.

Foto: auremar/ Fotalia

Hohe Arbeitszufriedenheit im Handel

Mitarbeiter im Handel sind überwiegend zufrieden mit ihrer Arbeit, wie eine Befragung des Maktforschungsinstituts Respondi gezeigt hat.

"Bioland" "Lidl" "Ökobau"Foto: Unternehmen

Bioland macht gemeinsame Sache mit Lidl

Eine Nachricht, die für Gesprächsstoff sorgen wird: Der Öko-Verband Bioland wird nach Informationen der RUNDSCHAU Lidl mit Eigenmarkenprodukten beliefern. Die ersten Erzeugnisse sollen bereits Anfang November beim Discounter angeboten werden.

Foto: Fotolia

Süßwaren: Hitze lässt Umsätze schmilzen

Für viele Shopper war der Sommer zu warm für Süßigkeiten: Die langanhaltende Hitzeperiode im Juli und August hat die Süßwarenumsätze im deutschen Handel gedrückt. Ob die Branche noch aufholen kann, wird sich in den kommenden Wochen zeigen.

Foto: Unternehmen

Heißer Sommer sorgt für höhere Konsumausgaben

Die deutsche Ernährungsindustrie kann mit dem Umsatzwachstum für Juli zufrieden sein: Im Vergleich zum Vorjahr legte der Umsatz um zwei Prozent auf 14,8 Milliarden Euro zu. Daran hat auch das Wetter einen Anteil.

"Grips&Co" "Rundschau" "Sieger" "Kaufland" Foto: Rundschau

Kaufland räumt bei Grips&Co ab

Kaufland-Auszubildende belegten die ersten drei Plätze beim Finale des diesjährigen Wissenswettbewerbs Grips&Co von der RUNDSCHAU für den Lebensmittelhandel, das zum ersten Mal als ganztägiges Event veranstaltet wurde.

Mehr Artikel laden

Page 272 of 532