News

News

Axel Dahm, Bitburger BraugruppeFoto: Bitburger Braugruppe

Axel Dahm verlässt Bitburger Braugruppe

Der Geschäftsführer Marketing/Vertrieb und Strategie sowie Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, Axel Dahm, wird das Familienunternehmen im gegenseitigen Einvernehmen zum Monatsende verlassen.

Foto: adobeStock/andranik123

Schwarz Gruppe steigert Umsatz

Die Schwarz Gruppe setzt im Geschäftsjahr 2021 den Wachstumskurs über alle Geschäftsfelder hinweg fort: Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um knapp sieben Prozent auf insgesamt 133,6 Milliarden Euro.

Foto: Eric Kemnitz/ Konsum Leipzig

Konsum Leipzig 2021 mit deutlichem Umsatzplus

Konsum Leipzig hat 2021 seinen Umsatz um 7,6 Prozent gesteigert und einen Gesamtumsatz von 170,5 Millionen Euro erzielt. Angesichts von gestörten Lieferketten und hoher Inflation will die Genossenschaft jedoch das Immobiliengeschäft ausbauen.

Foto: Julia Babilon

Das sind die Jubiläums-Sieger beim Deutschen Frucht Preis

25 Jahre Deutscher Frucht Preis - das bedeutet 25 Jahre Arbeit und Erfolg für Frische, Inspiration und neue Ideen in den Obst- und Gemüseabteilungen Deutschlands. Und eine Riesenparty im Roomers in Baden-Baden.

Foto: Reinhard Rosendahl

Obela-Marketing Direktor Christian Exner Arizaga: Angriff auf das Kühlregal

Seit 2020 soll Obela Hummus durch ein eigenes Vertriebs- und Marketingteam in den deutschen LEH gebracht werden. Mit an der Spitze: Christian Exner Arizaga.

Costa Meeresspezialitäten baut Marktführerschaft aus

Costa Meeresspezialitäten hat im vergangenen Jahr die Marktführerschaft in den Segmenten Schalen- und Krustentiere (27,2 Prozent) sowie Fischfilets (10 Prozent) weiter ausgebaut. Dies gab das Unternehmen auf seiner Jahrespressekonferenz bekannt. Besonders gefragt seien derzeit Garnelen.

Coop: Will Filialnetz ausbauen und weiter wachsen

Die Coop will weiter wachsen. Der Lebensmittelhändler mit Sitz in Kiel plant für 2011 mindestens zehn Neueröffnungen sowie acht weitere „Unser Norden“-Bäckereien im Vorkassenbereich der Filialen.

Dr. Oetker lässt Krise hinter sich

Dr. Oetker hat das Vorkrisenniveau wieder erreicht: Mit den Umsatzzahlen 2010 und dem Konzernergebnis zeigt sich Dr. Oetker zufrieden. Zur positiven Entwicklung haben alle Sparten getragen, heißt es aus dem Bielefelder Unternehmen. Hauptsächlich für das Wachstum verantwortlich: Die Sparten Schifffahrt und Nahrungsmittel.

Philip Morris: Wechsel an der Unternehmensspitze

Dr. Raman Berent übergibt die Geschäftsführung von Philip Morris Deutschland und Österreich an Werner Barth (Foto). Berent geht als Area Vice President Mittlerer Osten für Philip Morris International nach Dubai. Sein Nachfolger Barth wird den Vorsitz der Geschäftsführung von Philip Morris nahtlos übernehmen.

Rewe Group: Neue Vorstandsmitglieder

Der Aufsichtsrat der Rewe Group hat die beiden bisherigen Generalbevollmächtigen Jan Kunath und Lionel Souque zum 1. Juli zu Vorstandsmitgliedern bestellt. Kunath wird dann für das Ressort Discount National, Souque für das Vollsortiment National zuständig sein.

Dioxin-Frühwarnsystem steht in den Startlöchern

Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner (Foto) hat als Konsequenz aus dem Dioxinskandal ein Dioxin-Frühwarnsystem für Futtermittel und Lebensmittel gesetzlich verankert. Der Bundesrat hat bereits zugestimmt. Die schärferen Regelungen für Dioxin-Kontrollen sollen nun im Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuch verpflichtend vorgeschrieben werden.

MUH steigert Umsatz um 16 Prozent

Für das Geschäftsjahr 2010 legt die Milch-Union Hocheifel eine positive Jahresbilanz vor. Das Unternehmen steigerte seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um 16 Prozent. Der erwirtschaftete Umsatz beläuft sich auf 613 Millionen Euro. Zum erfolgreichen Ergebnis haben unter anderem die laktosefreien Produkte beigetragen, heißt es aus dem Unternehmen.

Rathert wird neuer Finanzvorstand bei Basic

Wilfried Rathert ist vom Aufsichtsrat der Handelskette Basic zum Finanzvorstand bestellt worden. Gemeinsam mit Stephan Paulke lenkt er nun die Geschicke der Bio-Supermarktkette mit Sitz in München.

Tengelmann startet mit Ökostromtankstelle

Neuer Service an Deutschlands erstem CO2-freien Supermarkt in Mülheim an der Ruhr: Ab sofort können Kunden des Klimamarkts ihr Elektrofahrzeug während des Einkaufens in der neuen Ökostromtankstelle eine Stunde kostenlos aufladen.