News

News

Foto: Aldi Süd

Nach Äpfeln: Eigene Erdbeersorte bei Aldi Süd

Aldi Süd setzt auf eigene exklusive Obstsorten: Nach einer Apfel- kommt nun eine Erdbeersorte in die Regale des Discounters.

Foto: Carina Wohlleben

#VeganuaryFishWeek: Angebot für pflanzliche Fischalternativen wächst

Der globale Markt für pflanzliche Fischalternativen wächst. Am 3. Juni, rund um den Internationalen Tag der Ozeane und den Tag des veganen Fischbrötchens, startet die #VeganuaryFishWeek.

Foto: Kaufland

Kaufland setzt beim Rectruiting auf Influencer

Im Handel fehlen die Personalkräfte. Kaufland will vorrangig jungen Menschen den Job im Logistikbereich näherbringen - dafür soll der reichweitenstarke Influencer Hey Aaron!!! mit einem YouTube-Video sorgen.

Foto: VSSE e.V./Jürgen Rösner

Spargelernte endet doch wie gewohnt

Entwarnung bei der Befürchtung, die Spargelernte könnte in diesem Jahr bereits vor dem traditionellen 24. Juni enden: Aufgrund der kühlen Witterung haben die Planzen mehr Ausdauer als erwartet.

Foto: Haribo

Haribo plant nachhaltiges Süßwarenwerk in Neuss

Der Baubeginn ist für 2025, Produktionsstart um 2028 anvisiert: Mit einer Gesamtinvestition von rund 300 Millionen Euro will Haribo ein neues Werk in Neuss errichten und damit Maßstäbe in Sachen Nachhaltigkeit setzen.

Metro dementiert Übernahmepläne bei Media-Saturn

Die Metro AG hat Gerüchte über angebliche Übernahmepläne bei Media-Saturn dementiert. Wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte, liegt kein konkretes Übernahmeangebot vor.

Krombacher schluckt Drinks & More

Die Krombacher Brauerei Bernhard Schadeberg übernimmt den Getränkevermarkter Drinks & More aus Hamburg. Die Übernahme erfolgt zum 1. September. Christoph Miller, geschäftsführender Gesellschafter, scheidet zum 31. Oktober aus dem Unternehmen aus.

Zimmermann verlässt Schweizer Globus-Gruppe

Jean-François Zimmermann verlässt die Schweizer Globus-Gruppe. Seit 2012 führte er als CEO die zum Handelskonzern Migros gehörende Warenhaus-Gruppe.

Rotkäppchen: Karsten Platz wird kaufmännischer Leiter

Karsten Platz übernimmt zum 1. September die Aufgaben des kaufmännischen Leiters bei dem Käsehersteller Rotkäppchen Peter Jülich. Er folgt auf Martin Osterhues, der seine Karriere außerhalb der Unternehmensgruppe fortsetzen will.

Like Meat kauft Pro Viand

Das auf Fleischersatzprodukte spezialisierte Unternehmen Like Meat hat die niederländische Marke Pro Viand übernommen. Mit dem Zukauf will der Hersteller seinen Wachstumskurs in Deutschland, Österreich und der Schweiz fortsetzen.

Lindt trotzt der Währung und den Rohstoffpreisen

Die Lindt & Sprüngli Gruppe hat dem starken Schweizer Franken und hohen Rohstoffpreisen getrotzt. Mit einem Umsatzwachstum von 17,4 Prozent auf 1,4 Mrd. CHF setzt das Unternehmen seinen Erfolgskurs fort. Das Wachstum der Gruppe in Lokalwährungen beträgt 24,9 Prozent, teilt das Unternehmen mit.

Romina wächst mit PET-Verpackungen

Romina Mineralbrunnen hat mit einem Absatzplus von 4,6 Prozent das Geschäftsjahr deutlich über dem Branchendurchschnitt abgeschlossen. Der Reutlinger Mineralwasserhersteller erzielte einen Umsatz von 29,5 Mio. Euro (Vorjahr: 28,8 Mio. Euro). Der Absatz lag bei 156 Mio. Füllungen. Der Start ins neue Jahr fiel dagegen verhalten aus.

Rila: Starkregen lässt Dach einstürzen

Starke Regenfälle haben bei Rila Feinkost Importe einen erheblichen Schaden verursacht. Im Logistikzentrum stürzte ein Dach ein, das Hochregallager wurde geflutet. Zurzeit wird mit Hochdruck daran gearbeitet, die Schäden zu beseitigen und die Streckenkommissionierung wieder aufzunehmen.

Dr. Eugen Heim

„Zu komplex ist schwierig“

Der Rewe-Einstieg beschert der Wasgau Sicherheit – vor allem auf Sortimentsebene und im Preiseinstieg. Von mehr System wollen die Pirmasenser allerdings nichts wissen. Das würde das Credo der „Einfachheit“ torpedieren. Wohin die Wasgau in Zeiten großer Personalwechsel hinsteuert – wir haben nachgefragt.

Mehr Artikel laden

Seite 432 von 602