News

News

Foto: Koelnmesse

Anuga 2023 mit hohem Anmeldestand

Für die im kommenden Oktober stattfindende Anuga sind bereits über 90 Prozent der Ausstellungsfläche gebucht. Besonders starke Buchungen verzeichnen die Fachmessen Anuga Meat, Anuga Organic und Anuga Fine Food.

Foto: Foto Salzmann

Epta Deutschland: Reinhard Kern übernimmt Vertriebsleitung

Reinhard Kern ist Anfang September an die Spitze des Vertriebs von Epta Deutschland gerückt. Er tritt damit die Nachfolge von Tobias Dietz an.

Foto: AdobeStock/estradaanton

Attitude-Behavior-Gap im LEH: Was die Krise für die Nachhaltigkeit bedeutet

Die DHBW Heilbronn hat Ihre Studie zum Attitude-Behavior-Gap (Nachhaltigkeit) aus dem Jahr 2021 im Oktober 2022 wiederholt und die Studienergebnisse in einem Whitepaper veröffentlicht. Das Ergebnis: Nachhaltigkeit hat trotz der Folgen des Ukraine-Konfliktes (Inflation und Kaufzurückhaltung) an Bedeutung bei den Konsumenten kaum verloren.

Foto: Rewe Group

Rewe beendet Kooperation mit DFB

Die Rewe Group hat ihren Partnerschaftsvertrag mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) nicht verlängert. Sie stellt den Vertrag ab sofort ruhend und verzichtet – angesichts der jüngsten FIFA-Aussagen – auf Werberechte.

Foto: RUNDSCHAU, Adobe Stock/Farknot Architect

Download-Artikel: Die Spirituosen-Branche fährt auf Sicht

Getrunken wird immer, heißt es. Die Frage ist nur: was? Deren Beantwortung fällt unter den aktuellen Umständen aber nicht ganz leicht. Gestellt haben wir sie trotzdem – und dabei ein differenziertes Lagebild erhalten.

Foto: Unternehmen

Kühne sucht Nachfolger für Geschäftsleiter Eberle

Essighersteller Kühne verliert seinen Geschäftsleiter Supply Chain: Mike Eberle scheidet zum 31. März 2019 aus der Geschäftsleitung aus. Einen Nachfolger nannte das Unternehmen bislang nicht.

Foto: Unternehmen

Plastikvermeidung: Rewe führt Mehrwegfrischenetz als Knotenbeutel-Alternative ein

Der Kölner Handelsriese Rewe geht einen weiteren Schritt in Richtung Plastikreduzierung im Obst- und Gemüsesortiment. Zu diesem Zweck hat das Unternehmen als erster großer Lebensmittelhändler in Deutschland bundesweit Mehrwegfrischenetze eingeführt. Mit dieser Alternative zum Knotenbeutel haben die Kunden die Möglichkeit, Einwegplastik einzusparen.

Hartmann Equistone Group of Butchers Foto: Hartmann

Hartmann wird von Equistone-Unternehmen übernommen

Das Equistone-Unternehmen Group of Butchers hat sich mit den Hartmann-Geschäftsführern Martina Beuker, Christian Hartmann und Maike Hartmann auf die Übernahme von deren Anteilen an dem nordrhein-westfälischen Fleischwarenproduzenten verständigt.

Foto: Marcelo Crescenti

Next Generation Food in Berlin: Startup-Szene wird erwachsen

Auf der Konferenz Next Generation Food in Berlin traf sich die deutsche Food-Startup-Szene. Fazit: Die Jungunternehmen werden immer professioneller - und die Investoren immer wählerischer.

Penny Vermarktungskonzept Schweinefleisch Teutoburger HofschweinFoto: Penny

Penny stellt Vermarktungskonzept für Schweinefleisch vor

Wenige Monate nach der Vorstellung seiner Haltungskennzeichnung für Eigenmarken-Fleisch vom Schwein, Rind und Geflügel hat Penny heute offiziell sein Konzept des Teutoburger Hofschweins präsentiert. Ab sofort führen alle Penny-Märkte Wurstprodukte des Teutoburger Hofschweins und 550 Märkte zusätzlich Fleischprodukte.

Foto: Unternehmen

Beiersdorf: Stefan De Loecker wird neuer Vorstandsvorsitzender

Der Aufsichtsrat des Kosmetikkonzerns Beiersdorf hat Stefan De Loecker (51) mit Wirkung zum 1. Januar 2019 zum Vorstandsvorsitzenden ernannt. Er folgt zu diesem Zeitpunkt auf Stefan F. Heidenreich (55), der zum 31. Dezember 2018 aus dem Vorstand ausscheidet.

Foto: Unternehmen/Stephan Rauh

Lambertz-Gruppe: Bio ist ein Wachstumsmotor

Die Lambertz -Gruppe schließt das zurückliegende Geschäftsjahr mit zufriedenstellenden Zahlen ab: Der Gebäckhersteller erwirtschaftete mit 666 Millionen Euro Gesamtumsatz ein Umsatzplus von 1,8 Prozent. Ein neues Segment sorgt für Wachstum.

Foto: Michael Wagner

Philipp Hengstenberg: Mit Tradition in die Moderne

Philipp Hengstenberg leitet in fünfter Generation das schwäbische Traditionsunternehmen Hengstenberg. Er will die Marke weiter modernisieren. Ein aktueller Trend zahlt auf dieses Ziel ein.

Foto: auremar/ Fotalia

Hohe Arbeitszufriedenheit im Handel

Mitarbeiter im Handel sind überwiegend zufrieden mit ihrer Arbeit, wie eine Befragung des Maktforschungsinstituts Respondi gezeigt hat.

Mehr Artikel laden

Page 271 of 531