News

News

Foto: Konsum Dresden

Konsum Dresden: Kaum mehr Umsatz, deutlicher Überschuss

2021 hat der Konsum Dresden den Rekordumsatz von 2020 leicht getoppt, den Jahresüberschuss aber sehr deutlich gesteigert. Die Investitionen liegen über denen des Vorjahres.

Foto: Georg Lukas

Edeka Wilger: Ein Ort zum Wohlfühlen

Edeka Wilger steht mit seinem Presseregal für Heimatverbundenheit und hat damit unsere Jury vollends überzeugt. Der Sieger in der Kategorie Supermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" hat mit einer Fotoaktion Kunden aktiv an der Gestaltung des Regals teilhaben lassen.

Foto: Georg Lukas

Frische Center Gerdes: Modern, elegant, ein Gewinner

Modern, elegant, ein Platz zum Schmökern: Das Presseregal im Frische Center Gerdes besticht durch seine Optik. Mit gestalterischem Geschick hat der Markt den Sieg in der Kategorie Verbrauchermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" für sich entschieden.

Foto: Christiane Eisler / transit

Globus Zeitz überzeugt mit einer durchdachten Presselandschaft

Das SB-Warenhaus Globus in Zeitz platziert die Presseabteilung prominent in der Mitte des Marktes. Mit ihrer durchdachten Struktur hat sie in der Kategorie SB-Warenhaus klein unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" gewonnen. Dazu hat auch das Engagement der Mitarbeiter beigetragen.

Foto: Heiko Rhode

Rewe Heppenheim: Mit Ideenreichtum an die Spitze

Unser Gewinner in der Kategorie SB-Warenhaus groß ist ein alter Bekannter: Nach dem Preis für "Deutschlands bestes Presseregal" vor vier Jahren hat das Rewe Center Heppenheim den Sieg erneut für sich entschieden. Dabei haben kreative Ideen eine große Rolle gespielt.

Neuer Vertriebsleiter Marke bei DMK

Steffan Burmester übernimmt zum 1. Dezember 2014 die Position als Vertriebsleiter Marke LEH bei DMK Deutsches Milchkontor. Sein Vorgänger Franz Heyer verantwortet weiterhin den Vertriebsbereich GV national.

Dekorative Kosmetik legt zu

Die Verbraucherausgaben für Kosmetik und Körperpflege sind 2014 leicht gestiegen – auf nominal 13,01 Mrd. Euro (+1,6 %). Haupttreiber ist dekorative Kosmetik mit Produkten wie etwa Make-up, Lippenstiften und Nagellack. Die Erlöse mit Wasch- Putz- und Reinigungsmitteln sind hingegen nur um 0,8 % auf 4,34 Mrd. Euro gewachsen.

Rewe und Deutsche See: Nachhaltigkeit für Frischfischtheke

Rewe und Deutsche See haben eine nachhaltigere Alternative zur Schillerlocke entwickelt, die nicht vom in der Diskussion stehenden Dornhai stammt. Für das neue Räucherfisch-Produkt wird laut Pressemeldung ausschließlich Tilapia aus ASC-zertifizierter Zucht in Indonesien verwendet.

Metro verkauft griechisches Großhandelsgeschäft

Metro hat seine griechische Großhandelstochter Makro Cash & Carry an den lokalen Einzelhändler Sklavenitis verkauft. Der Düsseldorfer Handelsriese will sich auf Länder fokussieren, in denen er eine relevante Marktpositionierung hat und langfristige Wachstumsperspektiven sieht.

Philip Morris: Steuern für E-Zigarette

Werner Barth, Deutschlandchef von Philip Morris fordert einem Gespräch mit der „Welt“ höhere Besteuerung von E-Zigaretten. Er halte es für notwendig, dass auch die E-Zigarette reguliert wird. Sie sei nicht frei von Risiken und brauche gesetzliche Rahmenbedingungen.

Aldi dementiert Expansion nach China

Aldi Süd hat Medienberichte dementiert, wonach ein Beschluss zur Expansion nach China bereits gefasst worden sei. „Dazu wurde aktuell keine Entscheidung gefällt“, betonte der Discounter auf Anfrage. Mehrere große Zeitungen hatten zuvor berichtet, dass bereits ein Grundsatzbeschluss für die Expansion nach China gefasst und Aldi Süd mit der Durchführung beauftragt worden sei.

Sanktjohanser als HDE-Präsident wiedergewählt

Josef Sanktjohanser ist mit großer Mehrheit von den Delegierten der Einzelhandelsorganisation als Präsident des Handelsverbandes Deutschland (HDE) bestätigt worden. Der Mitinhaber von Petz Rewe Sanktjohanser ist bereits seit 2006 HDE-Präsident. Von 2004 bis 2012 war er Mitglied des Vorstands der Rewe-Zentral AG und der Rewe-Zentralfinanz.

Aldi erweitert Verwaltungsrat

Roman Heini wird zum 1. April 2015 Sprecher des Verwaltungsrates von Aldi Süd. Derzeit besteht das Gremium des Discounters aus Peter Ernst und Wolfgang Säbele. Die Erweiterung begründet das Unternehmen mit „vor uns liegenden Chancen und Herausforderungen“. Die strukturelle Anpassung der obersten Geschäftsführung betreffe alle Länder, in den Aldi Süd vertreten ist.

food akademie verabschiedet Absolventen

Die Bundesfachschule des Lebensmittelhandels in Neuwied hat zur Herbstprüfung 24 zukünftige Führungskräfte des Lebensmittelhandels verabschiedet. "Als  staatlich geprüfter Handelsbetriebswirt oder als geprüfter Handelsfachwirt sind die Absolventen der Bundesfachschule des Lebensmittelhandels in der Branche begehrt, zum Beispiel als Warengruppenleiter oder als Marktmanager", sagt Schulleiter Thorsten Fuchs.