News

News

Foto: ©ant - stock.adobe.com

Marktforschungssupermarkt go2market startet digitale Zwillinge

Heute stellt sich nicht mehr die Frage, ob Konsumenten online einkaufen, sondern allein wie sie das tun. Um das herauszufinden, launcht go2market Anfang 2023 in Deutschland seinen neuen Online-Marktforschungssupermarkt.

Foto: Koelnmesse

Anuga 2023 mit hohem Anmeldestand

Für die im kommenden Oktober stattfindende Anuga sind bereits über 90 Prozent der Ausstellungsfläche gebucht. Besonders starke Buchungen verzeichnen die Fachmessen Anuga Meat, Anuga Organic und Anuga Fine Food.

Foto: Foto Salzmann

Epta Deutschland: Reinhard Kern übernimmt Vertriebsleitung

Reinhard Kern ist Anfang September an die Spitze des Vertriebs von Epta Deutschland gerückt. Er tritt damit die Nachfolge von Tobias Dietz an.

Foto: AdobeStock/estradaanton

Attitude-Behavior-Gap im LEH: Was die Krise für die Nachhaltigkeit bedeutet

Die DHBW Heilbronn hat Ihre Studie zum Attitude-Behavior-Gap (Nachhaltigkeit) aus dem Jahr 2021 im Oktober 2022 wiederholt und die Studienergebnisse in einem Whitepaper veröffentlicht. Das Ergebnis: Nachhaltigkeit hat trotz der Folgen des Ukraine-Konfliktes (Inflation und Kaufzurückhaltung) an Bedeutung bei den Konsumenten kaum verloren.

Foto: Rewe Group

Rewe beendet Kooperation mit DFB

Die Rewe Group hat ihren Partnerschaftsvertrag mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) nicht verlängert. Sie stellt den Vertrag ab sofort ruhend und verzichtet – angesichts der jüngsten FIFA-Aussagen – auf Werberechte.

Coca-Cola Liederbach SulzbachFoto: Unternehmen

Coca-Cola schließt Standorte Liederbach und Sulzbach

Im Rahmen einer umfassenden Umstrukturierung will Coca-Cola European Partners Deutschland unter anderem seine Produktionsstandorte in Liederbach und Sulzbach im nächsten Jahr schließen. Insgesamt sollen rund 350 Stellen abgebaut werden.

"Rewe Group" "Auszubildende"Foto: Unternehmen

Rewe Group steigert Anzahl an Auszubildenden

Die Rewe Group geht in die Azubi-Offensive und beschäftigt 4,1 Prozent mehr Auszubildende als noch im Vorjahr. Insbesondere die selbstständigen Rewe-Kaufleute haben mehr jungen Menschen eine Ausbildung ermöglicht.

Tönnies Corona WeidemarkFoto: Unternehmen

Tönnies geht gegen Weidemark-Schließung vor

Nachdem der Kreis Emsland angesichts vermehrt aufgetretener Coronafälle die Schließung des Tönnies-Standorts Weidemark verfügt hat, wehrt sich der Fleischkonzern nun beim zuständigen Verwaltungsgericht gegen die Maßnahme.

"Grips&Co"Foto: R. Rosendahl

Wegen Corona: Grips&Co-Finale wird verschoben

Aufgrund der steigenden Corona-Infektionszahlen in mehreren Bundesländern wird das Grips&Co-Finale, das ursprünglich für den 12. und 13. Oktober 2020 angesetzt war, auf September 2021 verschoben.

"Online-Handel"Foto: Pixabay

Lebensmittel-Lieferungen bleiben beliebt, E-Food wird stärker reguliert

Das Interesse an Lebensmittellieferungen wächst, die Umsätze steigen. Laut einer Studie bleibt das auch nach der Pandemie so. Bundesernährungsministerin Julia Klöckner zieht mit verschärften Regelungen für die Anbieter nach.

ISM 2021 findet "safe" stattFoto: Koelnmesse

ISM 2021 findet "safe" statt

Die Messe-Branche ist bereit für den Re-Start: Die Internationale Süßwarenmesse wird vom 31. Januar bis 3. Februar 2021 in Köln ihre Tore öffnen – mit einem umfassenden Maßnahmenpaket für einen sicheren Ablauf.

Foto: Pixabay

Rügenwalder Mühle, Kaufland, Froneri, Landgard, Epta: Die Top-Personalien der Woche

Das Personalkarussell dreht sich in der FMCG- und Lebensmittelbranche kräftig weiter. Wir haben die wichtigsten Personalien der vergangenen sieben Tage für Sie in einer Meldung zusammengefasst.

Mehrweg Einweg Einwegflaschen DosenFoto: kelifamily / fotolia.de

Mehrweg-Allianz fordert Lenkungsabgabe auf Einwegflaschen und Dosen

Nachdem die Mehrwegquote in Deutschland nochmals gesunken ist, ruft die Mehrweg-Allianz Bundesumweltministerin Svenja Schulze dringend zum Handeln auf, um den Mehrweganteil bei Getränken wieder zu steigern.

VionFoto: Unternehmen

Vion stellt 3.300 weitere Mitarbeiter in Deutschland fest an

Der niederländische Fleischkonzern Vion Food Group hat beschlossen, Anfang nächsten Jahres weitere 3.300 Mitarbeiter an den deutschen Standorten direkt einzustellen und die Beschäftigung über Werkverträge zu beenden.

Mehr Artikel laden

Page 134 of 531