News

News

Foto: Stefan Zeitz Photography

Deutscher Frucht Preis: Noch eine Woche bis zur Siegerparty

Die Einladungen sind verschickt, alle Gewinner benachrichtigt, die Trophäen poliert: Am 25. April lädt die RUNDSCHAU zur Verleihung des Deutschen Frucht Preises nach Baden-Baden – erstmals mit YOUNGSTAR-Ehrung.

Foto: Hans-Rudolf Schulz

David Löwe, Everdrop: Nachhaltiges für die Fläche

Spülmaschinen-Tabs, WC-Reiniger und Bodylotion zum Selbstauflösen in schicken Nachfüllflaschen: David Löwe mischt mit Everdrop das WPR-Sortiment auf – und fuhr gerade den Testsieg von Stiftung Warentest ein.

Foto: Henkell Freixenet

Henkell Freixenet steigert Umsatz um 4,1 Prozent

Für das Geschäftsjahr 2023 vermeldet Henkell Freixenet, die Sekt-, Wein- und Spirituosen-Sparte der Geschwister Oetker Beteiligungen KG, einen Umsatz von 1,23 Milliarden Euro. Dies entspricht einem Umsatzzuwachs von 4,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Foto: AdobeStock/monticellllo

Studie: Jeder Zweite kauft mit Händler-App mehr

Jeder zweite Kunde, der die App eines Einzelhändlers nutzt, kauft nicht nur häufiger, sondern auch mehr ein. Weitere Insights liefert die Händler-App-Studie der Unternehmensberatung Simon-Kucher.

Foto: AdobeStock/Reddogs; Grafik: IVH/ZZF

Heimtiermarkt: Erstmals mehr als sieben Milliarden Euro Umsatz

Die deutsche Heimtierbranche entwickelt weiterhin positiv: 2023 wurde ein Gesamtumsatz von rund 7,1 Milliarden Euro erzielt, davon im Fach- und Lebensmitteleinzelhandel mehr als 5,6 Milliarden Euro, ein Plus von 9,5 Prozent.

"Bestseller" Anuga" "rundschau" "Lebensmittel" "fmcg"Foto: Santiago Engelhardt/Reinhard Rosendahl

BESTSELLER wird erstmals auf der Anuga verliehen

Die RUNDSCHAU für den Lebensmittelhandel prämiert in 2019 zum 22. Mal die erfolgreichsten Produktneuheiten des Jahres. Dieses Jahr erfolgt die Verleihung des BESTSELLER-Awards erstmals auf der Anuga, der Welt-Leitmesse für die Lebensmittelbranche.

"BVE" "BLL" "ANG" "Ernährung" "verbände" "europawahl" "wahlaufruf"Foto: BVE

Lebensmittelindustrie ruft zur Teilnahme an Europawahl auf

Drei Verbände des Lebensmittelsektors werben in einem gemeinsamen Aufruf für die Beteiligung an der kommenden Europawahl. Und stellen klar: "Die Europäische Union ist die Basis für die Zukunft unserer Branche."

Foto: Hans-Rudolf Schulz

Matthias Schamel: Scharfe Wurzel, gutes Geschäft

In Süddeutschland ist er Kult, der Meerrettich, dort auch „Kren“ genannt. In siebter Generation leitet Matthias Schamel seit 2017 das bayerische Familienunternehmen, das die scharfe Wurzel in unterschiedlichster Form ins Glas und in die Tube bringt. Neuerdings auch in Bio-Qualität.

Foto: Unternehmen; iStock

Getränkedosen wieder auf dem Vormarsch

Die Getränkedose blickt 2018 auf ein überdurchschnittliches zweistelliges Wachstum zurück. Die 3,51 Milliarden in Deutschland konsumierten Dosen bedeuten ein Plus von gut 23 Prozent gegenüber 2017. Der hohe Absatz zeigt, dass die Akzeptanz bei Handel wie Verbraucher weiter zunimmt.

Oettinger Brauerei Pia Kollmar Foto: Unternehmen

Oettinger Brauerei: Anteile wieder zu 100 Prozent am Familien- und Firmensitz

Nachdem Pia Kollmar die Anteile, die die Familie des verstorbenen Dirk Kollmar an der Oettinger Brauerei hielt, erworben hat, liegen künftig sämtliche Unternehmensanteile wieder in Oettingen.

Foto: Unternehmen

Recruiting-Serie Teil 5: Happy-End mit Hinternissen? Geflüchtete ausbilden

Sind Geflüchtete die Lösung des Nachwuchsproblems im LEH? Das Beispiel von Mustafa Azizi zeigt: Nach vielen Bemühungen von Bewerbern, Händlern, Helferkreisen und Unternehmen zieht die Politik nach. Bis zum Fachkräftezuwanderungsgesetz wird die Duldung erweitert, sagt Gudrun Brendel-Fischer, Bayerische Integrationsbeauftragte.

Foto: Sven Matthes

PHW-Chef Peter Wesjohann: Der Protein-Visionär

Angesichts des gestiegenen Geflügelfleischverbrauchs konnte Peter Wesjohann für 2018 ein solides Wachstum vermelden. Auch für die Zukunft ist der Chef der PHW-Gruppe optimistisch und setzt auf ein neues, äußerst innovatives Geschäftsfeld – Alternative Proteinquellen.

Foto: Heiko Rhode

RUNDSCHAU Round Table Mopro: Comeback der Theke

Regionalität, Tierwohl, Plastik – die Herausforderungen für die Käsebranche sind zahlreich, die Chancen aber auch. Das zeigte der RUNDSCHAU-Round Table in Frankfurt mit namhaften Branchenvertretern.

Foto: Unternehmen

Geschäftszahlen 2018: Edeka Südbayern verzeichnet Umsatzplus

Edeka Südbayern befindet sich auf Wachstumskurs. Das teilte die Regionalgesellschaft des größten deutschen Handelskonzerns am Donnerstag mit. Die rund 740 zum genossenschaftlichen Unternehmensverbund gehörenden Edeka-Kaufleute steigerten ihre Umsätze im Vorjahresvergleich flächenbereinigt um 3,1 Prozent auf insgesamt 2,59 Milliarden Euro. Der Verbundumsatz kletterte im selben Zeitraum um 11,8 Prozent auf 4,78 Milliarden Euro.

Mehr Artikel laden

Seite 303 von 595