News

News

Foto: Adobe Stock/drazen zigic

Apfel: Geliebter Topseller

Die Paradiesfrucht zählt zum Lieblingsobst der Deutschen und darf bei vielen Verbrauchern nicht auf dem Einkaufszettel fehlen. Was bewegt die Branche aktuell? Welche Veränderungen und Entwicklungen bahnen sich an? Und: Welche Sorten sind neu auf dem Markt?

Foto: Reinhard Rosendahl

Klaus-Jürgen Philipp: Ein Gespür für das Besondere

„Man muss sich die Neugierde bewahren und die Bereitschaft, Dinge auszuprobieren“ – diese Auffassung vertritt Klaus-Jürgen Philipp, seit 2008 Geschäftsführer von Haus Rabenhorst. Eine Strategie mit Erfolg.

Foto: Arla Foods

Arla 2023: Markengeschäft ausgebaut, CO2-Emissionen reduziert

Arla Foods ist im zweiten Halbjahr 2023 zu starkem Markenwachstum zurückgekehrt, im inflationsbelasteten Deutschland trotzt Arla mit einige Marken dem Verbrauchertrend zu Handelsprodukten.

Foto: Werner Schuering

Gerolsteiner erreicht Umsatzzuwachs von knapp sechs Prozent

Der Mineralbrunnen Gerolsteiner konnte seinen Umsatz im vergangenen Jahr um 5,8 Prozent auf 336 Millionen Euro steigern. Der Gesamtabsatz ging indes leicht zurück.

Foto: Peter Eilers

Bitburger verzeichnet Wachstum von 6,4 Prozent

Die Bitburger Braugruppe hat das abgelaufene Geschäftsjahr mit einem Umsatzplus von 6,4 Prozent auf 776 Millionen Euro abgeschlossen und blickt – trotz der Herausfordernden – optimistisch auf das Jahr 2024.

Foto: Unternehmen

Coca-Cola: Geschäftsführer Supply Chain Seiss verlässt das Unternehmen

Stefan Seiss (52), Geschäftsführer Supply Chain von Coca-Cola European Partners Deutschland (CCEP DE), verlässt auf eigenen Wunsch das Unternehmen zum 31. Dezember 2019. Seiss wird sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen. Das teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Eine Nachfolge wird zu gegebener Zeit benannt.

Foto: Unternehmen

Oetker-Gruppe meldet deutliches Wachstum

In ihrer Bilanzpressekonferenz gibt die Oetker-Gruppe ein Wachstum von 15 Prozent und einen Umsatz von über 7,1 Milliarden Euro für 2018 bekannt. Wachstumstreiber im Geschäftsbereich Nahrungsmittel waren Dr. Oetker sowie Coppenrath & Wiese.

Heißgetränke: Teekonsum 2018 eingependelt auf hohem Niveau

Trotz des Rekord-Sommers im vergangenen Jahr blickt Deutschlands Tee-Branche positiv auf dasTee-Jahr 2018 zurück. Das hohe Niveau zeigt sich im deutschen Importvolumen von Tee mit 50.381 Tonnen aus 67 Ländern weltweit.

Foto: Unternehmen

Westfleisch meldet Umsatzrückgang

In Folge eines deutlich gesunkenen Schweinepreises ist der Umsatz von Westfleisch im abgelaufenen Geschäftsjahr um 7,6 Prozent gesunken. Dennoch habe sich das Unternehmen nach eigenen Angaben erfolgreich vom negativen Branchentrend lösen können, wie die geschäftsführenden Vorstände Carsten Schruck, Steen Sönnichsen und Johannes Steinhoff auf der diesjährigen Generalversammlung des münsterschen Fleischvermarkters erklärten.

"Esma" Food" "Distributeure"Foto: Rundschau

ESMA-Konferenz in Frankfurt: Food-Distributeure unter sich

Hinter der European Sales and Marketing Association (ESMA) verbirgt sich die Vereinigung mit den wichtigsten Food-Distributeuren Europas. Dieses Jahr tagte der Verband in Deutschland.

"darbo" "d'arbo" "konfitüre" "honig"Foto: Unternehmen

Konfitürenhersteller Darbo wächst dank Export

Der österreichische Konfitüren- und Honig-Anbieter A. Darbo AG ist 2018 leicht gewachen - auch in Deutschland. Die Exportquote des Familienunternehmens ist weiter gestiegen.

"Rewe" "karstadt" "karstadt feinkost" "warenhaus" "karstadt Kaufhof"

Rewe gibt Anteile an Karstadt Feinkost ab

Die Warenhausgruppe Galeria Karstadt Kaufhof kauft den Rewe-Anteil am gemeinsamen Unternehmen Karstadt Feinkost und wird somit Alleineigentümerin des Food- und Gastronomiespezialisten.

"Lidl" "Lidl Plus App" "Kundenkarte" "App"Foto: Lidl

Startschuss für Lidls digitale Kundenkarte

Der Discounter Lidl startet mit seiner digitalen Kundenkarte in Berlin. Mit der Lidl Plus-App sollen Kunden attraktive Angebote sowie Rabattcoupons erhalten, dazu bietet sie digitale Kassenbons und Handzettel.

Foto: Unternehmen

Ornua: Danica Siemer neue Deutschland-Chefin

Danica Siemer ist seit 1. Juni die neue Geschäftsführerin von Ornua Deutschland. Sie folgt in dieser Position auf Gisbert Kügler, der in Ruhestand geht.

Mehr Artikel laden

Page 288 of 585