News

News

Foto: Konsum Dresden

Konsum Dresden: Kaum mehr Umsatz, deutlicher Überschuss

2021 hat der Konsum Dresden den Rekordumsatz von 2020 leicht getoppt, den Jahresüberschuss aber sehr deutlich gesteigert. Die Investitionen liegen über denen des Vorjahres.

Foto: Georg Lukas

Edeka Wilger: Ein Ort zum Wohlfühlen

Edeka Wilger steht mit seinem Presseregal für Heimatverbundenheit und hat damit unsere Jury vollends überzeugt. Der Sieger in der Kategorie Supermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" hat mit einer Fotoaktion Kunden aktiv an der Gestaltung des Regals teilhaben lassen.

Foto: Georg Lukas

Frische Center Gerdes: Modern, elegant, ein Gewinner

Modern, elegant, ein Platz zum Schmökern: Das Presseregal im Frische Center Gerdes besticht durch seine Optik. Mit gestalterischem Geschick hat der Markt den Sieg in der Kategorie Verbrauchermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" für sich entschieden.

Foto: Christiane Eisler / transit

Globus Zeitz überzeugt mit einer durchdachten Presselandschaft

Das SB-Warenhaus Globus in Zeitz platziert die Presseabteilung prominent in der Mitte des Marktes. Mit ihrer durchdachten Struktur hat sie in der Kategorie SB-Warenhaus klein unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" gewonnen. Dazu hat auch das Engagement der Mitarbeiter beigetragen.

Foto: Heiko Rhode

Rewe Heppenheim: Mit Ideenreichtum an die Spitze

Unser Gewinner in der Kategorie SB-Warenhaus groß ist ein alter Bekannter: Nach dem Preis für "Deutschlands bestes Presseregal" vor vier Jahren hat das Rewe Center Heppenheim den Sieg erneut für sich entschieden. Dabei haben kreative Ideen eine große Rolle gespielt.

Verlage pushen Pressesortiment

Sortimentspflege Fehlanzeige. Wenn es um das Pressesortiment geht, lag die Pflege bislang bei den Kaufleuten selbst. Dementsprechend ernüchternd sind oft die Ergebnisse. Damit soll künftig Schluss sein – sagen die Verlage und starten eine Presseoffensive.

Neues Ranking: Nestlé führt Top Ten der umsatzstärksten FMCG-Unternehmen an

Das FMCG-Ranking der Unternehmensberatung OC&C Strategy Consultants hat die Kapitalmarktinformationen der weltweit führenden Konsumgüterhersteller für das Jahr 2010 ausgewertet. Nach der stagnierenden Entwicklung im Krisenjahr 2009 kehrten die weltweit 50 umsatzstärksten FMCG-Unternehmen 2010 auf den Wachstumspfad zurück.

Edeka bündelt Kompetenzen im Außer-Haus-Geschäft

Ab dem 1. August 2011 führt Edeka die Convenience-Sparte der Spar Handelsgesellschaft in Edeka C+C Großmarkt über. Durch die Integration des Convenience-Geschäfts positioniert sich Edeka C+C Großmarkt als Komplettanbieter für die Belieferung im Außer-Haus-Markt. Das Unternehmen möchte die Kompetenzen in den Bereichen Sortiment, Logistik, Service und Außendienst bündeln.

GfK-Studie: Schuldenkrise drückt Konsumstimmung

Nach der positiven Entwicklung im vergangenen Monat muss die Verbraucherstimmung im Juli einen Dämpfer hinnehmen. Dies teilt die GfK mit. Sowohl die Konjunktur- wie auch die Einkommenserwartung erleiden Einbußen.

Rewe erhöht Sicherheit und entschuldigt sich bei Kunden

Die Rewe Group erhöht als Konsequenz des Hackerangriffs auf die Server eines ihrer Dienstleister die Sicherheitsstandards, teilt das Unternehmen mit. Derzeit werden sämtliche kundenbezogenen Dateien mit Angaben wie Name, E-Mail-Adresse oder Passwort, die außerhalb des Netzwerkes der Rewe Group auf Servern von Dienstleistern gespeichert sind, verschlüsselt.

Weitere Hacker-Angriffe auf Rewe

Die Rewe Group hat weiterhin Probleme mit der Sicherheit ihrer Internet Seiten. Auch die Penny-Homepage ist offenbar attackiert worden.

Klarheit und Wahrheit: Aigner gibt Startschuss

Das umstrittene Verbraucherportal www.lebensmittelklarheit.de ist seit heute online – wenn auch mit erheblichen Anlaufschwierigkeiten. Die Seite ist bislang nur bedingt aufrufbar. User werden vertröstet.     

Koelnmesse hat eine neue Geschäftsführerin

Katharina C. Hamma (45, Bild) wird zum 1. Oktober 2011 neue Geschäftsführerin der Koelnmesse. Sie wird in der dreiköpfigen Geschäftsführung die neu geschaffene Position des Chief Operating Officer (COO) besetzen.

Edeka Südwest: Fleischwerk in Rheinstetten eröffnet

Edeka Südwest Fleisch hat am Freitag ihren zentralen Betrieb für die Produktion von Fleisch- und Wurstwaren eröffnet. 600 Mitarbeiter arbeiten an diesem Standort. 200 weitere Arbeitsplätze sollen langfristig zusätzlich entstehen, teilt das Handelsunternehmen mit. Für den Bau wurden rund 85 Millionen Euro investiert.