News

News

Foto: Pernod Ricard Deutschland

Pernod Ricard Deutschland: Julien Hemard folgt auf Tim Paech

Bei Pernod Ricard Deutschland tritt Julien Hemard die Nachfolge von Tim Paech als Vorsitzender der Geschäftsführung an. Seit 2020 ist Hemard als Group Sales Chief Transformation Officer tätig.

Foto: Annika List

Alnatura: Neuer Geschäftsführer für Vertrieb Märkte & Online

Bei Alnatura wird Anfang Juli Lucas Rehn in der Geschäftsführung den Bereich Vertrieb Märkte & Alnatura Super Natur Markt Online übernehmen. Er war zuvor unter anderem bei Globus tätig.

Foto: Lindt & Sprüngli

Lindt & Sprüngli: Wechsel in der Konzernleitung

Adalbert Lechner wird zum 1. Oktober 2022 die Position des CEO bei der Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli AG übernehmen. Außerdem ergänzt Daniel Studer per 1. September die Konzernleitung als neues Mitglied.

Foto: Darbo

Darbo meldet auch in Deutschland Umsatzplus

Mit einem Umsatzplus bei Konfitüren im wichtigsten Exportmarkt Deutschland (von 13,6 Prozent) sowie insgesamt (von 6,4 Prozent) gegenüber 2020 berichtet Darbo für 2021 von einer positiven Geschäftsentwicklung.

Foto: lightpoet / stock.adobe.com, Destatis

Destatis: Niedrigster Schweinebestand seit 1990

Nach vorläufigen Zahlen von Destatis wurden Anfang Mai in Deutschland 22,3 Millionen Schweine gehalten, was dem niedrigsten Schweinebestand seit 1990 entspricht.

"Grips&Co" "Rundschau" "Sieger" "Kaufland" Foto: Rundschau

Kaufland räumt bei Grips&Co ab

Kaufland-Auszubildende belegten die ersten drei Plätze beim Finale des diesjährigen Wissenswettbewerbs Grips&Co von der RUNDSCHAU für den Lebensmittelhandel, das zum ersten Mal als ganztägiges Event veranstaltet wurde.

BonduelleFoto: Unternehmen

Bonduelle: Akquisition sorgt für Wachstumsschub

Die Bonduelle Group verzeichnet für das zurückliegende Geschäftsjahr ein deutliches Wachstum. Der französische Hersteller von Konservengemüse, Salat- und Feinkostprodukten legte um 21,4 Prozent auf 2,77 Milliarden Euro Umsatz zu. Für Wachstum sorgt eine Akquisition des Unternehmens.

Foto: Fotalia/Elena Schweitzer

Weininstitut erwartet größte Weinernte seit 1999

Das Deutsche Weininstitut rechnet in diesem Jahr mit der größten Weinernte seit 1999. Der Jahrgang 2018 werde in Bezug auf Menge und Qualität ein Ausnahmejahrgang.

Foto: Fotolia

Dürre: Bund-Länder-Programm soll Landwirten helfen

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) hat eine Vereinbarung für ein Bund-Länder-Dürrehilfsprogramm unterzeichnet. Danach stellen Bund und Länder 340 Millionen Euro für Landwirtschaftsbetriebe bereit, die durch die Dürreperiode Ernteverluste erlitten haben. Nicht alle Landwirte können profitieren.

Franz Wiltmann OLG Düsseldorf Bußgeld Wolfgang Ingold Foto: Unternehmen

Wurstkartell: Wiltmann mit Bußgeld von 6,5 Millionen Euro belegt

Nach dem heutigen Urteil des OLG Düsseldorf müssen die Franz Wiltmann GmbH & Co. KG und der persönlich haftende Gesellschafter Wolfgang Ingold ein Bußgeld in Höhe von 6,5 Millionen Euro beziehungsweise 350.000 Euro zahlen.

Lavazza kauft Mars-Kaffeesparte

Kaffeeveredler Luigi Lavazza erwirbt den Mars Drinks-Geschäftsbereich mit den Systemen Flavia und Klix.Wie das Unternehmen mitteilt, hat Lavazza den Kaufvertrag unterzeichnet. Mit diesem Schritt setzt das Unternehmen seine Expansion in Schlüsselmärkten fort.

Ritter Sport: Zwei Geschäftsführer müssen gehen

Schokoladenhersteller Ritter Sport trennt sich von zwei Geschäftsführern. Wie Ritter Sport am Montag mitteilte, verlassen die bisherigen Geschäftsführer Jürgen Herrmann (Marketing) und Olaf Wilcke (Vertrieb International) das Unternehmen. Ritter Sport begründet diesen Schritt mit einer Neustrukturierung der Geschäftsführung.

Foto: Unternehmen

Lekkerland ordnet Geschäftsführung neu

Lekkerland Deutschland ändert die Besetzung der Geschäftsführung und des Vertriebs. Geschäftsführer Peter Spitlbauer verlässt das Unternehmen, Rikus Kolster wird Geschäftsführer und Stefan Punke Vertriebsleiter.

Foto: Unternehmen

Frutania: Neues Führungsteam und neuer Markenauftritt

Frutania, einer der größten Lieferanten von Beerenobst, Tomaten, Spargel, Kern-und Steinobst und Gemüse für den LEH, bekommt zwei neue Geschäftsführer. Gründer und Inhaber Markus Schneider (49) ernennt den bisherigen Leiter Ein- und Verkauf, Holger Hoge (38), sowie Andre Moog (39), kaufmännischer Leiter, mit sofortiger Wirkung zu Geschäftsführern.