News

News

Foto: Konsum Dresden

Konsum Dresden: Kaum mehr Umsatz, deutlicher Überschuss

2021 hat der Konsum Dresden den Rekordumsatz von 2020 leicht getoppt, den Jahresüberschuss aber sehr deutlich gesteigert. Die Investitionen liegen über denen des Vorjahres.

Foto: Georg Lukas

Edeka Wilger: Ein Ort zum Wohlfühlen

Edeka Wilger steht mit seinem Presseregal für Heimatverbundenheit und hat damit unsere Jury vollends überzeugt. Der Sieger in der Kategorie Supermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" hat mit einer Fotoaktion Kunden aktiv an der Gestaltung des Regals teilhaben lassen.

Foto: Georg Lukas

Frische Center Gerdes: Modern, elegant, ein Gewinner

Modern, elegant, ein Platz zum Schmökern: Das Presseregal im Frische Center Gerdes besticht durch seine Optik. Mit gestalterischem Geschick hat der Markt den Sieg in der Kategorie Verbrauchermarkt unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" für sich entschieden.

Foto: Christiane Eisler / transit

Globus Zeitz überzeugt mit einer durchdachten Presselandschaft

Das SB-Warenhaus Globus in Zeitz platziert die Presseabteilung prominent in der Mitte des Marktes. Mit ihrer durchdachten Struktur hat sie in der Kategorie SB-Warenhaus klein unseres Branchenpreises "Deutschlands bestes Presseregal" gewonnen. Dazu hat auch das Engagement der Mitarbeiter beigetragen.

Foto: Heiko Rhode

Rewe Heppenheim: Mit Ideenreichtum an die Spitze

Unser Gewinner in der Kategorie SB-Warenhaus groß ist ein alter Bekannter: Nach dem Preis für "Deutschlands bestes Presseregal" vor vier Jahren hat das Rewe Center Heppenheim den Sieg erneut für sich entschieden. Dabei haben kreative Ideen eine große Rolle gespielt.

Thüringer Fleisch- und Wurstspezialitäten Rainer Wagner Oliver HeydenFoto: Unternehmen

Die Thüringer: Oliver Heyden wird Vertriebsmanager

Bei die Thüringer Fleisch- und Wurstspezialitäten Rainer Wagner GmbH übernimmt Oliver Heyden ab Oktober die Verantwortung für die Marketingaktivitäten des Unternehmens. Er unterstützt damit das Vertriebsteam um Horst Fleischer.

Rewe Penny Salatgurken Plastikhülle Plastik Foto: Unternehmen

Rewe und Penny wollen Salatgurken nur noch ohne Plastikhülle anbieten

Die Rewe Group plant, in ihren bundesweit rund 5.900 Rewe - und Penny-Märkten ab Oktober konventionelle Salatgurken auch außerhalb der deutschen Saison unverpackt anzubieten. Insgesamt könnten so bis zu 160.000 Kilogramm Plastik pro Jahr eingespart werden.

Coca-Cola European Partners DeutschlandFoto: Unternehmen

Coca-Cola European Partners Deutschland mit neuem Geschäftsführer Supply Chain

Bei Coca-Cola European Partners Deutschland wird Tilmann Rothhammer voraussichtlich Anfang September zum neuen Geschäftsführer Supply Chain und Mitglied der Geschäftsführung berufen. Der 42-Jährige folgt auf Stefan Seiss, der das Unternehmen zum Jahresende verlassen wird.

Bell Food Fleisch Tönnies Zur Mühlen Foto: Unternehmen

Bell Food Group: Operatives Ergebnis deutlich gesunken

Die Bell Food Group musste im ersten Halbjahr bei einem stabilen Warenumsatz von 2,0 Milliarden Schweizer Franken (CHF) einen deutlichen EBIT-Rückgang hinnehmen. Grund waren Sonderbelastungen im Zusammenhang mit dem Verkauf des Wurstwarengeschäftes in Deutschland an die zu Tönnies gehörende Zur Mühlen Gruppe. Das Halbjahresergebnis des Schweizer Fleisch- und Convenience-Verarbeiters fiel sogar negativ aus.

Nutri-Score Lebensmittel Kennzeichnung Wegweiser ErnährungFoto: Unternehmen

Umfrage: Große Mehrheit für Nutri-Score-Ampel

Laut einer repräsentativen Forsa-Umfrage befürwortet die Mehrheit der Deutschen eine Kennzeichnung von Lebensmitteln mit der Nährwertampel Nutri-Score. So bevorzugten 69 Prozent der befragten Personen den Nutri-Score gegenüber dem von Bundesernährungsministerin Julia Klöckner in Auftrag gegebenen Kennzeichnungsmodell „Wegweiser Ernährung“, das mehrheitlich als „kompliziert“ und „verwirrend“ bezeichnet wurde.

Berentzen Foto: Unternehmen

Berentzen mit zweistelligem Ergebniszuwachs

Bei einer leichten Steigerung des Konzernumsatzes konnte die Berentzen-Gruppe im ersten Halbjahr beim Konzernergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) um rund 10 Prozent auf 5,0 Millionen Euro zulegen. Hintergrund ist die Fokussierung des Getränkekonzerns auf höherwertige und profitable Artikel. Die Prognosen für 2019 wurden indes bestätigt.

Foto: Unternehmen

Penny führt QR-Code zur Rückverfolgbarkeit von Ananas und Bio-Bananen ein

Penny möchte dem Wunsch der Verbraucher nach mehr Transparenz nachkommen und führt bei Ananas und Bananen einen QR-Code zur Rückverfolgbarkeit der Früchte ein. Ab dem 19. August werden Ananas mit diesem Code versehen, im September folgen dann die Naturgut Bio-Bananen.

Foto: Hans-Rudolf Schulz

Martin E. Schygulla: Echt auf jedem Markt

Das weltweite Ziel der Groupe Bel ist sportlich: Umsatzverdoppelung bis 2025. Für Martin E. Schygulla als Verantwortlicher für Bel in der Region D-A-CH im Herzen Europas zählt vor allem Glaubwürdigkeit.

Warsteiner Foto: Unternehmen

Warsteiner besetzt Führungspositionen

Die Brauerei Warsteiner hat André Hilmer und Oliver Jaensch, die bereits im April mit neuen Aufgaben betraut wurden, nun offiziell die entsprechenden Führungspositionen übertragen. So leitet Hilmer den Bereich Gastronomie National, während Jaensch die Sparte Warsteiner International verantwortet.