News

News

Axel Dahm, Bitburger BraugruppeFoto: Bitburger Braugruppe

Axel Dahm verlässt Bitburger Braugruppe

Der Geschäftsführer Marketing/Vertrieb und Strategie sowie Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, Axel Dahm, wird das Familienunternehmen im gegenseitigen Einvernehmen zum Monatsende verlassen.

Foto: adobeStock/andranik123

Schwarz Gruppe steigert Umsatz

Die Schwarz Gruppe setzt im Geschäftsjahr 2021 den Wachstumskurs über alle Geschäftsfelder hinweg fort: Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um knapp sieben Prozent auf insgesamt 133,6 Milliarden Euro.

Foto: Eric Kemnitz/ Konsum Leipzig

Konsum Leipzig 2021 mit deutlichem Umsatzplus

Konsum Leipzig hat 2021 seinen Umsatz um 7,6 Prozent gesteigert und einen Gesamtumsatz von 170,5 Millionen Euro erzielt. Angesichts von gestörten Lieferketten und hoher Inflation will die Genossenschaft jedoch das Immobiliengeschäft ausbauen.

Foto: Julia Babilon

Das sind die Jubiläums-Sieger beim Deutschen Frucht Preis

25 Jahre Deutscher Frucht Preis - das bedeutet 25 Jahre Arbeit und Erfolg für Frische, Inspiration und neue Ideen in den Obst- und Gemüseabteilungen Deutschlands. Und eine Riesenparty im Roomers in Baden-Baden.

Foto: Reinhard Rosendahl

Obela-Marketing Direktor Christian Exner Arizaga: Angriff auf das Kühlregal

Seit 2020 soll Obela Hummus durch ein eigenes Vertriebs- und Marketingteam in den deutschen LEH gebracht werden. Mit an der Spitze: Christian Exner Arizaga.

Rohkaffee macht Melitta zu schaffen

Die Unternehmensgruppe Melitta blickt auf ein durchwachsenes Geschäftsjahr 2014 zurück. Der Umsatz stieg um zwei Prozent auf 1,3 Milliarden Euro (2013: 1,2 Milliarden Euro). Der drastische Preisanstieg bei Rohkaffee prägte den Jahresbeginn.

Ralf Klein neuer Geschäftsführer von Convotherm

Ralf Klein wird neuer Geschäftsführer und Vice President Product von Convotherm Elektrogeräte. Er folgt auf Martin Behle, der die Firma Ende August verlässt. Behle wechselt zur Metro AG. Klein war bereits als Director Quality & Operational Excellence für die EMEA-Region (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) verantwortlich.

Tarifabschluss in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg haben sich Handelsverband und Gewerkschaften im Rahmen der Tarifverhandlungen auf eine Lohnerhöhung geeinigt. Das Resultat könnte Maßstab für weitere Tarifgebiete sein.

Wella geht an Coty

Procter & Gamble verkauft die Haarpflegemarke Wella an den Kosmetik-Konzern Coty.

Tengelmann: Kaiser’s belastet Unternehmensgruppe

Als insgesamt zufriedenstellend bezeichnet Karl-Erivan W. Haub, Geschäftsführender und persönlich haftender Gesellschafter der Unternehmensgruppe Tengelmann das abgelaufene Geschäftsjahr. Kaiser’s Tengelmann belaste die Gruppe aber erneut erheblich.

Nivea: Neue Runde im Farb-Rechtsstreit

Der Bundesgerichtshof hat heute ein Urteil des Bundespatentgerichts aus dem Jahr 2013 aufgehoben. Die von Unilever beantragte Löschung der blauen Farbmarke von Nivea aus dem Markenregister soll erneut vor dem Bundespatentamt verhandelt werden.

Frühere dm-Geschäftsführerin wechselt zu Globus

Petra Schäfer tritt zum 1. Oktober ihre Aufgabe als Geschäftsführerin für die Bereiche Marketing und Multichannel bei der Globus SB-Warenhaus Holding an. Die Managerin hatte nach internen Querelen vor drei Monaten ihren Stuhl in der Karlsruher dm-Zentrale geräumt.

Lidl: Deutschland-Chef Matthias Raimund geht

Der bisherige Vorsitzende der Geschäftsleitung von Lidl Deutschland, Matthias Raimund (48), hat das Unternehmen auf eigenen Wunsch hin verlassen. Das bestätigte Lidl gegenüber der RUNDSCHAU. Zu den Gründen ist nichts bekannt.

Real: Verhandlungen über Haustarifvertrag vorerst gescheitert

Die erste Runde der Gespräche zu einem Haustarifvertrag für Real-SB-Warenhaus mit der Gewerkschaft Ver.di ist am Freitag in Düsseldorf ergebnislos verlaufen.