News

News

Axel Dahm, Bitburger BraugruppeFoto: Bitburger Braugruppe

Axel Dahm verlässt Bitburger Braugruppe

Der Geschäftsführer Marketing/Vertrieb und Strategie sowie Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, Axel Dahm, wird das Familienunternehmen im gegenseitigen Einvernehmen zum Monatsende verlassen.

Foto: adobeStock/andranik123

Schwarz Gruppe steigert Umsatz

Die Schwarz Gruppe setzt im Geschäftsjahr 2021 den Wachstumskurs über alle Geschäftsfelder hinweg fort: Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um knapp sieben Prozent auf insgesamt 133,6 Milliarden Euro.

Foto: Eric Kemnitz/ Konsum Leipzig

Konsum Leipzig 2021 mit deutlichem Umsatzplus

Konsum Leipzig hat 2021 seinen Umsatz um 7,6 Prozent gesteigert und einen Gesamtumsatz von 170,5 Millionen Euro erzielt. Angesichts von gestörten Lieferketten und hoher Inflation will die Genossenschaft jedoch das Immobiliengeschäft ausbauen.

Foto: Julia Babilon

Das sind die Jubiläums-Sieger beim Deutschen Frucht Preis

25 Jahre Deutscher Frucht Preis - das bedeutet 25 Jahre Arbeit und Erfolg für Frische, Inspiration und neue Ideen in den Obst- und Gemüseabteilungen Deutschlands. Und eine Riesenparty im Roomers in Baden-Baden.

Foto: Reinhard Rosendahl

Obela-Marketing Direktor Christian Exner Arizaga: Angriff auf das Kühlregal

Seit 2020 soll Obela Hummus durch ein eigenes Vertriebs- und Marketingteam in den deutschen LEH gebracht werden. Mit an der Spitze: Christian Exner Arizaga.

Rewe bringt ersten Elektro-Lkw auf die Straße

Zusammen mit der Firma Meyer Logistik bringt Rewe den ersten elektrisch angetriebenen Lkw (E-Lkw) für die Lebensmittelbelieferung auf die Straße. Vom Logistikzentrum Oranienburg aus beliefert der 18-Tonner zahlreiche Rewe-Märkte in Berlin und Umland mit Frischeprodukten.

Langguth ruft Erben Gemeinschaft ins Leben

Anlässlich des 50. Geburtstag der Weinmarke Erben hat die Privatkellerei F.W. Langguth Erben unter dem Namen „Erben Gemeinschaft“ eine Community für treue Kunden gegründet. Zum Auftakt der Initiative hat das Unternehmen 50 Fans der Marke sowie Hobbyköche und Weinblogger aus ganz Deutschland zu einem Winzerwochenende in Traben-Trarbach eingeladen.

Jägermeister stellt Alcopops ein

Der Spirituosenhersteller Jägermeister beendet ein Experiment: Die Alcopops Jägermeister Raw und Ginger Lime - beide in der Dose - werden zum Jahresende eingestellt. Die Alcopops waren ausschließlich in Australien und Neuseeland erhalten, wo sich die beiden größten Ready-to-Drink-Märkte (RTD) weltweit befinden.

Kellogg: Markus Dreißigacker wird Director Legal & Corporate Affairs für Nord-Europa

Im Zuge der Gründung der neuen Kellogg-Region Northern Europe wird Dr. Markus Dreißigacker mit sofortiger Wirkung zum Director Legal & Corporate Affairs Nordeuropa ernannt. Damit ist er Mitglied der Geschäftsleitung der Region Kellogg Nordeuropa.

Gelungene Premiere beim Nachwuchskongress

Das Symposium Feines Essen + Trinken hat am 9. und 10. September zum ersten Mal den Nachwuchskongress Take-off auf Schloss Johannisberg veranstaltet. Ziel der Veranstaltung ist die Förderung junger Führungs- und Nachwuchskräfte im Alter von 25 bis 35 Jahren.

Guter Weinjahrgang erwartet

2014 wird nach den Einschätzungen der Erzeuger ein guter Weinjahrgang. Das teilte das Deutsche Weininstitut (DWI) mit. In diesen Tagen hat in den meisten deutschen Weinbaugebieten die Hauptweinlese für Rebsorten wie dem Müller-Thurgau oder Dornfelder begonnen.

Schlumberger: 200. Gründergeburtstag

Vor 200 Jahren wurde Robert Alwin Schlumberger geboren. Der Stuttgarter brachte die „Méthode Traditionelle“ nach Österreich und gründete dort die Schlumberger Sektkellerei.

Henkel eröffnet neues Zentrallager

Waschmittelhersteller Henkel eröffnet in Düsseldorf sein größtes vollautomatisches Lager. Auf einer Grundfläche von rund zwei Fußballfeldern sollen auf zehn Etagen mehr als 25 Millionen Pakete Wasch- und Reinigungsmittel lagern. In den Bau des Gebäudes wurden insgesamt 35 Millionen Euro investiert.

Zusammenschluss von Ardo und Dujardin Foods genehmigt

Das Kartellamt hat den Unternehmenszusammenschluss von Ardo und Dujardin Foods genehmigt. Die neue Gruppe wird unter dem Namen Ardo firmieren.