News

News

Foto: Koelnmesse

Anuga 2023 mit hohem Anmeldestand

Für die im kommenden Oktober stattfindende Anuga sind bereits über 90 Prozent der Ausstellungsfläche gebucht. Besonders starke Buchungen verzeichnen die Fachmessen Anuga Meat, Anuga Organic und Anuga Fine Food.

Foto: Foto Salzmann

Epta Deutschland: Reinhard Kern übernimmt Vertriebsleitung

Reinhard Kern ist Anfang September an die Spitze des Vertriebs von Epta Deutschland gerückt. Er tritt damit die Nachfolge von Tobias Dietz an.

Foto: AdobeStock/estradaanton

Attitude-Behavior-Gap im LEH: Was die Krise für die Nachhaltigkeit bedeutet

Die DHBW Heilbronn hat Ihre Studie zum Attitude-Behavior-Gap (Nachhaltigkeit) aus dem Jahr 2021 im Oktober 2022 wiederholt und die Studienergebnisse in einem Whitepaper veröffentlicht. Das Ergebnis: Nachhaltigkeit hat trotz der Folgen des Ukraine-Konfliktes (Inflation und Kaufzurückhaltung) an Bedeutung bei den Konsumenten kaum verloren.

Foto: Rewe Group

Rewe beendet Kooperation mit DFB

Die Rewe Group hat ihren Partnerschaftsvertrag mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) nicht verlängert. Sie stellt den Vertrag ab sofort ruhend und verzichtet – angesichts der jüngsten FIFA-Aussagen – auf Werberechte.

Foto: RUNDSCHAU, Adobe Stock/Farknot Architect

Download-Artikel: Die Spirituosen-Branche fährt auf Sicht

Getrunken wird immer, heißt es. Die Frage ist nur: was? Deren Beantwortung fällt unter den aktuellen Umständen aber nicht ganz leicht. Gestellt haben wir sie trotzdem – und dabei ein differenziertes Lagebild erhalten.

Deutschland bleibt wichtigstes Exportland für Südtiroler Speck

Das Südtiroler Speck Consortium hat im Jahr 2014 mehr als 7 Mio. Hammen Speck produziert – das sind Schinken-Schlegel mit einem Gesamtgewicht von rund 31.700 Tonnen. Das ist der zweithöchste Wert in der Geschichte des Consortiums. Der Großteil der Produktion wird im eigenen Land abgesetzt, für den Export bleibt Deutschland weiterhin der wichtigste Markt.

Camille Bloch erweitert Produktion

Der Schweizer Schokoladenhersteller Camille Bloch will rund 35 Mio. Euro investieren. Das Geld soll am Standort Courtelary in den Ausbau von Produktion und Logistik sowie in den Neubau eines Verwaltungsgebäudes und eines Besucherzentrums fließen. Ziel sei es, die Produktionsmenge zu verdoppeln, teilte das Unternehmen mit. Dafür werde auch eine neue Produktionslinie installiert. Baubeginn ist Ende 2015.

Loacker gibt in Asien weiter Gas

Der Südtiroler Schokoladenwarenhersteller Loacker hat seinen Umsatz im Geschäftsjahr 2014 um sechs Prozent auf 271 Mio. Euro gesteigert. Einem leichten Rückgang im krisengeschüttelten Heimatmarkt Italien standen gute Geschäfte im Mittleren Osten und Asien gegenüber. In Deutschland hat sich der Umsatz ebenfalls positiv entwickelt.

Friesland-Campina-Chef wechselt in die Bier-Branche

Cees’t Hart übernimmt zum 15. Juni 2015 das Amt des Präsidenten und CEO der dänischen Brauereigruppe Carlsberg. Hart ist derzeit noch CEO des niederländischen Molkereiunternehmens Royal Friesland Campina.

Edeka Südwest: Huber folgt Rissel

Der Aufsichtsrat der Edeka Südwest hat den Geschäftsführer Rainer Huber (Foto), mit Wirkung zum 1. Juli 2015 zum neuen Sprecher der Geschäftsführung der Edeka Südwest bestellt. Der 47-Jährige wird damit Nachfolger von Direktor Harald Rissel, der gleichzeitig den Ruhestand antritt.

Kartellhüter erteilen Edeka eine Absage

Viel war in den vergangenen Wochen darüber spekuliert worden, wie das Bundeskartellamt die geplante Übernahme der Tengelmann-Märkte durch die Edeka bewerten würde. Kurz vor Ablauf der abschließenden Entscheidung haben die Bonner nun Klarheit geschafen – und erteilen dem Plan eine Absage.

Deutsche See baut Online-Lieferservice aus

Die Deutsche See baut ihren E-Commerce-Lieferservice für Frischfisch weiter aus. Neben den bereits verfügbaren Gebieten Berlin und Stuttgart beliefert die Fischmanufaktur ab sofort auch die Region Rhein-Main. Weitere Standorte sollen 2015 folgen.

Fleischproduktion erreicht neuen Höchststand

Im letzten Jahr wurde in Deutschland so viel Fleisch produziert wie nie zuvor. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, wurden insgesamt 8,2 Mio. Tonnen Fleisch erzeugt. Das waren 1,3 Prozent oder knapp 103.000 Tonnen mehr als 2013. Einen entscheidenden Anteil daran hatte die Geflügelfleischerzeugung.

Philip Morris: Axel Schwenn wird neuer Sales-Director

Der Zigarettenhersteller Philip Morris hat Axel Schwenn zum 1. April 2015 zum Director Sales Germany ernannt. Er folgt auf Markus Essing, der ab sofort im Auftrag von Philip Morris International als General Manager die Geschäfte von Nicocigs in UK und Irland verantwortet. Nachfolger von Axel Schwenn wird Thorsten Scheib.

Mehr Artikel laden

Page 380 of 531