News

News

Axel Dahm, Bitburger BraugruppeFoto: Bitburger Braugruppe

Axel Dahm verlässt Bitburger Braugruppe

Der Geschäftsführer Marketing/Vertrieb und Strategie sowie Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, Axel Dahm, wird das Familienunternehmen im gegenseitigen Einvernehmen zum Monatsende verlassen.

Foto: adobeStock/andranik123

Schwarz Gruppe steigert Umsatz

Die Schwarz Gruppe setzt im Geschäftsjahr 2021 den Wachstumskurs über alle Geschäftsfelder hinweg fort: Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um knapp sieben Prozent auf insgesamt 133,6 Milliarden Euro.

Foto: Eric Kemnitz/ Konsum Leipzig

Konsum Leipzig 2021 mit deutlichem Umsatzplus

Konsum Leipzig hat 2021 seinen Umsatz um 7,6 Prozent gesteigert und einen Gesamtumsatz von 170,5 Millionen Euro erzielt. Angesichts von gestörten Lieferketten und hoher Inflation will die Genossenschaft jedoch das Immobiliengeschäft ausbauen.

Foto: Julia Babilon

Das sind die Jubiläums-Sieger beim Deutschen Frucht Preis

25 Jahre Deutscher Frucht Preis - das bedeutet 25 Jahre Arbeit und Erfolg für Frische, Inspiration und neue Ideen in den Obst- und Gemüseabteilungen Deutschlands. Und eine Riesenparty im Roomers in Baden-Baden.

Foto: Reinhard Rosendahl

Obela-Marketing Direktor Christian Exner Arizaga: Angriff auf das Kühlregal

Seit 2020 soll Obela Hummus durch ein eigenes Vertriebs- und Marketingteam in den deutschen LEH gebracht werden. Mit an der Spitze: Christian Exner Arizaga.

Foto: stock.adobe.com/andrei310

Ran an die Kohlen!

Wintergrillen – das ist im Grunde nicht mehr, als der Name sagt: grillen im Winter. Doch mit dem richtigen Know-how zu Technik und Zutaten wird es zum aufregenden Outdoor-Event. Wir haben Grill-Profi Oliver Quaas gefragt, worauf es ankommt und helfen Ihnen, Ihr Sortiment winterfest aufzustellen!

Foto: Schwarz Gruppe

Schwarz Gruppe: Plastikvermeidung macht Fortschritte

Obst und Gemüse zunehmend unverpackt, Verzicht auf Plastikdeckel bei Eigenmarken: Die Schwarz Gruppe hat eine Zwischenbilanz ihrer gruppenweiten Plastikstrategie REset Plastic gezogen.

Foto: RUNDSCHAU

ForscherAuftritt David Bosshart: "Wir brauchen Kontinuität"

Vom Wert der Verwurzelung mittelständischer Traditionshäuser ist David Bosshart überzeugt. Im internationalen Vergleich sieht der Trendforscher in Sachen Image deutscher Lebensmittel aber durchaus noch Luft nach oben.

Foto: RUNDSCHAU/ Kausch

Hochverarbeitete Lebensmittel belasten Klimabilanz

Der zunehmende Verzehr von hochverarbeiteten Lebensmitteln hat erhebliche Auswirkungen auf die Umwelt. Das zeigt eine aktuelle Studie mehrerer Universitäten.

Foto: Alfred Ritter

Ritter Sport Schokozentrale setzt Zeichen

Nach knapp dreijähriger Bauzeit eröffnet Schokohersteller Alfred Ritter den Erweiterungsbau seiner Schokozentrale in Waldenbuch. Das hochmoderne Gebäude steht für Innovation, Nachhaltigkeit und Funktionalität.

Foto: Heiko Rhode

Round Table Spirituosen: Hauptsache breit aufgestellt!

RTDs werden hochwertig, leichte Alternativen wollen Meter gutmachen und für bessere Qualität wird tiefer in die Tasche gegriffen: Was bedeutet das alles für den Handel und die Sortimentsgestaltung?

Foto: Messe Düsseldorf/ ctillmann

Messe: ProWein 2022 wieder in Präsenzform

Die ProWein findet vom 27. bis 29. März 2022 wieder in der Messe Düsseldorf statt. Das Re-Start lockt mit einem nach eigenen Angaben einmaligem internationalen Angebot an Weinen und Spirituosen.

Foto: SanLucar

SanLucars Solidarküchen in Spanien ausgezeichnet

SanLucar hat für sein soziales Engagement in Spanien den Preis "Unternehmen und Nachhaltigkeit" bekommen. Das Unternehmen betreibt seit 2013 Solidarküchen.

Foto: Frank May

Foodbloggerin Sonja Meise: Vegan zum Fest

Sonja Meise stöbert Food-News in aller Welt auf. Und weiß, dass immer mehr Leute zu veganen Produkten greifen. Sie selbst ist „Teilzeit-Veganerin“. Fürs Fest hat sie einen Tipp: vegane Schoko-Weihnachtsmänner!