News

News

Userbefragung: Ist fleischlos gesund?

Halten Verbraucher eine vegetarische Ernährung für gesund? Deutsche sind laut einer YouGov-Erhebung geteilter Ansicht. In Indien und Marokko ist die Akzeptanz fleischloser Ernährung mit Blick auf die Gesundheit höher.

Foto: Pernod Ricard Deutschland

Pernod Ricard Deutschland: Julien Hemard folgt auf Tim Paech

Bei Pernod Ricard Deutschland tritt Julien Hemard die Nachfolge von Tim Paech als Vorsitzender der Geschäftsführung an. Seit 2020 ist Hemard als Group Sales Chief Transformation Officer tätig.

Foto: Annika List

Alnatura: Neuer Geschäftsführer für Vertrieb Märkte & Online

Bei Alnatura wird Anfang Juli Lucas Rehn in der Geschäftsführung den Bereich Vertrieb Märkte & Alnatura Super Natur Markt Online übernehmen. Er war zuvor unter anderem bei Globus tätig.

Foto: Lindt & Sprüngli

Lindt & Sprüngli: Wechsel in der Konzernleitung

Adalbert Lechner wird zum 1. Oktober 2022 die Position des CEO bei der Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli AG übernehmen. Außerdem ergänzt Daniel Studer per 1. September die Konzernleitung als neues Mitglied.

Foto: Darbo

Darbo meldet auch in Deutschland Umsatzplus

Mit einem Umsatzplus bei Konfitüren im wichtigsten Exportmarkt Deutschland (von 13,6 Prozent) sowie insgesamt (von 6,4 Prozent) gegenüber 2020 berichtet Darbo für 2021 von einer positiven Geschäftsentwicklung.

Hügli investiert 30 Mio. Euro in Radolfzell

Der Schweizer Lebensmittelhersteller Hügli investiert 30 Mio. Euro in eine neue Mischfabrik am Standort Radolfzell. Das dreistöckige Produktionsgebäude soll im Januar 2017 in Betrieb genommen werden. Es handelt sich um die bisher größte Investition der Hügli-Gruppe überhaupt, teilte das Unternehmen anlässlich des Spatenstiches mit.

GfK: Konsumoptimismus lässt langsam nach

Das Konsumklima in Deutschland schwächt sich weiter ab. Für November prognostiziert der Gesamtindikator, den die GfK monatlich ermittelt, 9,4 Punkte nach 9,6 Zählern im Oktober – das ist der dritte Rückgang in Folge. Allerdings ist die sehr gute Entwicklung im Einzelhandel derzeit eine wesentliche Stütze.

Reh Kendermann kooperiert mit Yapp Brothers in UK

Mit Wirkung zum 1. Oktober 2015 hat sich die Reh Kendermann Weinkellerei an Yapp Brothers Limited, einem Importeur für französische Weine in England, beteiligt. Mit dieser Investition erweitert Reh Kendermann seine Geschäftsfelder in England.

Schmidt wird Geschäftsführer von Coppenrath und Wiese

Peter Schmidt steigt ab Dezember in die Geschäftsführung von Coppenrath & Wiese ein. Er folgt auf Martin Möllmann, der in den Ruhestand geht. Er übernimmt die Verantwortung der Ressorts Marketing & Vertrieb, Finanzen & Verwaltung und Produktentwicklung.

dm: Start des Onlineshops erfolgreich

Der Drogeriemarktprimus dm hat im Geschäftsjahr 2014/15 (1.10.2014 bis 30.9.2015) erstmals in seiner Geschichte die Umsatzmarke von 7 Mrd. Euro geknackt. Das Wachstum entspricht einem Plus in Deutschland von 9,8 Prozent. Der im Juli gestartet Onlineshop hat die Erwartungen des Unternehmens übertroffen.

Führungswechsel bei Iglo

In der Führung von Iglo wird es in Folge der Akquisition und Integration der Märkte der Findus Group eine Veränderung der Managementstrukturen geben. Wie das Unternehmen mitteilte wird die Führung in Deutschland ab sofort Antje Schubert übernehmen.

Hinrichs verlässt Frosta

Der Tiefkühlhersteller Frosta verliert zum Jahresende seinen langjährigen Finanzchef: Wie das Unternehmen bekanntgab, verlässt Dr. Stephan Hinrichs, Vorstand Finanzen und Verwaltung, das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Einen Nachfolger für den 55-Jährigen gibt es bislang nicht. In der Zwischenzeit übernimmt Frosta-Chef Felix Ahlers das Finanzressort.

Deutschlands beste Tiernahrungsabteilung 2015: Die Sieger stehen fest

Am Mittwoch, 21. Oktober 2015 hat die RUNDSCHAU für den Lebensmittelhandel gemeinsam mit dem Fachmagazin pet in Frankfurt erneut Deutschlands beste Tiernahrungsabteilung gekürt. Die diesjährigen Sieger sind Kaufland Limburg in der Kategorie Lebensmittelhandel/Großfläche, Vitus Braun in der Kategorie Fachhandel/Großfläche und Knauber Freizeit Markt in der Kategorie Fachhandel/Kleinfläche.

Refresco investiert 13 Millionen Euro in Hochregallager

Refresco investiert 13 Millionen Euro in seinen Produktionsstandort Grünsfeld: Soeben hat der Getränkehersteller ein neues Hochregallager eröffnet. Damit will das Unternehmen seine Logistikeffizienz und Lieferschnelligkeit weiter steigern.