News

News

Axel Dahm, Bitburger BraugruppeFoto: Bitburger Braugruppe

Axel Dahm verlässt Bitburger Braugruppe

Der Geschäftsführer Marketing/Vertrieb und Strategie sowie Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe, Axel Dahm, wird das Familienunternehmen im gegenseitigen Einvernehmen zum Monatsende verlassen.

Foto: adobeStock/andranik123

Schwarz Gruppe steigert Umsatz

Die Schwarz Gruppe setzt im Geschäftsjahr 2021 den Wachstumskurs über alle Geschäftsfelder hinweg fort: Der Umsatz stieg gegenüber dem Vorjahr um knapp sieben Prozent auf insgesamt 133,6 Milliarden Euro.

Foto: Eric Kemnitz/ Konsum Leipzig

Konsum Leipzig 2021 mit deutlichem Umsatzplus

Konsum Leipzig hat 2021 seinen Umsatz um 7,6 Prozent gesteigert und einen Gesamtumsatz von 170,5 Millionen Euro erzielt. Angesichts von gestörten Lieferketten und hoher Inflation will die Genossenschaft jedoch das Immobiliengeschäft ausbauen.

Foto: Julia Babilon

Das sind die Jubiläums-Sieger beim Deutschen Frucht Preis

25 Jahre Deutscher Frucht Preis - das bedeutet 25 Jahre Arbeit und Erfolg für Frische, Inspiration und neue Ideen in den Obst- und Gemüseabteilungen Deutschlands. Und eine Riesenparty im Roomers in Baden-Baden.

Foto: Reinhard Rosendahl

Obela-Marketing Direktor Christian Exner Arizaga: Angriff auf das Kühlregal

Seit 2020 soll Obela Hummus durch ein eigenes Vertriebs- und Marketingteam in den deutschen LEH gebracht werden. Mit an der Spitze: Christian Exner Arizaga.

Foto: Pixabay

Klöckner entwirft Verhaltenskodex Handel-Erzeuger

Vor dem Hintergrund der Bauern-Blockaden vor Aldi-Zentrallagern und dem Beschwerdebrief der Handelsunternehmen an Bundeskanzlerin Merkel hat das Bundesernährungsministerium nach Gesprächen mit dem Handel nun einen "Verhaltenskodex" entworfen.

Foto: Pixabay

Andros möchte Spreewaldhof übernehmen

Zusammenschluss für mehr Schlagkraft auf dem Konservenmarkt: Andros Deutschland plant die Übernahme der Obst- und Gemüseverarbeitung „Spreewaldkonserve“ Golßen und ihrer ungarischen Tochtergesellschaft.

Foto: Unternehmen

Deutsche Geflügelwirtschaft mit neuem Bereichsleiter Kommunikation

Ab sofort verantwortet Michael Steinhauser die Bereichsleitung Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit für die deutsche Geflügelwirtschaft. Er folgt auf Christiane von Alemann, die Ende 2020 ausgeschieden ist.

Foto: Unternehmen

Plukon: Deutschlandchef Andreas Unruhe scheidet aus

Andreas Unruhe hat entschieden, seine Tätigkeit als Geschäftsführer der Plukon Vertriebs GmbH zu beenden. Seine Nachfolge tritt Niels van Gestel zusätzlich zu seinen Aufgaben als Board-Mitglied der Gruppe an.

Wechsel in der Tegut-GeschäftsleitungFoto: Unternehmen

Wechsel in der Tegut-Geschäftsleitung

Klaus-Peter Keil, Tegut-Geschäftsleiter Vertrieb Nahversorgermärkte hat sich in den Ruhestand verabschiedet. Sein Nachfolger wird der langjährige Vertriebs-Gebietsverantwortliche Martin Lange.

Foto: RUNDSCHAU

Deutscher Frucht Preis 2021: Bewerbungsfrist verlängert

Für den Deutschen Frucht Preis 2021 wird die Bewerbungsfrist verlängert. Bis zum 24. Januar 2021 können nun die Unterlagen eingereicht werden.

Richard Oetker wird 70Foto: Unternehmen

Richard Oetker feiert 70. Geburtstag

Richard Oetker wird am heutigen 4. Januar 70 Jahre alt. Zu seinen unternehmerischen Meilensteinen zählt insbesondere die wachsende Internationalisierung des Nahrungsmittelkonzerns.

"Manner"Foto: Unternehmen

Privatstiftung Manner kauft Manner-Aktienpaket von Katjes International

Die Privatstiftung Manner übernimmt sämtliche Manner-Aktien (6,11 Prozent) der ÖZW Österreichische Zuckerwaren GmbH von Katjes International. Nach der Transaktion hält die Stiftung 48,67 Prozent aller Aktien am Süßwarenunternehmen.

"Bauernproteste" "LSV"Foto: LsV/Instagram

Bauern-Proteste: So reagieren Handel und Politik

Nachdem in den vergangenen Tagen zahlreiche Bauern die Zufahrtswege zu Aldi-Zentrallagern blockiert hatten, um gegen eine Senkung der Butterpreise zu protestieren, haben nun der Discounter sowie Akteure der Politik reagiert. Verständnis für die Proteste zeigen nicht alle von ihnen.