News

News

Foto: Aldi Nord

Bundeskartellamt genehmigt Deals von Aldi und Schwarz Gruppe

Der Discounter Aldi darf Altmühltaler Mineralbrunnen erwerben und der Schwarz Gruppe wurde die Genehmigung zur Übernahme der Erfurter Teigwaren erteilt. Dies hat das Bundeskartellamt entschieden.

Foto: communico.de

Corporate Culture: Wie aus Begeisterung Qualität wird

Mahsa Amoudadashi war Deutschlands erste Herzlichkeitsbeauftragte und schaffte es im renommierten Tagungshotel Schindlerhof in Nürnberg, die Gäste ganz besonders zu begeistern. Ihr Erfolgsgeheimnis? Eine Unternehmenskultur, die Mitarbeiter wertschätzt und motiviert!

Foto: Vion

GfK-Studie: Ein Drittel kann sich üblichen Fleischkonsum nicht mehr leisten

In einer Spezialausgabe des Vion Consumer Monitor (VCM) zum Thema Inflation wird deutlich: Über 30 Prozent können sich ihren gewohnten Fleischkonsum nicht mehr leisten. Regionalität und Tierwohl sind zwar nach wie vor gefragt, aber es wird dafür nicht mehr tiefer in die Tasche gegriffen.

Foto: Globus Gruppe

Globus Gruppe erzielt zweistelliges Umsatzwachstum

Die Globus Gruppe konnte das Geschäftsjahr 2021/2022 mit einem Umsatzplus von knapp 14 Prozent abschließen. Das operative Ergebnis nahm dagegen um rund 7 Prozent ab.

Foto: ©ant - stock.adobe.com

Marktforschungssupermarkt go2market startet digitale Zwillinge

Heute stellt sich nicht mehr die Frage, ob Konsumenten online einkaufen, sondern allein wie sie das tun. Um das herauszufinden, launcht go2market Anfang 2023 in Deutschland seinen neuen Online-Marktforschungssupermarkt.

Foto: AFMO

AFMO steigert Umsatz

Die Arbeitsgemeinschaft freier Molkereiprodukte Großhändler (AFMO) hat 2017 ihren Umsatz um gut sieben Prozent auf 136,7 Millionen Euro gesteigert.

Arla Foods Allgäuer HofmilchFoto: Unternehmen

Allgäuer Hof-Milch kauft Arla-Werk

Die schwedisch-dänische Molkereigenossenschaft Arla Foods hat ihr Käsewerk im bayerischen Sonthofen an die Molkerei Allgäuer Hof Milch verkauft. Die beiden Unternehmen hatten diesen Schritt Ende März angekündigt. Auch ein zweites Arla-Werk steht auf dem Prüfstand.

Rotkäppchen-MummFoto: Martina Kausch

Rotkäppchen-Mumm mit Minus gegenüber 2016

Mit einem Absatz von 256,5 Millionen Flaschen und einem Umsatz von 945,0 Millionen Euro meldete Rotkäppchen-Mumm für 2017 jeweils ein leichtes Minus zum Vorjahr. Insgesamt wurde damit jedoch das zweitbeste Ergebnis der Unternehmensgeschichte erreicht.

Martina Sandrock Laurens Spethmann Holding Foto: LSH

LSH trennt sich von Martina Sandrock

Der Aufsichtsrat der Laurens Spethmann Holding hat sich von Martina Sandrock getrennt, die erst Mitte 2017 als Vorstandsvorsitzende in das Unternehmen gewechselt war. Bis ein Nachfolger gefunden ist, übernimmt der Vorsitzende des Aufsichtsrats Michael Spethmann die Aufgaben von Sandrock.

Frank Wiemer ReweFoto: Rewe Group

Rewe: Wiemer scheidet planmäßig aus, Bellmann wird Bereichsvorstand IT

Nach zehn Jahren wird Frank Wiemer planmäßig Ende September aus dem Vorstand der Rewe Group ausscheiden. Sein Ressort IT wird künftig vom Stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden Jan Kunath verantwortet. Gleichzeitig wird unterhalb des Vorstands die Position des Bereichsvorstands IT neu geschaffen, die Holger Bellmann zum 1. Juli übernimmt.

HaweskoFoto: Hawesko

Hawesko: Umsatz und Gewinn gesteigert

Die Hawesko Holding legte 2017 beim Umsatz um gut fünf Prozent zu und knackte damit erstmals die 500-Millionen-Euro-Marke. Zum Wachstum beigetragen hat vor allem der Bereich Großhandel/Distribution.

GlobusFoto: Globus

Globus vermeldet leichtes Wachstum im ersten Halbjahr

Die Globus-Gruppe hat im ihrem ersten Geschäftshalbjahr den Umsatz leicht und das operative Ergebnis klar gesteigert. Auch die Investitionen nahmen deutlich zu.

Foto: Hitschler

Hitschler bestellt Steinborn zum Vertriebsdirektor

Gregor Steinborn hat bei Hitschler Anfang dieses Monats den Posten des Vertriebsdirektors übernommen.

Christian W. E. Haub Tengelmann Foto: Tengelmann

Tengelmann: Christian W. E. Haub übernimmt alleinige Geschäftsführung

Bei Tengelmann fungiert Christian W. E. Haub ab sofort als alleiniger Geschäftsführer. Er übernimmt damit auch die Aufgaben seines Bruders Karl-Erivan W. Haub, der seit 7. April in den Schweizer Alpen als vermisst gilt.

Mehr Artikel laden

Page 297 of 532