News

News

Foto: Stephan Pick

ForscherAuftritt Martin Fassnacht: Für EM-Stimmung sorgen

Die Fußball-Europameisterschaft im eigenen Land ist eine Riesenchance, die der Handel nutzen und offensiv vermarkten muss, sagt Martin Fassnacht. Das Spiel verbindet die Massen – also, worauf warten?

Foto: RUNDSCHAU/ Kausch

Konsum Leipzig: 2023 Umsatzrekord, 2024 Fokus auf Prebake und Digitales

Nach dem 2023 erstmals erreichten Bruttoumsatz von 200 Millionen Euro setzt der Konsum Leipzig nun den Fokus auf Energieeffizienz, Digitalisierung - und Prebake.

Foto: Adobe Stock/Chor muang

Nachhaltig besser verkaufen

Umweltbewusstsein ist eines der stärksten Verkaufsargumente im Lebensmittelhandel. Doch mangelnde Transparenz und Information sind Barrieren beim nachhaltigen Shoppen. Daher ist Aufklärung gefragt.

Foto: Schmitz/ photothek.de

„In Generationen denken“ – Cem Özdemir im Exklusiv-Interview

Gerade für die Landwirtschaft ist das Thema Nachhaltigkeit essenziell. Cem Özdemir, Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, spricht über Bio, Tierwohl und gesunde Ernährung und erklärt, warum der LEH dabei ein wichtiger Player ist.

Foto: Adobe Stock/Warakorn

Die Neuprodukte des Monats – Juni 2024 (Teil 1)

Was gibt's Neues im Lebensmittelhandel? Wir präsentieren die Neuprodukte des Monats Juni!

Umstrukturierung bei Vileda

Vileda organisiert die Verantwortlichkeiten für die europäischen Märkte neu – aus bisher drei Regionen werden zwei. Uwe Scheuermann, bisher verantwortlich für Osteuropa und Vorsitzender der Geschäftsleitung der Vileda GmbH in Weinheim, wird in Zukunft als Vice President die regionale Verantwortung für die Länder Deutschland, Großbritannien, Italien, Spanien, Portugal und die Türkei übernehmen.

Bizerba kauft Firmenanteile zurück

Der Waagenhersteller Bizerba ist wieder zu 100 Prozent in Familienhand. Rückwirkend zum 1. Januar hat das Unternehmen die restlichen zehn Prozent der Gesellschafteranteile von der Zurich Deutscher Herold Lebensversicherung zurückgekauft. Bereits im Oktober 2013 hatte Bizerba 20 Prozent von der Beteiligungsgesellschaft BWK zurückgekauft.

Reemtsma: Michael Kaib ist neuer Deutschland-Chef

Michael Kaib (57) übernimmt zum 1. März 2016 die Funktion des General Manager Deutschland & Schweiz und des Vorstandssprechers.

Lichtenauer: Steigende Nachfrage nach Glasgebinden

Die Lichtenauer Mineralquellen haben im vergangenen Geschäftsjahr ihren Umsatz um 4,1 Prozent auf 52 Millionen Euro gesteigert. Auch der Absatz entwickelte sich positiv: Er stieg um 3,5 Prozent auf 168 Millionen Liter für die Marken Lichtenauer, Margon und Vita Cola. Der Umsatz stieg im gleichen Zeitraum um 4,1 Prozent auf knapp 52 Millionen Euro an. Damit bleibt die Tochter der Hassia Gruppe laut eigenen Angaben das führende ostdeutsche Brunnenunternehmen im Bereich der alkoholfreien Getränke.

Nestlé setzt auf Veggie-Wurst

Nestlé stellt sich im Segment vegetarische Wurst breiter auf. Der Schweizer Lebensmittelkonzern will seine Beteiligung an dem israelischen Unternehmen Tivall ("Garden Gourmet") erhöhen. Zudem wird auch die deutsche Tochter Herta in das Segment einsteigen.

Frische Lebensmittel: Amazon schließt Allianz mit Morrison's

Dass Amazon auch frische Lebensmittel ausliefern will, ist ein offenes Geheimnis. Jetzt soll das Angebot starten – in Großbritannien. Dort hat der weltgrößte Online-Händler eine Allianz mit dem viertgrößte Lebensmittelhändler Morrison's geschlossen, berichtet Spiegel-Online.

GfK-Zahlen: Rewe und Edeka legen zu, Aldi und Lidl schwächeln

Die Konsumlaune der Deutschen steigt, Verbraucher sind bereit, wieder mehr Geld für Lebensmittelauszugeben. Davon profitieren derzeit besonders Rewe und Edeka und nehmen Lidl und Aldi Marktanteile ab.

Mars ruft Schokoriegel zurück

Der amerikanische Hersteller Mars ruft mehrere Millionen Schokoriegel zurück. Ein Kunde aus Deutschland hat Plastikteilchen in einem der Riegel gefunden. Von der Rückrufaktion sind, neben Deutschland, 54 weitere Länder betroffen.

Sodastream: Sprudelnde Umsätze

Sodastream ist im vergangenen Geschäftsjahr erneut gewachsen. Laut IRI-Handelspanel verbuchte der Hersteller von Trinkwassersprudlern in Deutschland eine Umsatzsteigerung von 39 Prozent. Damit übertrafen die Bad Sodener das Ergebnis aus dem Vorjahr. 2014 erwirtschaftete ein Umsatzplus von 30 Prozent in der D-A-CH-Region - für den Hersteller das bis dahin erfolgreichste Jahr der Firmengeschichte.

Mehr Artikel laden

Seite 415 von 605