News

News

Userbefragung: Ist fleischlos gesund?

Halten Verbraucher eine vegetarische Ernährung für gesund? Deutsche sind laut einer YouGov-Erhebung geteilter Ansicht. In Indien und Marokko ist die Akzeptanz fleischloser Ernährung mit Blick auf die Gesundheit höher.

Foto: Pernod Ricard Deutschland

Pernod Ricard Deutschland: Julien Hemard folgt auf Tim Paech

Bei Pernod Ricard Deutschland tritt Julien Hemard die Nachfolge von Tim Paech als Vorsitzender der Geschäftsführung an. Seit 2020 ist Hemard als Group Sales Chief Transformation Officer tätig.

Foto: Annika List

Alnatura: Neuer Geschäftsführer für Vertrieb Märkte & Online

Bei Alnatura wird Anfang Juli Lucas Rehn in der Geschäftsführung den Bereich Vertrieb Märkte & Alnatura Super Natur Markt Online übernehmen. Er war zuvor unter anderem bei Globus tätig.

Foto: Lindt & Sprüngli

Lindt & Sprüngli: Wechsel in der Konzernleitung

Adalbert Lechner wird zum 1. Oktober 2022 die Position des CEO bei der Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli AG übernehmen. Außerdem ergänzt Daniel Studer per 1. September die Konzernleitung als neues Mitglied.

Foto: Darbo

Darbo meldet auch in Deutschland Umsatzplus

Mit einem Umsatzplus bei Konfitüren im wichtigsten Exportmarkt Deutschland (von 13,6 Prozent) sowie insgesamt (von 6,4 Prozent) gegenüber 2020 berichtet Darbo für 2021 von einer positiven Geschäftsentwicklung.

Beiersdorf erweitert Vorstand

Beiersdorf beruft zum 1. Juli 2014 drei seiner obersten Manager in den Vorstand: Thomas Ingelfinger (53), Stefan De Loecker (47) und Zhengrong Liu (45). Der zukünftige Vorstand besteht somit aus sechs Mitgliedern.

Edeka Nord: Dr. David Strack wird dritter Geschäftsführer

Mit Wirkung zum 1. September wird Dr. David Strack neben Carsten Koch und Martin Steinmetz weiterer Geschäftsführer der Edeka Handelsgesellschaft Nord. Er übernimmt die Verantwortung für die Bereiche Marketing – Vertrieb SEH und Einkauf Food und Nonfood sowie Regie-Einzelhandel.

Danone: Will Standorte schließen

Die Geschäftsleitung von Danone plant die Schließung dreier Werke in Europa. Davon betroffen ist auch der deutsche Standort in Hagenow (Mecklenburg-Vorpommern). Entsprechende Pläne werden derzeit mit dem Betriebsrat beraten. Die Verantwortlichen begründen den Schritt mit einer zu geringen Auslastung des Werks.

Hermann Bahlsen verstorben

Hermann Bahlsen ist am 6. Juni im Alter von 86 Jahren verstorben. Der Enkel von Hermann Bahlsen,Firmengründers von Bahlsen, hat das Unternehmen über 40 Jahre lang mitgeprägt.

Molkerei Rücker: Werksausbau in Aurich und Wismar

Das norddeutsche Molkereiprodukteunternehmen Rücker hat seinen Umsatz 2013 um 55 Mio. Euro auf 445 Mio. Euro gesteigert. Nach der Einführung der gleichnamigen Marke im deutschen Lebensmittelhandel ist auch das Absatzvolumen gestiegen. Daneben trug der Ausbau des Exportgeschäfts im vergangenen Jahr zum Wachstum bei. Deshalb plant das Unternehmen nun den weiteren Ausbau seiner Molkereien in Aurich und Wismar.

Netto: Elitekandidat für Grips&Co ermittelt

Mümin Yologlu ist die beste Nachwuchskraft bei Netto Marken-Discount. Er hat sich so als Elitekandidat für das Grips&Co-Finale am 21. und 22. September in Düsseldorf qualifiziert.

Weleda: Aufwärtstrend gewinnt 2013 an Dynamik

Weleda, der Marktführer für ganzheitliche Naturkosmetik und anthroposophische Arzneimittel, hat seinen Nettoumsatz 2013 um 4,4 Prozent auf 336,7 Mio. Euro erhöht. Das Betriebsergebnis hat sich mit 34 Mio. Euro und zehn Prozent vom Umsatz im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdreifacht. Weleda setzt damit seinen Aufwärtstrend nach den Verlustjahren 2010 und 2011 fort.

Lambertz sponsert Filmfestspiele in Cannes

Gebäck und Schokoladenhersteller Henry Lambertz zeigt Präsenz auf den Filmfestspielen in Cannes. Bei zahlreichen Veranstaltungen konnten internationale Stars die Produkte des Aachener Unternehmens kosten.

Wechsel an der Spitze von Unilever Deutschland

Ab 1. Juli 2014 wird Ulli Gritzuhn vorbehaltlich der Zustimmung des Aufsichtsrates neuer Executive Vice President Unilever für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Er löst Harry Brouwer ab, der ab 1. September 2014 die Verantwortung für das globale Geschäft von Unilever Food Solutions übernimmt.