News

News

Foto: VSSE/ C.Goeckel

Geschützter Anbau rettet die Erdbeersaison 2024

Während im Freiland Starkregen und hohe Niederschlagsmengen der Erdbeerernte massiv geschadet haben, verlief die Ernte in Tunneln reibungslos. Konsumenten kauften weniger.

Foto: AdobeStock/phpetrunina14

Analyse: So nutzen Kunden Prospekte - print und digital

92 Prozent der Konsumenten nutzen für die Planung ihres Lebensmitteleinkaufs Prospekte, der Trend geht dabei ins Digitale. Und beim Einkaufsverhalten heißt es: Regional schlägt Bio, so der Bring Shopper Guide 2024.

Foto: Adobe Stock/ Sergey Fedoskin

Immer mehr robuste Rebsorten in deutschen Weinregionen

Der Anbau von neuen robusten Rebsorten in Deutschland schreitet voran. Allerdings liegt Anteil der neuen Sorten an der Gesamtrebfläche 2023 bei drei Prozent.

Foto: Rewe Group

Rewe nimmt modernstes Logistikzentrum in Magdeburg in Betrieb

Mit Investitionen von 250 Millionen Euro stärkt die Rewe Group ihre Logistik in Magdeburg. Das neue Distributionszentrum “RE D 39” gilt laut dem Unternehmen als State of the Art der europäischen Logistik.

Foto: Adobe Stock/vectorwin

wafg: Forderungen nach Altersgrenze bei Energydrinks unverhältnismäßig

Die Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke (wafg) hält Energydrinks für sicher und erachtet daher aktuelle Forderungen nach einer Altersgrenze bei den Getränken als unverhältnismäßig.

MereFoto: Unternehmen

Russischer Superdiscounter Mere eröffnet in Leipzig

Der russische Billig-Discounter Mere steht in den Startlöchern. Am Dienstag soll die erste Filiale des Handelsunternehmens Torgservis in Leipzig auf einer alten Aldi-Fläche eröffnet werden. Torgservis verspricht auf seiner russischen Website 20 bis 30 Prozent niedrigere Preise als die Marktbegleiter und sagt damit deutschen Discountern den Preiskampf an.

"Pressegrosso" "Presseverkauf" "Pressevertrieb" "Ehastra"Foto: Readly

Presseverkauf: Große Supermärkte und Drogeriemärkte als Treiber

Der Pressegroßhandel hat 2018 viele Neukunden gewonnen - und viele Verkaufsstellen verloren. Gegen den Trend wächst allerdings die Anzahl großer Supermärkte und filialisierter Drogeriemärkte, die ein Pressesortiment anbieten.

"rewe" "plastik" "Kunststoff" "nahkauf" "plastikverzicht"Foto: Rewe

Rewe startet Pilotprojekt zum Plastikverzicht bei O&G

Mit einem Pilotversuch in über 600 Märkten will Rewe ab April Erfahrungen mit unverpackter Ware im Bereich Bio-Obst und -Gemüse sammeln. Derweil führt Kaufland Mehrweg-Frischetaschen für das O&G-Sortiment.

Foto: Unternehmen

Mestemacher: Höchster Umsatz der Firmengeschichte

Die Brot- und Backwarengruppe Mestemacher schreibt im Geschäftsjahr 2018 mit 162,8 Millionen Euro den höchsten Umsatz in ihrer Unternehmensgeschichte. Das Umsatzplus liegt um 2,8 Prozent über dem Vorjahr.

"Banane" "Lidl" "Fairtrade" "Entwicklungsminister" "Grüne Woche"Foto: Lidl

Lidl fordert Ende des Bananen-Preiskampfs

Als erster Händler hat sich Lidl dazu entschieden, seine konventionellen Bananen auf teurere Fairtrade-Bananen umzustellen. Doch aktuell sind die Preise für die gelbe Frucht im Keller. Deshalb fordert der Discounter faire Preise statt Preiskampf.

Foto: Unternehmen

Bionade verliert Vertriebsgeschäftsführer

Vertriebsgeschäftsführer Juan Gravalos hat den Limonadenhersteller Bionade verlassen. Dieser Schritt sei in bestem gegenseitigen Einvernehmen erfolgt, teilt die Tochtergesellschaft der Hassia-Gruppe mit. Zurzeit sucht das Unternehmen nach einem Nachfolger.

Foto: Unternehmen

Bünting ist wieder auf Wachstumskurs

Die ostfriesische Unternehmensgruppe Bünting ist nach Jahren der Konsolidierung im Geschäftsjahr 2017/2018 wieder auf Wachstumskurs. Mit 9,7 Millionen Euro hat sich das Betriebsergebnis 2017 gegenüber dem Vorjahr fast verdoppelt.

Foto: Unternehmen

Dr. Hermann Bühlbecker erhält ISM-Award

Als erster deutscher Unternehmer erhält Dr. Hermann Bühlbecker, Alleingesellschafter der Lambertz-Gruppe, den ISM Award. Der Preis wird seit 2014 von der Internationalen Süßwarenmesse ISM an herausragende Unternehmer für ihre außerordentlichen Verdienste um die Süßwaren- und Snackwirtschaft verliehen.

Foto: BDSI

Süßwarenbranche: Der Heißhunger bleibt aus

Mit 12 Milliarden Euro Umsatz und einem Wachstum von 0,4 Prozent blickt die Süßwarenproduktion in Deutschland auf ein durchwachsenes Jahr zurück. Der heiße Sommer hat den Appetit auf Schokolade und Gebäck gedämpft. Im Exportgeschäft dagegen konnten die Branche Zuwächse verzeichnen.

Mehr Artikel laden

Seite 333 von 608