News

News

Foto: Arla Foods

Arla 2023: Markengeschäft ausgebaut, CO2-Emissionen reduziert

Arla Foods ist im zweiten Halbjahr 2023 zu starkem Markenwachstum zurückgekehrt, im inflationsbelasteten Deutschland trotzt Arla mit einige Marken dem Verbrauchertrend zu Handelsprodukten.

Foto: Werner Schuering

Gerolsteiner erreicht Umsatzzuwachs von knapp sechs Prozent

Der Mineralbrunnen Gerolsteiner konnte seinen Umsatz im vergangenen Jahr um 5,8 Prozent auf 336 Millionen Euro steigern. Der Gesamtabsatz ging indes leicht zurück.

Foto: Peter Eilers

Bitburger verzeichnet Wachstum von 6,4 Prozent

Die Bitburger Braugruppe hat das abgelaufene Geschäftsjahr mit einem Umsatzplus von 6,4 Prozent auf 776 Millionen Euro abgeschlossen und blickt – trotz der Herausfordernden – optimistisch auf das Jahr 2024.

Foto: Messe Karlsruhe

Eurovino: Premiere der Fachmesse für Wein in Karlsruhe

Am 3. und 4. März findet in der Messe Karlsruhe erstmals die Eurovino statt, eine Fachmesse für Wein mit rund 300 Ausstellenden. Die Schwerpunktthemen: Alkoholfreie Weine und Schaumweine, neue Verpackungslösungen sowie edle Tropfen aus pilzwiderstandsfähigen Rebsorten.

Foto: Gustavo Gusto

Gustavo Gusto: Wachstumskurs hält an

Premium-Tiefkühlpizzahersteller Gustavo Gusto hat 2023 ein Umsatzplus von 40 Prozent erzielt. Künftig liegt der Fokus ausschließlich auf dem Pizza-Segmet, eigenes Speiseeis gibt es nicht mehr.

Für Sie Handelsgenossenschaft Foto: Unternehmen

Für Sie Handelsgenossenschaft wächst 2019 leicht

Die Für Sie Handelsgenossenschaft hat nach dem Rekordjahr 2018 im vergangenen Jahr erneut ein Umsatzwachstum erreicht. Das Ergebnis ging dagegen angesichts hoher IT-Investitionen deutlich zurück.

Neues Gerichtsurteil über den Verkauf von HanfextraktenFoto: Pixabay

Neues Gerichtsurteil über den Verkauf von Hanfextrakten

Ein neues Gerichtsurteil gilt in der CBD-Branche jetzt schon als bahnbrechend. Es betrifft die Vermarktung von Cannabidiol zwischen EU-Mitgliedstaaten und könnte der Diskussion um Verkaufsverbote ein Ende setzen.

Barbara Körner wafgFoto: Unternehmen

Barbara Körner zur wafg-Präsidentin gewählt

Bei der Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke (wafg) ist Barbara Körner, die Geschäftsführerin der Coca-Cola GmbH, zur neuen Präsidentin gewählt worden. Als Vize-Präsident/in bestätigt wurden Astrid Williams (PepsiCo Deutschland) und Henning Rodekohr (Vilsa-Brunnen).

Getränke Impuls TageFoto: Thomas Adorff

Getränke Impuls Tage 2021 wegen Corona verschoben

Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen fehlenden Planungssicherheit wurden die für Mitte Januar geplanten Getränke Impuls Tage auf Anfang 2022 verschoben.

Unilever strebt Milliardenumsatz mit pflanzlichen Initiativen anFoto: Unternehmen

Unilever strebt nach Milliardenumsatz mit pflanzlichen Alternativen

Unilever will den Umsatz mit pflanzenbasierten Fleisch- und Milchalternativen auf eine Milliarde Euro steigern. So lautet eines der Ziele der heute weltweit vorgestellten "Future Foods"-Initiative.

Foto: pixabay

Corona treibt das Weihnachtsgeschäft von der Straße ins Internet

Im Corona-Jahr 2020 treibt die Angst vor einer Ansteckung mit dem Virus auch jene verstärkt in die Online-Shops, die eigentlich lieber im stationären Handel ihre Geschenke kaufen. Das ist das Ergebnis einer YouGov-Umfrage.

Run auf Hygieneartikel lässt nachFoto: Pixabay

LEH-Absatz: Run auf Hygieneartikel lässt nach

Der Absatz von ausgewählten Hygieneartikeln und Lebensmitteln normalisiert sich, meldet das Statistische Bundesamt. Die Nachfrage ist seit Inkrafttreten des Teil-Lockdowns zurückgegangen.

Foto: Symbolbild

Corona: Edeka-Kaufleute testen UV-C-Wandstrahler und Raumluftreiniger

Um eventuell zusätzlichen Schutz beim Einkauf zu bieten, starten selbstständige Hamburger Edeka-Kaufleute eine Testreihe mit UV-C-Wandstrahlern zur Desinfektion oberer Lufträume und Raumluftreinigern.

Foto: BMLE

Klöckner: Gesetzentwurf gegen unlautere Handelspraktiken verabschiedet

Um die Marktposition kleinerer Lieferanten und landwirtschaftlicher Betriebe bei kurzfristigen Stornierungen oder langen Zahlungszielen für verderbliche Waren zu stärken, hat das Landwirtschaftsministerium eine Gesetzesänderung erarbeitet.

Mehr Artikel laden

Page 179 of 584