News

News

Foto: Pernod Ricard Deutschland

Pernod Ricard Deutschland: Julien Hemard folgt auf Tim Paech

Bei Pernod Ricard Deutschland tritt Julien Hemard die Nachfolge von Tim Paech als Vorsitzender der Geschäftsführung an. Seit 2020 ist Hemard als Group Sales Chief Transformation Officer tätig.

Foto: Annika List

Alnatura: Neuer Geschäftsführer für Vertrieb Märkte & Online

Bei Alnatura wird Anfang Juli Lucas Rehn in der Geschäftsführung den Bereich Vertrieb Märkte & Alnatura Super Natur Markt Online übernehmen. Er war zuvor unter anderem bei Globus tätig.

Foto: Lindt & Sprüngli

Lindt & Sprüngli: Wechsel in der Konzernleitung

Adalbert Lechner wird zum 1. Oktober 2022 die Position des CEO bei der Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli AG übernehmen. Außerdem ergänzt Daniel Studer per 1. September die Konzernleitung als neues Mitglied.

Foto: Darbo

Darbo meldet auch in Deutschland Umsatzplus

Mit einem Umsatzplus bei Konfitüren im wichtigsten Exportmarkt Deutschland (von 13,6 Prozent) sowie insgesamt (von 6,4 Prozent) gegenüber 2020 berichtet Darbo für 2021 von einer positiven Geschäftsentwicklung.

Foto: lightpoet / stock.adobe.com, Destatis

Destatis: Niedrigster Schweinebestand seit 1990

Nach vorläufigen Zahlen von Destatis wurden Anfang Mai in Deutschland 22,3 Millionen Schweine gehalten, was dem niedrigsten Schweinebestand seit 1990 entspricht.

Foto: Mirko Jeschke

Eckes-Granini will Milliardenschwelle knacken

Eckes-Granini blickt zufrieden auf das vergangene Geschäftsjahr zurück. Der Umsatz wuchs um neun Prozent auf 974 Millionen Euro. Im laufenden Geschäftsjahr 2018 will die Geschäftsführung beim Umsatz die Milliardengrenze überschreiten.

Nestlé Edeka Einkaufskonditionen Foto: Nestlé, Edeka

Nestlé und Edeka legen Streit um Einkaufskonditionen bei

Nestlé und Edeka haben ihren Streit um Einkaufskonditionen offenbar beendet. Nestlé-Produkte würden damit bald wieder in den Regalen zu finden sein.

Roland Tobias PaulanerFoto: Paulaner Brauerei Gruppe

Paulaner-Chef Roland Tobias scheidet aus

Der Vorsitzende der Paulaner-Geschäftsführung Roland Tobias verlässt das Unternehmen nach der Hauptversammlung der Kulmbacher Brauerei Mitte Mai. HR-Direktorin Christiane Uhl und Vertriebsdirektor Handel Raphael Rauer werden neu in die Geschäftsführung berufen.

Foto: Nestlé

Nestlé: Einkaufsstreit nagt am Umsatz

Der Einkaufsstreit mit Edeka hat Nestlé Umsatzverluste beschert. In Deutschland wuchs der Umsatz der Schweizer mit 2,3 Prozent nur leicht auf 3,2 Milliarden Euro.

Foto: Henkell

Henkell-Gruppe meldet fünf Prozent Umsatzzuwachs

Mit einem fünfprozentigen Umsatzzuwachs auf 526,5 Millionen Euro hat die Henkell-Gruppe das Geschäftsjahr 2017 abgeschlossen.

Axel Th. Simon BitburgerFoto: Bitburger

Bitburger: Trauer um Axel Th. Simon

Der ehemalige Bitburger-Geschäftsführer Axel Th. Simon ist am 25. April im Alter von 74 Jahren verstorben.

Foto: Halloren

Neuausrichtung: Halloren wechselt Vorstand aus

Halloren trennt sich von gleich drei Managern: Ralf Coenen übernimmt ab dem 1. Mai die Geschäfte von Klaus Lellé, der die Geschicke des Schokoladenherstellers seit den 1990er Jahren geleitet hat. Auch die Vorstandsmitglieder Jay Binler und Brandon Frehner müssen gehen.

dmFoto: RUNDSCHAU

dm weiterhin auf Wachstumskurs

dm ist nach eigenen Angaben erfolgreich in das Geschäftsjahr 2017/2018 gestartet und konnte den Umsatz in Deutschland im ersten Halbjahr um 4,3 Prozent auf gut vier Milliarden Euro steigern. Weiteres Wachstum und ein Gesamtjahresumsatz in Deutschland von mehr als acht Milliarden Euro seien geplant, so Firmenchef Erich Harsch.

Tierwohl Label Tierwohllabel Klöckner Ernährung Ernährungsministerin Landwirtschaftsministerin Lebensmittel Foto: CDU

Klöckner: Staatliches Tierwohllabel frühestens 2020

Das staatliche Tierwohllabel lässt noch auf sich warten: Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) erwartet die Einführung der Kennzeichung "ab 2020/21".